Lillifee!

+A -A
Autor
Beitrag
Kawa
Inventar
#1 erstellt: 08. Mrz 2009, 23:12
Hallo Gemeinde!

Welcher Vater von Töchtern unter 10 kennt sie nicht? Prinzessin Lillifee? Als leidgeprüfter Käufer sauteurer (aber zugegeben auch nett gemachter) Lillifee-Fanartikel dachte ich mir, du schlägst der Gelddruckmaschine ein Schnippchen und machst Deiner Tochter eine Freunde mit etwas, was zwar auch teuer ist, aber wenigstens sonst keiner hat: Lillifee-Boxen.
Ich konnte es nicht mehr mit anhören und sehen, dass die Kleine mit Sonyboxen der Sorte Beilagen zur Kompaktanlage ihre diversen Conny, Nena und Rolf Zuckowski CDs hören muss. Neuerdings übrigens ein Schritt zu mehr Qualität und das meine ich jetzt ohne Scheiß, die Lillifee CD
http://www.amazon.de...id=1236541587&sr=8-1
ist ein Kleinod. Es singt die wunderbare Sissi Perlinger in eingängigen Melodien, Hubert Kah ist mit von der Partie und die Soundqualität ist auch gut, ich höre die selbst ganz gerne, also ein echter Tipp! Ich komme vom Thema ab: Lillifeeboxen. Also was hat man noch so alles zuhause rumfliegen, was schon lange darauf wartet, mal verbaut zu werden. Bei mir waren es ein Pärchen SEAS WP171 (der alte MS3 TMT, wenn ich mich täusche) und ein Pärchen Peerless WA10TV. Das ist also richtige Qualität, mit der man doch gerne arbeitet. Das ganze in roundabout 20l BR, Standard sozusagen. Die Boxen müssen rosa sein, weil alles rosa ist, was mit Lillifee zu tun hat. Es ist aber gar nicht so einfach, rosa Lack aufzutreiben und spritzen wollte ich sie auch nicht. Also mischte ich den Lack aus rot und weiß selbst an, nicht ahnend, dass ein wenig rot schon reicht, um rosa Lack herzustellen. Naja, wenn noch jemand rosa Lack braucht, ich hab noch ca 2 l! Der Farbton ist eher pink, aber meine Tochter ist tolerant und findet sie trotzdem toll, zumal ich extra Platz gemacht habe, dass sie Original-Lillifeeaufkleber applizieren konnte (na ja, ein außermittiger Hochtöner hat ja noch andere Vorteile …). Hier die Bilder (besser geht nicht, ich suche ne gute Digicam!):

http://www.abload.de/image.php?img=lillifee-box1ay9w.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=lilifeebox2roox.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=lilifeebox32obm.jpg

Zur Technik: Trennfrequenz 2.5kHz 12dB/8ve. Messungen muss ich nachreichen, hab die Artafenster noch nicht exportiert, Messungen sind auch noch nicht vollständig, kommt demnächst.
Zum Klanggeschwurbel nach ersten Hörtests: Eine Stimmenbox! Wunderbar offen und ehrlich, kein Basswunder (da kommt wohl irgendwann der Lillifeesubwoofer), Hochtonbereich sauber, eher hell (der Peerless betont ein wenig den Superhochtonbereich) aber nicht zischelnd, ich mag den WA10 ohnehin, ein sehr guter Lautsprecher!
Sollte die Lillifeephase dann irgendwann in die Type O Negative Phase übergehen, wird der Subwoofer nachgerüstet und die Box schwarz gepinselt.

Grüße

Kawa


[Beitrag von Kawa am 08. Mrz 2009, 23:30 bearbeitet]
DeadWeasel
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Mrz 2009, 23:55
Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß!
trxhool
Inventar
#3 erstellt: 09. Mrz 2009, 00:00
Ich find die absolut super und werde sie morgen direkt meiner Tochter zeigen !!!

Gruss TRXHooL
DER_BASTLER
Inventar
#4 erstellt: 09. Mrz 2009, 00:13
Bei dem Alter sind Gitter ziemlich wichtig...besonders für den HT

Ansonsten sehr gelungen


[Beitrag von DER_BASTLER am 09. Mrz 2009, 00:14 bearbeitet]
Kawa
Inventar
#5 erstellt: 09. Mrz 2009, 00:16

DER_BASTLER schrieb:
Bei dem Alter sind Gitter ziemlich wichtig...besonders für den HT

Ansonsten sehr gelungen :)


Aus dem Alter ist sie Gott sei dank raus. Dieses Alter hat mich schon zwei Hochtöner gekostet, allerdings zwei drei Preisklassen höher als der WA10.

