Pioneer QX-747

+A -A
Autor
Beitrag
LeckerMäulchen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jul 2012, 18:13
Hallo,
ich konnte solch Geraet fuer 3 Euro kaufen optisch ist der zustand gut Gebrauchs spuren sind vorhanden,im innerem (hab es noch nicht auf gemacht) sieht es schmutzig aus (dicke staub schichten). Der Pioneer lies sich einschalten alle Lampen Leuchten auch die Quadro Leuchte geht Speaker habe ich angeschlossen kommt aber kein Ton. Lohnt sich bei dem Ding noch eine Reparatur ? Wahrscheinlich muessen die ganzen Kondensatoren mal erneuert werden oder? Was Kostet so einer in einem Heilen Zustand ?


EDIT: WIe ist der Klang von Pioneer QX-747 ?


[Beitrag von LeckerMäulchen am 02. Jul 2012, 18:20 bearbeitet]
LeckerMäulchen
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Jul 2012, 20:24
Ich sehe grade der post muesste in einer anderen Kategorie verschoben werden kann das ein Admin mal machen ?
_ES_
Administrator
#3 erstellt: 02. Jul 2012, 20:44
Aber klar doch...
Siamac
Inventar
#4 erstellt: 02. Jul 2012, 21:12
Die Reparatur + Reinigung + Versand würde bei "Good old Hifi" oder "Russelschorf" ... etc. zwischen 150,- Euro und 200,- Euro kosten, schätze ich.

Lohnt sich wenn man das Gerät längere Zeit für sich behalten möchte. Beim Wiederverkauf würden die Kosten wohl kaum wieder reinkommen.

Siamac
Inventar
#5 erstellt: 02. Jul 2012, 21:17
Pioneer QX-747 Quadro Receiver 4-channel Receiver in gutem Zustand QX 747
Ende: 12.02.2012 19:40:06
Zustand: Gebraucht
[Vollständige Beschreibung einblenden]
Artikelnummer: 110821115792
Startpreis: 1 EUR.
Auktionstyp: Auktion
Verkauft: 132,3 EUR.
_ES_
Administrator
#6 erstellt: 02. Jul 2012, 21:19
Joa, wobei weder der eine noch der andere die einzigen auf der Welt, geschweige hier in D sind, die einen Lötkolben und einen Schwamm in der Hand halten und sachgerecht benutzen können..


Wahrscheinlich muessen die ganzen Kondensatoren mal erneuert werden oder?


Das ist so ein Ideal-Standard Procedre, wenn man sonst nix gefunden hat.
In Deinen Fall könnte es aber tatsächlich so sein, das die Schutzschaltung die Ausgänge nicht frei gibt.
Entweder, weilsie selbst nicht in ordnung ist oder weil tatsächlich was mit den Endstufen nicht stimmt.
Wer das nicht kann, muss es machen lassen- kann jede Radio/TV Werkstatt.
KVA einholen, Gebrauchtpreise auf den Märkten beobachten, für sich selbst entscheiden, ob es sich "lohnt".
Insbesondere, wenn man sich das Teil nur deswegen angelacht hat, weil man glaubte, damit was verdienen zu können.


[Beitrag von _ES_ am 02. Jul 2012, 21:20 bearbeitet]
LeckerMäulchen
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Jul 2012, 21:25

Siamac schrieb:
Die Reparatur + Reinigung + Versand würde bei "Good old Hifi" oder "Russelschorf" ... etc. zwischen 150,- Euro und 200,- Euro kosten, schätze ich.

Lohnt sich wenn man das Gerät längere Zeit für sich behalten möchte. Beim Wiederverkauf würden die Kosten wohl kaum wieder reinkommen.

:prost

So sieht man sich wieder
Ich werde da mal anfragen.
magst du mir noch so sagen wie der Pioneer vom Klang her Klingt ?
LeckerMäulchen
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Jul 2012, 21:31
"Insbesondere, wenn man sich das Teil nur deswegen angelacht hat, weil man glaubte, damit was verdienen zu können."

