Philips CD-824 defekt

+A -A
Autor
Beitrag
wutzel25
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jan 2007, 22:38
Hallo,
habe ein Problem mit dem Philips player. Es scheint das die CD oder irgenwas anderes im gerät schleift (quitscht) und deshalb die CD springt. Ist komischerweise nur am anfang der CD 1.und 2.Lied dann bis zum schluss läuft er. Kann mir evtl. jemand weiterhelfen?
Gruß
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 23. Jan 2007, 23:57
Hallo wutzel25 !

Hast Du schon mal das Gehäuse geöffnet und nachgeschaut, ob Du was entdecken kannst ?

Die Abtastung beginnt ja von innen - daher dreht die CD anfangs schneller und wird dann immer langsamer.

Ich glaube weniger, daß die CD schleift, sondern daß der Motor die Geräusche macht oder der Gegenteller,
welcher die CD auf der Antriebsscheibe hält.

Möglicherweise hilft ein Tropfen ( Nähmaschinen- ) Öl an der richtigen Stelle.

Gruß
wutzel25
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Jan 2007, 17:21
Hallo,
habe lange gesucht bin aber noch nicht wirklich schlauer. Das geräuch verschwindet komischerweise wenn man den Player leicht ankippt. Eigentlich schade weil sonst klanglich besser als mein DVD-Player.
Gruß
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 27. Jan 2007, 18:05
Hallo wutzel25 !

wutzel25 schrieb:
Das geräuch verschwindet komischerweise wenn man den Player leicht ankippt.


Umso mehr glaube ich, daß es Dieses ist :

armindercherusker schrieb:
...Ich glaube weniger, daß die CD schleift, sondern daß der Motor die Geräusche macht oder der Gegenteller,
welcher die CD auf der Antriebsscheibe hält....


Aber per Ferndiagnose ist´s halt sehr schwierig zu beurteilen.

Gruß
wutzel25
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jan 2007, 19:09
So habe nochmals alles zerlegt und etwas Öl dran jetzt scheint er zu laufen mal schauen obs langfristig ist. Weist du ob der gegenteller nur so eingeklipst ist oder ob da oben nnoch ne Feder reingehört?
Gruß
Daniel
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 28. Jan 2007, 10:42
Hallo Daniel !

Ich hoffe für Dich, daß es langfristig hilft.

Also - bei den von mir bislang "zerlegten" Geräten war keine Feder drin.

Gruß
wutzel25
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Jan 2007, 11:38
Schönen guten morgen,
danke dir nochmal für die Tipps. Hatte mir noch für 10€ nen Technics Player erteigert der theoretisch das selbe Laufwerk haben müsste quasi als Ersatzteillager.
Gruß
Daniel
wutzel25
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Jan 2007, 20:21
Update: fängt leider schon wieder an. Mist
Gruß
armindercherusker
Inventar
#9 erstellt: 28. Jan 2007, 21:24
Aber Du bist ja auf dem richtigen Weg.

Wenn Du es wieder wegbekommst, weißt Du sicherer, woran es nun liegt.

Und wenn Du dann genauer hinschaust und überlegst, findest Du bestimmt den Knackpunkt oder die Lösung.

Nur Mut und Zuversicht !

Gruß
hf500
Moderator
#10 erstellt: 28. Jan 2007, 21:25
Moin,
wie sieht der Andruecker denn aus?

73
Peter
wutzel25
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Jan 2007, 21:29
Hallo,
gut möglich das ich den Fehler finde, morgen dürfte der alte Technics kommen, müsste eigentlich auch das CDM4 LW haben.
Der andrücker schaut normal aus. Soll ich ein Foto machen?
Gruß
wutzel25
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Jan 2007, 14:42
UPDATE:
Nach umbau des LW aus einem Technics SL-PG420A läuft der Philips jetzt einwandfrei. Ich gehe mal davon aus das der Philips das höherwertige Gerät ist (im Inneren schauts zumindest so aus).
MFG
Daniel
armindercherusker
Inventar
#13 erstellt: 30. Jan 2007, 17:53

wutzel25 schrieb:
...Nach umbau des LW aus einem Technics SL-PG420A läuft der Philips jetzt einwandfrei. ...

Glückwunsch zum Erfolg !

wutzel25 schrieb:
...Ich gehe mal davon aus das der Philips das höherwertige Gerät ist (im Inneren schauts zumindest so aus)...

deckt sich mit meiner Ansicht

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips CD 304 quitscht
seraf am 01.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  11 Beiträge
Philips CD 880 defekt
stefan2204 am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  4 Beiträge
Philips CD 304 defekt
Henning81 am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  8 Beiträge
Philips CD 614 defekt
DualCS2235Q am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.09.2008  –  12 Beiträge
Philips CD-303
Schippenoli am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  2 Beiträge
PHILIPS CD 692 + Philips CD 701?
william666 am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  7 Beiträge
Philips cd player 920 serie springt
MSIE am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  2 Beiträge
Philips CD 880 Riemenaustausch
ABRACADABRA am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  3 Beiträge
Philips cd 960 reparieren
anton1000 am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  3 Beiträge
Philips Cd 207 Motor defekt
bez am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.556 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedSKO16
  • Gesamtzahl an Themen1.449.983
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.590.035

Hersteller in diesem Thread Widget schließen