Grüße

Kawa
Lapinkul
Inventar
#6 erstellt: 09. Mrz 2009, 00:24
Hahaha...richtig tolle Idee und (wenn man(n) Kinder hat) zur Nachahmung empfohlen

Mal gucken, vielleicht werde ich ja auch mal ein Paar "Barbie, oder "Wallie" LS bauen

Gruß Sven
waldi123
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Mrz 2009, 01:21
Die Teile sind saucool! Pass gut drauf auf! Und wenn Deine Tochter mal zur Uni geht, werden die Teile der Hammer in der Studi-WG sein!

- selbst wenns dann Type O Negative Boxen sind ....
stahlwolle
Stammgast
#8 erstellt: 13. Mrz 2009, 11:34
Oo... die bau Ich meinem 5Jährigen Sohn wohl nicht,
dann eher direkt die Typo-o-variante...;)

Also nicht sondern
Kawa
Inventar
#9 erstellt: 15. Mrz 2009, 18:16
Hallo Gemeinde.

Wie versprochen ein paar Messungen:

Zuerst Achsen-FG (alles gefenstert)
http://www.abload.de/image.php?img=lillifee1xnpp.jpg

In Winkeln (0,15,30,45), man erkennt die Bündelung des TMT:
http://www.abload.de/image.php?img=lillifee2hkrk.jpg

Gemittelt gibt das ein recht ausgewogenes Energieverhalten, ich habs auch gemessen, aber vergessen zu speichern, sorry, müt ihr mir halt glauben, nochmal messe ich nicht.

Grüße

Kawa
Dr.Nossen
Stammgast
#10 erstellt: 19. Mrz 2009, 20:43
Ich musste laut lachen, als ich deinen anfangs-Post gelesen hab

aber sicher sehr gut für 8-jährige Mädchen geeignet
xTr3Me
Inventar
#11 erstellt: 20. Mrz 2009, 23:28
Eigtl ne super Idee. Wenn ich ne Tochter hätte würd ich ihr bestimmt auch was basteln aber bis dorthin werden noch einige Jahre vergehen

Sauber gemacht
Lapinkul
Inventar
#12 erstellt: 20. Mrz 2009, 23:54

xTr3Me schrieb:
Eigtl ne super Idee. Wenn ich ne Tochter hätte würd ich ihr bestimmt auch was basteln aber bis dorthin werden noch einige Jahre vergehen


Würde ich das für jedes Kind machen, wäre ich ein armer Mann

Gruß Sven
xTr3Me
Inventar
#13 erstellt: 21. Mrz 2009, 00:45
Kannst wohl schon fast nen eigenen Kindergarten aufmachen?
Manni_L.
Stammgast
#14 erstellt: 21. Mrz 2009, 20:33

Oo... die bau Ich meinem 5Jährigen Sohn wohl nicht,
dann eher direkt die Typo-o-variante...


Da hätte ich ne bessere Idee. Würde sich alleine schon von der Form her super anbieten.


Beiers
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 21. Mrz 2009, 22:11
Als ich klein war hätte ich ne Ritterbox total geil gefunden, z.B. mit Kettenhemd oder Lederrüstung
Lord-Senfgurke
Inventar
#16 erstellt: 25. Apr 2009, 21:23
Echt Hammer! Ich bin zwar erst 19 find das aber total klasse von dir, würde ich für meine Tochter, die ich hoffentlich mal irgendwann habe, auch machen!

War bestimmt sehr viel Arbeit!

Dein Tochter kann sich glücklich schätzen so einen tollen Paps zu haben!

In nicht all zu ferner Zukunft wird sie sich bestimmt auch an dem guten Klang erfreuen können!


Mein Kompliment für die tolle Arbeit auf jeden Fall!



Gruß Philipp
Black-Devil
Gesperrt
#17 erstellt: 29. Apr 2009, 10:34
Die würden meiner Nichte bestimmt auch gut gefallen! (Auch wenn sie wohl Hanna Montana Boxen noch besser fünde! )Kompliment!!


Kawa schrieb:

Sollte die Lillifeephase dann irgendwann in die Type O Negative Phase übergehen, wird der Subwoofer nachgerüstet und die Box schwarz gepinselt.



Schwarz/Neongrün wenn dann bitteschön!!!
Kawa
Inventar
#18 erstellt: 29. Apr 2009, 10:38

Black-Devil schrieb:
Die würden meiner Nichte bestimmt auch gut gefallen! (Auch wenn sie wohl Hanna Montana Boxen noch besser fünde! )Kompliment!!


Hanna Montana? Die Welt wird immer verrückter, was kommt als Nächstes? Louisa Louisiana?