Der Gedanke kam mir auch aber ich weis nicht das ding hat besonders die Quadro Leuchte so das ich am ueberlegen bin doch den Pioneer Reparieren zu lassen.
Siamac
Inventar
#9 erstellt: 03. Jul 2012, 05:19
Ehrlich gesagt konnte mich weder der QX-747 noch der QX-949 klanglich überzeugen.
Da ist der ein, zwei Jahr ältere QX-9900 deutlich besser.
Aber da meine Receiver nicht überholt waren, kann es auch an alternden Bauteilen gelegen haben.

LeckerMäulchen
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Jul 2012, 17:42
So habe das ding jetzt bei zuhause stehen wen Lautstärke Regler auf max stellt hoer man ganz leise Musik.

Schliess ich die Speaker wo anders an (zb ch 3) bekommen normalen ton kann mir mal jemand sagen wie solch quadro verstaeker funktionieren zumal anschluesse einen verwirren ?


[Beitrag von LeckerMäulchen am 03. Jul 2012, 18:22 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#11 erstellt: 13. Jul 2012, 18:04
Jetzt ist der bei mir

Siamac
Inventar
#12 erstellt: 13. Jul 2012, 18:07
high-ende
Stammgast
#13 erstellt: 13. Jul 2012, 20:59
Oha - kriegst du den wieder hin?!?
Siamac
Inventar
#14 erstellt: 13. Jul 2012, 21:31


Siamac
Inventar
#15 erstellt: 14. Jul 2012, 06:19
Wie auf den Fotos zu sehen, war der Pioneer total verdreckt.
Beim ersten Test konnte ich aber feststellen, daß alle Kanäle abwechselnd gingen. Also Kontaktprobleme.
Nach meiner ersten Reinigung, konnte ich den soweit bringen, daß alle 4 Kanäle gehen.
Lustig war, daß ich nicht mal ein Lämpchen ausstauschen mußte, es gehen alle noch.
Ich schätze daß das Relais getauscht werden sollte, damit alle Kanäle ständig da sind.

Leider hat der Receiver aber noch weitere technische Probleme:
Es ist durchgängig ein Rauschen zu hören, auch bei "0" Volume.
Noch schlimmer ist, daß andere Verstärker brummen, wenn der QX-747 in der gleichen Steckerleiste steckt
- auch wenn der nicht an ist.

Kann jemand vielleicht den Fehler etwas eingrenzen.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer QX-747 mit kleinen (?) Defekten.
Holzbocker am 20.05.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  8 Beiträge
Pioneer QX-747 Malheur beim Löten
Holzbocker am 30.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  19 Beiträge
Pioneer QX-747 Quadro Receiver rauscht und knackt vorne rechts
jerobeamfenderson am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  8 Beiträge
Pioneer QX-747 4 Kanal Reveiver defekt
TheEagle am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  5 Beiträge
Pioneer QX-9900 Quadro Receiver - kein Eingangssignal.
HiFi-Fan29 am 18.06.2012  –  Letzte Antwort am 19.06.2012  –  3 Beiträge
Pioneer SX-525 kein Ton
77er am 26.01.2017  –  Letzte Antwort am 31.01.2017  –  11 Beiträge
Reparatur hilfe Pioneer SA-800
einermehr am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  18 Beiträge
Pioneer SA-710 kein Ton.
Ernst56 am 10.11.2016  –  Letzte Antwort am 10.11.2016  –  2 Beiträge
Telefunken TR 550 - lohnt sich eine Reparatur?
keenite am 17.03.2013  –  Letzte Antwort am 28.02.2015  –  28 Beiträge
Pioneer QX 9900 Ein Kanal def. (Endstufe)
Benno_Forberger am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 11.03.2016  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedАлексей
  • Gesamtzahl an Themen1.454.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.752

Hersteller in diesem Thread Widget schließen