Brauche Hilfe für Tapedeck Dual C 901

+A -A
Autor
Beitrag
pebrom
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Mrz 2011, 20:48
Hallo,

mein bei eBay ersteigertes Tapedeck hat einen größeren Transportschaden erlitten. Anzeigeinstrumente liegen im Gehäuse, Cassettenfach schließt nicht mehr...

Ich suche nun Jemanden, der sich zutraut, dieses Gerät zu reparieren. Am besten aus dem Großraum Berlin.

In eine Fachwerkstatt möchte ich nicht gehen, da bin ich schon zu oft enttäuscht worden

Selbstverständlich bin ich bereit, angemessen zu bezahlen, auch wenn es den Wert des Gerätes eigentlich übersteigt.
Bin aber der Meinung, dass man nicht alles wegwerfen oder ausschlachten soll, nur weil der materielle Wert gleich Null ist.

Ich würde mich über positive Antwort sehr freuen und Grüße aus Bärlin-Wilmersdorf,
Peter
shabbel
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2011, 09:20
Generell ist das nicht Deine Verantwortung. Entweder der Verkäufer übernimmt die Verantwortung, oder der Paketdienst. Beim Paketdienst sind Fotos vom geöffneten Karton mit Gerät wichtig. Vielleicht hast Du das ja schon geregelt.

Mache mal ein Foto von den Beschädigungen und stell es hier herein.
pebrom
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Mrz 2011, 10:32
Hallo Shabbel,

danke für Deinen Hinweis.

Leider habe ich den Karton schon entsorgt .
Ich weiß aber von hier gelesenen Threads, dass es im Prinzip unmöglich ist, den Versand in Haftung zu nehmen. Der Karton war äußerlich absolut unversehrt!
Wenn hier so ein verbeultes Paket abgegeben würde, dann würde ich auch sofort in Anwesenheit des Lieferanten das Paket öffnen, aber in diesem Falle war ich arglos .
Habe das Gerät vorsichtig geöffnet -soweit, wie ich es mir zutraute- und habe wenigstens die Anzeigeinstrumenta aus dem Inneren befreit und mit Tesafilm an Ort und Stelle fixiert.
Wollte den Kasten ja mal in Betrieb nehmen.
Es scheint! soweit zu funktionieren, die Instrumente leuchten und die Zeiger schlagen bei Wiedergabe aus. Aber im Geräteinneren klappern noch lose Teile :cut, die rausgeholt werden müssen.
Habe auch noch einen nagelneuen Riemen besorgt, der bei geöffneten Gerät eingebaut werden könnte.
Letztendlich müsste der Recorder noch auf seine Sollwerte eingestellt werden.
Das alles sind Arbeiten für einen, der sich das wirklich zutraut.
Ich will das Gerät ja auch regelmäßig nutzen.
Auf dem Postweg ist noch ein C 919, ich hoffe, dass das Gerät hier wenigstens heile ankommt .

Gruß aus Bärlin - Wilmersdorf,
Peter
AnthonyP
Inventar
#4 erstellt: 10. Mrz 2011, 12:16
Hallo Peter,

da du aus Berlin kommst, bietet sich doch Armin an. Über ihn wird nur Gutes berichtet. Hab grad jemanden persönlich getroffen, der auch gute Erfahrungen gemacht hat.
schau mal unter www.good-old-hifi.de

Gruß
Johannes
pebrom
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Mrz 2011, 14:59
Hallo Johannes,

danke für den Tipp, ich hatte Armin auch gleich als erstes kontaktiert, eben weil ich nur Positives über ihn gelesen habe.
Aber: er repariert nur japanische Oldies; darum geht er an den Dual nicht ran

Mal sehen, ob das Ding nochmal ordentlich instand gesetzt werden kann

Gruß aus Bärlin-Wilmersdorf,
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tapedeck Dual C 901 spielt nicht - zur Hilfe!
schwarzwälder_hifi-torte am 01.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.11.2011  –  2 Beiträge
Dual C 839 RC Tapedeck Kassettenfachbeleuchtung ?
hifibrötchen am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  14 Beiträge
Dual C822 Kassettendeck / Tapedeck
pazi68 am 18.03.2017  –  Letzte Antwort am 25.03.2017  –  5 Beiträge
Dual CV1600 brauche Hilfe
iiiDjTotoiii am 12.08.2014  –  Letzte Antwort am 16.05.2015  –  11 Beiträge
Dual C 824 Hilfe Pegeleinstellung
araso am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  5 Beiträge
Dual C939 Tapedeck
der_tommy am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  4 Beiträge
Dual C 844 defekt
lightningivi am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 28.11.2008  –  6 Beiträge
Tapedeck Dual C824 spult nicht
Zoltec am 26.03.2017  –  Letzte Antwort am 11.09.2017  –  9 Beiträge
Dual C 844 - Ersatzteile
woggi am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  2 Beiträge
DUAL C 809
Akailiebhaber am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 21.04.2012  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.063 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedMehl-11
  • Gesamtzahl an Themen1.451.943
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.625.978

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen