Sony STR-V5 Lampenwechsel

+A -A
Autor
Beitrag
tominz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Aug 2008, 22:55
Hallo,
wer kann mir erklären, wie man beim STR-V5 die Lämpchen für die Skalenbeleuchtung wechselt.
Ich sehe die Lämpchen, komme aber nicht dran, um sie auszutauschen.
Bin dankbar für Tips.
Gruß
tominz
bukongahelas
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2008, 14:59
Ich kenne den STR-V5 nicht genau, aber im Prinzip gibts mehrere Arten von Lämpchen: Welche, die so aussehen wie grosse (amerikanische) Schmelzsicherungen (Glasstab mit 2 MetallRingen) und welche, die die Grösse einer 5mm LED und 2 feste Anschlussleitungen haben.
Zum Tausch der Sicherungslampen muss oft eine Kunststoffblende hinter der Skale abgeschraubt werden.
Die def Lampe entnehmen, hoffentlich steht drauf, wieviel Volt, Ampere bzw Watt sie hat.
Wenn nix draufsteht und noch einige Lampen der Skalenbeleuchtung OK sind, die (meistens Wechsel)Spannung mit Voltmeter über einer leuchtenden Lampe an den 2 Metallringen messen. Das ist die richtige Spannung der Ersatzlampe.

"LED-artige"-Lampen mit festen Anschlüssen ersetzen:
Netzstecker ziehen.
Die def Lampe MIT ihrem Gummihalter aus ihrer Halterung ziehen, die Leitungen direkt an der Lampe abschneiden.
Mehrere solcher Lampen mit verschiedenen Spannungen besorgen, kosten wenig. Die Lampe mit der höchsten Spannung (zB 12 Volt) probeweise anlöten. Einschalten: 3 Möglichkeiten: Lampe zu dunkel, Lampenhelligkeit OK oder Lampe brennt durch.
Zu dunkel: Lampe mit niedrigerer Spannung nehmen.
OK: Nix machen
Brennt durch: Lampe mit höherer Voltzahl einbauen.
So findet man die richtige Lampe durch TryAndError.
Falle: Die an einer durchgebrannten Lampe gemessene Spannung ergibt einen viel zu hohen Messwert, nur mit einer OK Lampe stellt sich die wahre Spannung ein. Ohne Last geht die Spannung hoch.
Endmontage: Die richtige Lampe wieder ablöten. In den Gummihalter der def einführen. 2 Stücke passenden Schrumpfschlauch über die Leitungsenden vom Gerät. Lampe anlöten, Schrumpfschläuche so vorziehen, dass es keinen Kurzschluss geben kann und erhitzen (Feuerzeug). Gummihalter wieder einbauen.
bukongahelas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kondensatoren für Technics SU-V5
-Kevin- am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  7 Beiträge
Technics SU-V5 Einstellprobleme
Bugs-Bunny am 01.08.2016  –  Letzte Antwort am 04.08.2016  –  11 Beiträge
Sony STR 70xx; Skalenbeleuchtung erneuern
Eric_P am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  5 Beiträge
Lämpchen beim Marantz PM200
buutinie am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  3 Beiträge
Marantz 1530 - Lampenwechsel?
speakerman0160 am 27.05.2011  –  Letzte Antwort am 03.06.2011  –  5 Beiträge
Marantz 2230 Wechsel Skalenbeleuchtung
cuebee am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.08.2014  –  32 Beiträge
Sony STR 5800
/Zauberer/ am 22.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  9 Beiträge
Reparatur/Ersatzteile für Verstärker Technics SU-V5
rossi2412 am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  2 Beiträge
Hitachi HMA-700 Skalenbeleuchtung
hage4711 am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  12 Beiträge
Wie: Beim NAD Model 60 Lämpchen beim VU-Meter erneuern?
Tigre am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedBilenus87@l
  • Gesamtzahl an Themen1.453.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.152

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen