JBL Ti 5000 - Tieftöner LE 120 H defekt

+A -A
Autor
Beitrag
Cascada
Neuling
#1 erstellt: 20. Mrz 2013, 13:44
Hallo liebe Gemeinde,

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

Der Tieftöner einer meiner TI 5000 ist defekt. Strom kommt an, aber der Lautsprecher rührt sich nicht mehr.
RW Sound....em teilte mir auf meine Anfrage mit, dass kein Ersatzteil bzw. Reconing-Set angeboten wird. Als Ersatz wurde mir aus der Monitor-Serie 4429 der Tieftöner angeboten. Wechsel natürlich nur paarweise...

Knapp 700,-€ inkl. Versand... - da bekommt man in der Bucht ja manchmal ein ganzes Paar Ti 5000.

Was habt ihr für Tips auf Lager bzw. habt ihr Quellen für ein entsprechendes Ersatzteil?

Meine geliebten JBL´s sollen nämlich noch einige Jährchen ihren Dienst verrichten

MfG
*TheRock*
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mrz 2013, 19:07
Hallo es gibt genug firmen die reconing anbieten für den Tieftöner,das es keine reconing kits mehr gibt glaube ich nicht einfach mal googeln es gibt genug firmen die das anbieten und würde nicht mehr wie 100 Euro kosten.

Mfg
Cascada
Neuling
#3 erstellt: 21. Mrz 2013, 14:28

*TheRock* (Beitrag #2) schrieb:
Hallo es gibt genug firmen die reconing anbieten für den Tieftöner,das es keine reconing kits mehr gibt glaube ich nicht einfach mal googeln es gibt genug firmen die das anbieten und würde nicht mehr wie 100 Euro kosten.

Mfg


Hi,
danke für deine Antwort. Hast du Erfahrung bzw. kannst du hier eine Firma empfehlen?
MfG
*TheRock*
Stammgast
#4 erstellt: 22. Mrz 2013, 01:00
Hallo ich Persönlich habe hier sehr gute erfahrungen gemacht:
BEHRINGER electric
Guido Behringer, Dipl. Ing. (FH) Elektrotechnik
St. Mauritius Str. 14
97230 Estenfeld
Germany
Fon: +49 (0)9305 495
Fax: +49 (0)9305 534
mail@behringer-electric.de

MfG
oldiefan1
Inventar
#5 erstellt: 22. Mrz 2013, 22:56
Harman Deutschland, der autorisierte Vertreter für JBL bietet wahrscheinlich immer noch Reconing an. Mal nach Harman Deutschland googeln und per Email anfragen. Mit 150 € wirst Du mindestens rechnen müssen.

Herzlichen Gruss,
Reinhard
Max
Stammgast
#6 erstellt: 24. Mrz 2013, 12:53
RW Soundsysteme ist der offizielle JBL Service, dort gibts immer nur Reconing. Ich hab dort mal ein Paar 128H machen lassen für etwa 400.- . Bei Behringer hatte ich auch angefragt, dort wäre es etwas teurer geworden. Wenn Du Glück hast, hat der Behringer noch einen Konus auf Lager, den in der offiziellen Liste von JBL findet sich der LE 120H schon lange nimmer. Die aktuelle Liste ist von Ende letzten Jahres und da haben sie ganz schön ausgemistet und das Programm deutlich ausgedünnt. Im übrigen hatte ich seinerzeit fast 6 Monate auf die Reconesets gewartet. Man hatte mir mitgeteilt, JBL produziere erst, wenn genügend Bestellungen eingegangen sind.
Hier die offizielle Liste.
Wie zu sehen, sind gängige Chassis bereits aus dem Programm geflogen > 116A/H, die ganzen LE Bässe und auch die 127H.
Viel Erfolg.

Gruß
Max
Stammgast
#7 erstellt: 25. Mrz 2013, 21:32
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alternative für JBL 050 TI Hochtöner?
marcwoerner am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  9 Beiträge
HILFE MEMBRAN GERISSEN! *HEUL*
OrtAeonFluxx am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 19.05.2012  –  7 Beiträge
Magnat MSP 120 Tieftöner Defekt wie reparieren?
Carsten_2 am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  14 Beiträge
JBL L50 - Tieftöner
doofernickname am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  6 Beiträge
JBL 4312A Tieftöner tauschen
honsey am 10.03.2018  –  Letzte Antwort am 10.03.2018  –  5 Beiträge
Boxen JBL L90 Hochtöner defekt
bukongahelas am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  5 Beiträge
XSM 3000: Tieftöner defekt
Investor am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  7 Beiträge
Peerless Tieftöner defekt?
Ralf_Hoffmann am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  7 Beiträge
Audiorama 4000 Tieftöner defekt
zappa_derzweite am 04.04.2018  –  Letzte Antwort am 04.04.2018  –  2 Beiträge
JBL XPL 140 - defekte Tieftöner
nik_666 am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedcocacolamann
  • Gesamtzahl an Themen1.454.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.449

Hersteller in diesem Thread Widget schließen