Magnat Monitor B - Ersatz-Hochtöner gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Julian98
Neuling
#1 erstellt: 25. Jan 2019, 08:48
Hallo miteinander,

ich bin neu hier im Forum, daher möchte ich mich an dieser Stelle kurz vorstellen: Mein Name ist Julian, ich komme aus Neustadt Aisch in Mittelfranken bin 20 Jahre alt und interessiere mich schon immer für (vintage) HiFi.

Neulich habe ich in kleinanzeigen diese tollen Klassiker Magnat Monitor B (erstes Modell mit dem flachen Gitter mit abgerundeten Ecken) als Restaurationsprojekt erstanden. Gestern kamen sie an, zu meinem Entsetzen hat eine Box einen Transportschaden erlitten. Der Hochtöner wurde eingedrückt, er spielt zwar zum Glück noch ohne kratzen o.ä., aber das kleine Gitter davor ist abgesplittert und es sieht halt nicht schön aus.

Beschädigter HT

Hier der beschädigte Hochtöner, unten noch die alte Schaumstoffsicke

Magnat Monitor B mit gewechselter Sicke

Die beiden alten Sicken des Tieftöners habe ich gleich ausgetauscht, jetzt spielt er wieder wunderbar!
Dies ist die unbeschädigte Box.

Magnat Monitor B mit beschädigtem HT

Lautsprecherbox mit aufgesetzem Gitter, beschädigter HT erkennbar.


Daher meine Frage, hat jemand noch einen solchen Hochtöner der Baureihe Monitor B,C,D,SE herumliegen oder evtl eine Box zum Ausschlachten? Natürlich gegen einen angemessenen Betrag.

Danke und Grüße
Julian
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2019, 13:40
Hi,

den https://www.ebay.de/i/132927499916?chn=ps
hast du auch schon gefunden ?
Julian98
Neuling
#3 erstellt: 25. Jan 2019, 15:21
Hi,

den hab ich gesehen, da ist aber auch schon das Gitter gebrochen, wenn man genau hin sieht.
Außerdem ist das der Hochtöner 'nur' mit dem einfachen Magnet, original sind die Doppelmagneten verbaut.

Ich habe aber soeben nach stundenlanger Suche über Kleinanzeigen einen HT mit Doppelmagneten für 18 Euro aufgestöbert, daher hat sich das erledigt Dieser hatte nur die Bezeichnung "Magnat Hochtöner", weswegen er recht schwer zu finden war.

Mich würde noch interessieren:

- weiß jemand, wann Magnat das "Facelift" der Serie mit dem neuen, konvexen Abdeckgitter herausgebracht hat? Bei der alten Variante war außerdem der Tieftöner in der Frontplatte versenkt und das Logo am Gitter rechtsbündig, bei der neueren Variante war den Tieftöner aufgesetzt und das Logo zentriert, sowie die Sicke unter der Lautsprechermembrane geklebt, bei der alten oberhalb.

- hat oder hatte jemand bereits diese Lautsprecher und kann mir eine Einschätzung/Erfahrung dazu mitteilen?
Mwf
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2019, 17:21
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Sonobull 25 Hochtöner kaputt, brauche Ersatz!
Sniffles666 am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  3 Beiträge
Hochtöner für Magnat All Ribbon gesucht
dina0206 am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  3 Beiträge
Hochtöner für Magnat Viva 4
Kokohana am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  3 Beiträge
Grundig BX3000 Hochtöner-Ersatz
Oleidotter am 18.08.2010  –  Letzte Antwort am 20.08.2010  –  4 Beiträge
Magnat Hochtöner T19KE465
fschleif am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  2 Beiträge
Magnat Monitor D (1987)
SeventhSeal am 05.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  17 Beiträge
Magnat Monitor D
Richi* am 14.01.2012  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  4 Beiträge
Trafo defekt Ersatz gesucht
ad-mh am 01.09.2017  –  Letzte Antwort am 01.09.2017  –  2 Beiträge
Isophon TS 7002 Ersatz-Hochtöner
jonvog am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 11.08.2013  –  23 Beiträge
magnat 10p doppel-magnet-hochtöner
swantje am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.04.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.342 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedtimkon54
  • Gesamtzahl an Themen1.455.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.302

Hersteller in diesem Thread Widget schließen