Grüße

Kawa
Black-Devil
Gesperrt
#19 erstellt: 29. Apr 2009, 12:06
Wie wärs mit Kenny Kentucky, Connie Connecticut oder Penny Pennsylvania! Verrückte Welt!
KK76
Stammgast
#20 erstellt: 30. Aug 2009, 12:51
Das ist mal ne Idee

Ich habe meiner Tochter zum 2. Geburtstag die AP6 gebaut.
Nur das Finish fehlt noch.

Ich werde wohl was mit Plüsch machen müssen. Sie steht total auf Teddybären

Haste Super hinbekommen Kawa.
Kawa
Inventar
#21 erstellt: 31. Aug 2009, 09:58

KK76 schrieb:
Das ist mal ne Idee

Ich habe meiner Tochter zum 2. Geburtstag die AP6 gebaut.
Nur das Finish fehlt noch.

Ich werde wohl was mit Plüsch machen müssen. Sie steht total auf Teddybären

Haste Super hinbekommen Kawa.


Plüsch! Das ist ja mal goil!
Black-Devil
Gesperrt
#22 erstellt: 01. Sep 2009, 00:53
Das schreit nach Bildern!!!
KK76
Stammgast
#23 erstellt: 02. Sep 2009, 15:52
Ihr seit doch verrückt das war Spass

Aber ne Idee wäre es schon, der High End Kuschel Lautsprecher.:prost
DER_BASTLER
Inventar
#24 erstellt: 02. Sep 2009, 19:06
Ist doch schon aaalt die idee:


Waren damals für meine Ex
NikWin
Stammgast
#25 erstellt: 02. Sep 2009, 19:16

KK76 schrieb:
Das ist mal ne Idee

Ich habe meiner Tochter zum 2. Geburtstag die AP6 gebaut.
Nur das Finish fehlt noch.

Ich werde wohl was mit Plüsch machen müssen. Sie steht total auf Teddybären

Haste Super hinbekommen Kawa.



Was eure Kinder mit Hifi verwöhnt werden Aber besser an guten Klang als an pseudo Bass und schrille Höhen gewöhnen.
KK76
Stammgast
#26 erstellt: 02. Sep 2009, 20:40

Waren damals für meine Ex


Du konntest sie wirklich nicht leiden, oder?


Was eure Kinder mit Hifi verwöhnt werden Aber besser an guten Klang als an pseudo Bass und schrille Höhen gewöhnen.


Genau deswegen. Und der Papa hat auch etwas davon
haifisch18
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 04. Sep 2009, 21:04
Den Typ O Negative Lack musst dann aber mit der Rolle auftragen, nicht sprühen *g*.

@der_bastler:
Hast du ihr auch passende Sitzbezüge genäht? da sieht man das Zeug heute immernoch.

Gewöhnt eure Kinder aber nur an Soundqualität, nicht an gute Musik. Sonst hörn sie als Rebellion nur noch Mist...


[Beitrag von haifisch18 am 04. Sep 2009, 21:05 bearbeitet]
janningd
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 12. Dez 2009, 15:20
ich hab mir erst die bilder angeguckt und dann gelesen :)must erst ein wenig lachen aber da die nicht für dich selbst bestimmt sind super idee
castorpollux
Inventar
#29 erstellt: 12. Jan 2010, 14:00
Hi Kawa,

stellst du noch die Frequenzweiche ein und welches BR-Rohr du verwendet hast?

Rosa Grüße

Alex
SonicSL
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 12. Jan 2010, 14:35

castorpollux schrieb:
...stellst du noch die Frequenzweiche ein und welches BR-Rohr du verwendet hast?

Rosa Grüße

Alex

Hat der Alex etwa zu Weihnachten nen positiven Schwangerschaftstest bekommen?

btt: ich finde die Idee einfach Klasse... Papa hat was zu Basteln und muss sich nicht das Gequäke aus´m Handy antun, und die Kids erleben Musik, wie sie sein sollte...

Das nenne ich mal musikalische Früherziehung


Gruß

Sascha aka. SonicSL
castorpollux
Inventar
#31 erstellt: 12. Jan 2010, 14:48
Hi Sascha,

also ICH hab ein paar Pfunde zugelegt, aber für nen Schwangerschafststest reichts nicht

Grüße,

Alex
Kawa
Inventar
#32 erstellt: 13. Jan 2010, 11:22

castorpollux schrieb:
Hi Kawa,

stellst du noch die Frequenzweiche ein und welches BR-Rohr du verwendet hast?

Rosa Grüße

Alex


Ach, das vergess ich regelmäßig, da muss ich zuhause in meinen Unterlagen nachschauen. Nachbau wird aber ohnehin schwierig, weil den TMT wird man nur noch gebraucht finden. Der Hochtöner ist bei Peerless auch ausgelaufen.

