Onkyo A-8690 - digital optical/coax keine reaktion mehr

+A -A
Autor
Beitrag
Druid99
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Jan 2012, 10:33
hi,

meinem mir ans herz gewachsenen 8690 (seit 1989 erstbesitz bei mir, ja!) werde ich in kürze ein kleines treatment geben und den source selector reinigen.

bei der gelegenheit wollte ich mich dem digital eingang ebenfalls widmen.

ich hatte diesen eingang sicher 10 jahre nicht in benutzung. nun habe ich eine optische quelle angeschlossen und es lief zunächste alles wie erwartet.

dann aber plötzlich nach 2 minuten: funktstille, nix geht mehr. die digital led bleibt aus sowohl(!) bei optischem als auch bei coax eingang.

hat so was von euch schon jemand bei einen 8690 oder 8990 erlebt?

ich habe den hinweis bekommen es könnte ein defekt des spannungsregeles der digitaleinheit sein.

bin für jeden hinweis dankbar!
bukongahelas
Inventar
#2 erstellt: 20. Jan 2012, 10:40
An einem optischen EINgang kann nichts leuchten, da hier
ein optischer Empfänger und nicht ein Sender eingebaut ist.
Ein Ausgang leuchtet, ein Eingang nicht.
Eine am optischen Ausgang eingesteckte Optofiber muß an ihrem anderen nichteingesteckten Ende leuchten.

Meine Frage: Sind SPDIF optical Verbindungen immer rot leuchtend, oder kann es auch infrarot und damit unsichtbar sein ?

bukongahelas
Druid99
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Jan 2012, 15:44
hmm, da hast du mich falsch versanden.

die LED am verstärker, die bei korrektem digital/optical eingang die khz frequenz anzeigt leuchtet nicht mehr und man hört auch nichts mehr.

d.h. offensichtlich ist die D/A wandler einheit des verstärkers "gestorben". alle digitalen input führen zu keinem analogen output mehr.

schaltplan habe ich schon vorliegen. frage mich nun, ob so einen defekt bei einem 8690/8990 schon jemand hatte und was das problem war.

wenn ich glück habe ist keines der IC's gestorben, sondern nur was einfaches passiert ... keine spannung mehr für den wandlerbereich oder so.


[Beitrag von Druid99 am 20. Jan 2012, 15:45 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo A-8690 Integra
Hifirama_ am 30.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  8 Beiträge
Onkyo A 8690 Problem !
rolnad am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  13 Beiträge
ONKYO 8690
C50 am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  9 Beiträge
Einschaltverzögerung hängt: Onkyo Integra A-8690
cutrofiano am 24.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  30 Beiträge
Onkyo 8690 Integra macht Probleme
andyhsw am 27.07.2016  –  Letzte Antwort am 05.08.2016  –  6 Beiträge
Vorstufe T+A P2000AC keine Reaktion mehr
svente am 08.02.2017  –  Letzte Antwort am 06.05.2017  –  39 Beiträge
onkyo 8690 - nichicon negative black elko's
Druid99 am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  11 Beiträge
onko 8690 / spannungsregler 78m05hf defekt - brauche hilfe bei ersatz
Druid99 am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  5 Beiträge
Onkyo A-8015 - Überholung (mehr . oder weniger?)
HiFi-Boy61 am 15.03.2018  –  Letzte Antwort am 17.03.2018  –  11 Beiträge
Onkyo A 8015
wuffwuffknuddel am 16.08.2019  –  Letzte Antwort am 16.08.2019  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedDetlef_
  • Gesamtzahl an Themen1.454.414
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.673.567

Hersteller in diesem Thread Widget schließen