Dual C 839 RC Tapedeck Kassettenfachbeleuchtung ?

+A -A
Autor
Beitrag
hifibrötchen
Inventar
#1 erstellt: 07. Sep 2008, 18:43
Da ich grad dabei bin mein Dual Tapedeck wieder flott zu bekommen ,muss nun auch die Kassettenfachbeleuchtung erneuert werden .

Weiß einer den Wert der Leuchtbirne ?

Tip für alle , Andrucksrollen ausbauen , reinigen und das lager neu fetten . Die Klemme nicht zu doll wieder rauf drücken sonst dreht sich nichts mehr . Siehe Zahnstocher ,der soll zeigen was ich meine .

http://img3.imagebanana.com/img/q3v8htsw/dual1.jpg
armin777
Gesperrt
#2 erstellt: 08. Sep 2008, 08:06
Moin Marco,

neues Avatar?

Die Daten für die benötigte Lampe findest Du, wie alle Infos über Dual-Geräte auf Lulabus Seite - ich dachte eigentlich, daß Du die kennst.

Hier der link: Dual C839 Service-Manual

Beste Grüße
Armin


[Beitrag von armin777 am 08. Sep 2008, 08:37 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#3 erstellt: 08. Sep 2008, 08:32
Danke Armin , doch ich kenne die Seite , hätte ich auch dran denken können

hifibrötchen
Inventar
#4 erstellt: 08. Sep 2008, 09:41
Leider lässt sich der Wert der Birne nicht feststellen

Auf einer Zeichnung taucht zwar dir Birne auf mit Pos.nr 34 Fig 19 aber es lässt sich nichts weiteres finden .
armin777
Gesperrt
#5 erstellt: 08. Sep 2008, 11:40
Hallo Marco,

solche Glassockellampen T5 gibt es nur in 6-7 Volt, 12-15 Volt oder in 24-30 Volt. Alos mal kurz ein Meßinstrument an die Zuleitungen halten und Du weißt Bescheid!

Beste Grüße
Armin
hifibrötchen
Inventar
#6 erstellt: 08. Sep 2008, 12:09
OS 12 steht auf dem Birnchen
armin777
Gesperrt
#7 erstellt: 08. Sep 2008, 13:22
Hallo Marco,

OS steht für OSRAM (Hersteller)
12 dann für 12 Volt

und schon...kann das Leben so einfach sein.

Die lampen gibt es in 30mA und 1W - nimm die 1W, in einem Kassettenfach sind Funzeln nicht so gefragt. Gibbet bei Reichelt oder bei Conrad.

Beste Grüße
Armin
hifibrötchen
Inventar
#8 erstellt: 08. Sep 2008, 19:47





[Beitrag von hifibrötchen am 08. Sep 2008, 19:48 bearbeitet]
CyberSeb
Inventar
#9 erstellt: 08. Sep 2008, 20:36
Auch wenns wohl ein Japaner ist (zumindestens teilweise), das Ding ist scharf.

Glückwunsch, Marco!

hifibrötchen
Inventar
#10 erstellt: 08. Sep 2008, 21:41
Danke ich habe das komplette Paket von der Serie bekommen inklusiv Fernbedienung

Riemen habe ich übrigens alle erneuert sowie den Endstörkondensator


wenns wohl ein Japaner ist


Steht zumindestens Made in Germany drauf


[Beitrag von hifibrötchen am 08. Sep 2008, 21:52 bearbeitet]
esla
Stammgast
#11 erstellt: 09. Sep 2008, 01:53
Nicht dass Du die Kiste schon wieder vom Flomi oder Recyclinghof hast?

Gruß Jens
hifibrötchen
Inventar
#12 erstellt: 09. Sep 2008, 07:55
Nö nicht von dort aber der Preis war sehr sehr günstig
armin777
Gesperrt
#13 erstellt: 09. Sep 2008, 10:54
Hallo Marco,

der 839 war aus Deutschland (hergestellt in den Südfunkwerken).
Welche Anlage hast Du denn? Welchen Verstärker und welchen Tuner?

Ich habe folgende Kombination:

CV-1700; CT-1440 und C-830 (der hat Hinterbandkontrolle, dafür kein Autoreverse und ist aus Japan!) - das ganze in diesem wunderschönen (?!?) (kack)braun. Klingt aber spitzenmäßig!!

Beste Grüße
Armin
hifibrötchen
Inventar
#14 erstellt: 09. Sep 2008, 11:28












[Beitrag von hifibrötchen am 09. Sep 2008, 13:58 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual C 839 RC ohne Aufnahmefunktion
Dualisten am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  7 Beiträge
Dual C 839 RC - was ist zu beachten?
DOSORDIE am 19.01.2019  –  Letzte Antwort am 19.04.2019  –  3 Beiträge
DUAL C 839 RC, Sicherung Si4401 defekt und Widerstand R4400 abgeraucht, was kann getan werden?
Dualisten am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  18 Beiträge
Dual C 839 RC - Wiedergabe neuer Aufnahme (linker Kanal) zu leise
Dualisten am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe für Tapedeck Dual C 901
pebrom am 09.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  5 Beiträge
Kassettenfachbeleuchtung für Technics M63 gesucht
dieserbart am 01.05.2014  –  Letzte Antwort am 01.05.2014  –  3 Beiträge
Dual CV 1500 RC
lens2310 am 11.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  5 Beiträge
Dual CT1540 RC Frequenzzähler
telegraph-hill am 31.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  3 Beiträge
Dual C939 Tapedeck
der_tommy am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  4 Beiträge
Dual C822 Kassettendeck / Tapedeck
pazi68 am 18.03.2017  –  Letzte Antwort am 25.03.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedBilenus87@l
  • Gesamtzahl an Themen1.453.959
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.162

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen