Grundig V 2000 Reparatur

+A -A
Autor
Beitrag
Velocity
Stammgast
#1 erstellt: 19. Nov 2016, 15:00
Hallo,
die Kanäle setzen bei meinen V2000 hin und wieder aus.
Ich vermute die Anschlüsse auf der Platine müssten nachgelöstet werden.
Wenn ich annen Stecker wackel da merkt man das sofort.
Ist es sehr aufwendig an die Lötstellen heraus zu kommen, oder geht das recht einfach ohne so gut wie den ganzen Verstärker zu demontieren?
Habt ihr Tipps?
Danke im Voraus.

Gruß Marc
Grundi69
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2016, 17:03
Hallo,

An welchem Stecker hast du gewackelt?
Habe auch einen V2000. Kontaktprobleme können auch an den Potis (Balance, Lautst. etc.) und Schaltern (Monitor, Contour) bestehen. Die Potis kann man mit einem Spray wie Oszilllin t6 o.ä. gut behandeln. Die beiden genannten Schalter müsste man aber auslöten und öffnen (aufwändig!).
Ansonsten ist der Endstufenblock des V2000 sehr einfach zu entnehmen - das Teil ist recht servicefreundlich.

Grüße
Grundi
Velocity
Stammgast
#3 erstellt: 19. Nov 2016, 19:29
Da wo die Lautsprecher angeschlossen werden.
Grundi69
Inventar
#4 erstellt: 20. Nov 2016, 13:03
OK, dann könnte es an den Kontakten in der DIN-Lautsprecherbuchse liegen oder an deren Lötstellen auf der Platine. Das könnte man recht einfach nachlöten. Recht häufig sind aber auch die Kontakte der Lautsprecher-Relais nicht mehr einwandfrei (oxidiert, abgebrannt).
Hast du die Lautsprecher auch mal an die anderen Lautsprecheranschlüsse (LS2) angeschlossen?
Velocity
Stammgast
#5 erstellt: 20. Nov 2016, 18:04
ja is das selbe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig V 2000 Defekt Endstufe
bananaj0 am 22.06.2014  –  Letzte Antwort am 09.07.2014  –  10 Beiträge
Grundig V 2000 - Defekt
Blahton am 25.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.11.2013  –  3 Beiträge
Grundig V 2000 Defekt Endstufe!
andy321 am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2011  –  84 Beiträge
Grundig V 7200: Reparatur möglich?
thomas-agt am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  3 Beiträge
Reparatur Lautsprecherkanal Grundig Party-Center 2000
Metallinger am 02.11.2016  –  Letzte Antwort am 09.06.2018  –  7 Beiträge
Grundig Studio 2000 defekt
dr_mo am 12.04.2019  –  Letzte Antwort am 01.07.2019  –  19 Beiträge
Grundig V 2000 Kanäle nicht gleich laut
niclas_1234 am 18.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  20 Beiträge
Grundig SV-2000 Defekt / Angebot
guybrush1 am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.05.2014  –  10 Beiträge
Technics SL-2000 Reparatur
rawdlite am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  3 Beiträge
Reparatur Vimak 2000
zopp35 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.967 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedricoberlin
  • Gesamtzahl an Themen1.451.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.623.577

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen