Cybernet CA-110 reparatur hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
FungKu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Aug 2010, 17:04
hallo,
ich bin neu hier und weis net ob ich jetzt alles richtig gemacht habe! schonmal sorry^^

gestern habe ich meinen verstärker von mamis keller abgeholt, das letzte mal vor 4 jahren lief er fast einwandfrei ausser 1 kanal!!
heute schalte ich es ein und nix geht ausser beleuchtung power led geht auch nicht, sicherungen sind ok relai schaltet sich auch ein aba kein sound!!

was kann das sein (hoffe net endstufe) und habe ich die möglichkeit es zu reparieren oda es in raum NRW reparieren zu lassen ??

THX FungKu
detegg
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2010, 08:27
Moin,

da hast Du aber ein seltenes Schätzchen! Prospekt 78

Adressen von Reparateuren findest Du hier.

;-) Detlef
FungKu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Aug 2010, 12:31

detegg schrieb:
Moin,

da hast Du aber ein seltenes Schätzchen!

Detlef


moin,
oh ja selten, preiswert, guter sound mit richtig druck [zumindest da wo es noch lief ]

THX


[Beitrag von FungKu am 19. Aug 2010, 12:37 bearbeitet]
FungKu
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Aug 2010, 15:01
halloo, hab das problem endeckt jemand (vllt. bruder)hat hinten an den PRE/MAIN buchsen die massivbrücken entfernt
hab es mit chinch kabel überbrückt weiss aba net ob das korreckt ist??

http://s10.directupload.net/file/d/2259/5j324s62_jpg.htm

was ich noch fragen wollte bei der mode einstellung (siehe bild)
für was steht Rev. bei der stereo einstellung

http://s5.directupload.net/file/d/2259/rox9pm8s_jpg.htm

THX
Toni_
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Aug 2010, 15:30
Hallo,

sag mal haste die Kamera auch aus dem Keller geholt ??
Die Bilder sind grottenschlecht !

Also bei den Pre/Main Buchsen gilt :
Von Ausgang links nach Eingang links
Von Ausgang rechts nach Eingang rechts
und nicht überkreuz wie Du das gemacht hast !

Zur Frage 2 kann ich Dir keine Angaben machen !


Ein Tip noch, gehe pfleglich mit dem Verstärker um,
er hat vielleicht Sanken Hybrit-Endstufen, wenn die
Hops gehen ist schluß mit lustig.

Ich hatte letztes Jahr ein Cybernet Receiver verkauft,
der hatte so Endstufen drin .


Gruß
Toni
FungKu
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Aug 2010, 16:10
das mit chinch is scho klar

wie sehen die Sanken Hybrit-Endstufen aus ??
hab mir jetzt noch ne cybernet ersteigert
Cybernet Stereo Power Amplifier RCA200
FungKu
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Sep 2010, 11:06
hi,
für was sind eigentlich die PRE/MAIN buchsen ????


thx
audiophilanthrop
Inventar
#8 erstellt: 05. Sep 2010, 20:25

FungKu schrieb:
hi,
für was sind eigentlich die PRE/MAIN buchsen ????

Stichwort "auftrennbarer Verstärker".
jipat2
Neuling
#9 erstellt: 12. Dez 2010, 18:52
Guten Abend!
Auf dem Cybernet CA-110 bedeutet die REV Stellung der STREO MODE 'Reverse', dh links aus rechts und umgekehrt.
Grüße Jean
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 2238 Reparatur. Hilfe!
Flowi am 04.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  20 Beiträge
Perreaux Reparatur
Bubu42719 am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  2 Beiträge
HILFE für Thorens Reparatur gesucht
Horst_t am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  3 Beiträge
Reparatur hilfe Pioneer SA-800
einermehr am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  18 Beiträge
Hilfe bei Dual 491 Reparatur
Andiloco am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  10 Beiträge
Hilfe bei Reparatur,Plz 77886
major74 am 02.06.2015  –  Letzte Antwort am 08.06.2015  –  9 Beiträge
AKAI GX-F90 / Brauche Reparatur Hilfe
helgamutti am 18.06.2015  –  Letzte Antwort am 07.07.2015  –  7 Beiträge
Reparatur TEAC
Bernhard_U am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 29.09.2007  –  5 Beiträge
Reinigung/Reparatur
hawisch55 am 10.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  7 Beiträge
Netzteil 110 V Geräte
skyski am 28.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedYeti82
  • Gesamtzahl an Themen1.453.989
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.659

Hersteller in diesem Thread Widget schließen