Jamo Digital 120 Reperatur

+A -A
Autor
Beitrag
loopnlucid
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2006, 13:49
Hi Leute!
Bei meinen Alten Jamo Boxen sind bei beiden Basslautsprechern die Sticken zerbröselt. Da mich die Reperatur der beiden Lautsprecher vermutlich mehr kosten wird, als zwei neue Ersatzlautsprecher, bin ich nun auf der Suche nach einem geeigneten Ersatztypen.
Das problem dabei ist, dass auf den Lautsprechern überhaupt keine Bezeichnung und auch keine Daten angegeben werden. Selbst Jamo konnte/wollte mir keine Auskunft darüber geben.

Nun wollte ich hier mal fragen, ob es eine Möglichkeit gibt den Lautsprecher auszumessen um so an die möglichen Daten zu kommen.

Auf der Rückseite der Box steht:
Rated Power 120W
Music Power 180W
Impedance 4-8 Ohm

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!
Ingo
bodi_061
Inventar
#2 erstellt: 07. Nov 2006, 21:12
Hallo Ingo,

willkommen im Forum. Es wäre ganz hilfreich wenn Du den Durchmesser des Basschassis angeben würdest. Hast du das Chasis schon ausgebaut? Stehen auf dem Basschassis Technische Daten?

Ich denke 12" Chassis werden es nicht sein!? Oder?

http://cgi.ebay.de/J...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß bodi


[Beitrag von bodi_061 am 07. Nov 2006, 21:13 bearbeitet]
loopnlucid
Neuling
#3 erstellt: 08. Nov 2006, 00:01
Der Lautsprecher hat einen Durchmesser von 20cm. Auf der rückseite des Lautsprechers steht Jamo W-20162.
Weiters steht:

AD 80110/W6
2422 257 48804
DD 04 708 111
Made in Belgium

google hat zu den bezeichnungen nichts brauchbares gefunden.
dieterh
Stammgast
#4 erstellt: 08. Nov 2006, 12:32
Moin,

die Lautsprecher dürften von Philips sein.
Die "2422.." ist eine typische Philips-Nr.
Ob das hilft ist allerdings fraglich.
Ich würde immer versuchen die Original-LS zu erhalten bzw. Original zu ersetzen.
Die Sickenreparatur kann man auch selber machen, es gibt im Netz Anbieter für Reparatursätze.
Such mal hier im Forum nach Sickenreparatur, da gibt es einiges.

Grüße,
dieter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-91D Digital zur Reperatur
WolfvA am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  3 Beiträge
Reperatur Aktivlautsprecher
active1 am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  6 Beiträge
Reperatur sinnvoll?
Fishermen am 21.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.02.2012  –  6 Beiträge
Jamo d507
Hoyzer am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  2 Beiträge
Pioneer SA9900 braucht Reperatur
SA9900 am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2006  –  16 Beiträge
Reperatur Uher LG 130
Toppers am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  3 Beiträge
Reperatur Lenco l78?
oschwoin am 04.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  2 Beiträge
Reperatur Nordmende PA 1050
simgood am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2007  –  4 Beiträge
Luxman Reperatur Schweiz
Sancho72 am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  3 Beiträge
Kenwood KA 6100 Reperatur
Benair83 am 19.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.472 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedTimon.moe
  • Gesamtzahl an Themen1.449.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.587.856

Hersteller in diesem Thread Widget schließen