Rechter Kanal schaltet bei Phonobetrieb am Receiver ab/nur ganz leise.

+A -A
Autor
Beitrag
mohrbi2011
Neuling
#1 erstellt: 17. Aug 2011, 12:14
Hallo,
habe folgendes Problem: Habe einen Sony-STR 313L Receiver, GE-1000 Kennwood Equi. und Thorens TD 115 II Plattenspieler. Wenn ich von Fm-Betrieb auf Phono am Receiver umschalte, setzt oft der rechte Kanal aus, bzw. aus der rechten Box hört man nur ganz leise etwas. Schalte ich dann auf Mono-Betrieb am Receiver, läuft auch der rechte Kanal wieder, wenn ich den Equil. rausschalte, läuft auf dem Phonokanal auch nur links die Box. Schalte ich auf Radio/Fm-Betrieb: alles palletti, beide Boxen laufen einwandfrei mit und ohne zugeschaltetem Equil.
Wer kann mir helfen????ß Danke!!!!!
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 17. Aug 2011, 12:19
Der Fehler muss also im oder Vor dem Vorverstärker liegen. Indem du die Kabel von Plattenspieler zum Verstärker links/rechts vertauscht, kannst du herausfinden, ob es am Verstärker oder am Plattenspieler liegt.

Die Ursache liegt am wahrscheinlichsten an jenen Stellen, die mechanisch bewegt werden, also am Tonkopf oder an den Steckverbindern.
Steffen_Bühler
Stammgast
#3 erstellt: 17. Aug 2011, 12:32

Amperlite schrieb:
Die Ursache liegt am wahrscheinlichsten an jenen Stellen, die mechanisch bewegt werden, also am Tonkopf oder an den Steckverbindern.


... und gerne auch dem Eingangswahlschalter.

(Was fürn Tonkopf meinst Du?)

Viele Grüße
Steffen
PBienlein
Inventar
#4 erstellt: 17. Aug 2011, 13:05
Hallo,


Amperlite schrieb:
Die Ursache liegt am wahrscheinlichsten an jenen Stellen, die mechanisch bewegt werden, also am Tonkopf oder an den Steckverbindern.


... und gerne auch dem Eingangswahlschalter.


Nicht die Phono-Eingangsbuchsen vergeßen! Auch da kann ein Wackler sein. Am besten mal nachlöten.

Gruß
PBienlein
mohrbi2011
Neuling
#5 erstellt: 18. Aug 2011, 13:25
Besten Dank für die Tipps, habe mal einen anderen Receiver genommen: gleiches Problem,hab nur Plattensp. angeschlossen. Muß wohl an der Verbindung liegen von Platte zum receiver.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips 794 Receiver, rechter Kanal geht nicht
Mo888 am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  4 Beiträge
Akai AM 65 rechter Kanal
Martin.P am 11.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  2 Beiträge
Marantz 2230 rechter Kanal knarzen / leise
aZoid am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  9 Beiträge
rechter Kanal extrem leise, Sony MHC-6700
HolgerDD am 11.11.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  2 Beiträge
Marantz 1072 rechter Kanal Tod?
wannabe am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  2 Beiträge
Technics SU 8055 rechter Kanal kratzt
pioneertapefan am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  8 Beiträge
Luxman LV-105 - rechter Kanal macht Probleme
H.J.H am 14.09.2011  –  Letzte Antwort am 16.09.2011  –  5 Beiträge
Marantz 2218 rechter Kanal defekt
dorkidorki am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  11 Beiträge
Telefunken TA 750: Rechter Kanal fällt aus
Beavisbee am 10.08.2010  –  Letzte Antwort am 20.08.2010  –  10 Beiträge
Problem Akai GX260D rechter Kanal
ralf_peter am 11.08.2013  –  Letzte Antwort am 12.08.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedАлексей
  • Gesamtzahl an Themen1.454.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.755

Hersteller in diesem Thread Widget schließen