Wenn Interesse besteht, dann poste ich lieber die Pläne von Lillifees kleiner Schwester, die hat aktuelle Chassis.
Loki2010
Inventar
#33 erstellt: 13. Jan 2010, 23:10
Ja gerne, so ein kleines Kinderzimmerprojekt ist immer gut.
Ich finde die Lilifee-Idee sowieso cool, da hat die kleine Prinzessin auch was davon.
Gibts da eigentlich auch eine "kleiner Prinz" Version von ?

PA-1S
Kawa
Inventar
#34 erstellt: 14. Jan 2010, 01:29

PA-1S schrieb:

Gibts da eigentlich auch eine "kleiner Prinz" Version von ?


Kleine Prinz-Version ist nicht vorgesehen, weil Jungs machen Jungs, Männer machen Mädchen!

Aber auf den besonderen Wunsch hier Lillifees kleine Schwester:

Die kleine Schwester ist natürlich auch etwas kleiner in den Abmessungen, allerdings wächst sie auch nicht mehr. Bestückt ist sie mit wahren CheapTricks, nämlich mit einem Peerless TMT SDS 134 THPund der Dayton Kreischpille ND20FA-6. Hier die Bilder.



Beide Chassis sind spottbillig aber ungeachtet des Preises wirklich gut verarbeitet. Der Peerless kommt mit belüfteter Schwingspule und 6 Schraublöchern um Blechkorb daher. Membran ist Papier beschichtet. Der Dayton ist ja bekannt, aber wenn man ihn vor sich hat, ist man doch verwundert, wie klein der wirklich ist. Aber das Ding hat es in sich. Angesichts der Abmessungen reift in mir der Gedanke, einen Koax aus den beiden Chassis zu wasterln: Guckst Du hier:



Aber zurück zu Lillifees Schwester. 2 Weg BR natürlich in rosa! Allerdings konnte ich das rosa Desaster durch weiße Echtholzseiten etwas abmildern. Das sieht in Natura wirklich chic aus. Guckst Du:



So jetzt zur Technik: Die Chassis sind gutmütig. Simple 12db Weiche, ohne alles, der Hochtöner ist um 8dB abgesenkt und immer noch etwas vorwitzig, was aber Absicht ist, da im Kinderzimmer selten auf die korrekte Aufstellung Wert gelegt wird. Aber auch auf Ohrhöhe nervt der Dayton nicht, ich bin schwer angetan von diesem Winzling.

Gehäuse ist 32x20,5x25 cm^3 HxBxT 16mm Mdf mit 18mm Buche-Leimholzplatten in weiss, BR-Rohr: Monacor BR-50HP ungekürzt. Die Weiche sieht so aus:




Widerstände sind Parallelschaltungen aus Metallschicht-Rs, der 4.3µf besteht aus 3.3 und 1µF.

Die Messungen (gefenstert, Tiefton im Nahfeld per Steps ziemlich genau wie die Simulation gut für knapp unter 50 Hz, hier nicht dabei):

Hier der AchsenFG:



Hier unter Winkeln (0,15,30,45,60).


Den ein oder anderen Schlenker könnte man vermeiden, wenn man das Gehäuse großzügiger abrunden würde, aber ehrlich gesagt, man soll bei einer dermaßen billigen Box auch mal die Kirche im Dorf lassen.

Nun die Verzerrungen. Da ich zu faul bin, meinen Messaufbau durchzumessen müsst ihr mit laut, mittel und leise zufrieden sein, wobei laut bedeutet, dass der TMT ziemlich abenteuerliche Hübe abliefert und leise immer noch so laut ist, dass „In der Weihnachtsbäckerei“ authentisch ist. Angesichts der Größe der Chassis ein respektables Ergebnis finde ich.




Jetzt zum Klanggeschwurbel:

Die kleine Schwester zeigt der großen Schwester, was ne Bassharke ist, der hohen Güte des Peerless sei Dank. Dafür ist sie leiser (blöde Physik, die schenkt einen gar nichts), kann aber mit Leistung zum Brüllen überredet werden. Tonal ausgewogen (wie sollte es auch anders sein bei den Messwerten) und sehr sauber tönend. Was soll ich sagen, für die knapp 70€ Materialpreis pro Pärchen wird es schwer sein, etwas Besseres zu finden


[Beitrag von Kawa am 14. Jan 2010, 01:46 bearbeitet]
Black-Devil
Gesperrt
#35 erstellt: 01. Feb 2010, 17:32
Hübsche kleine Schwester!

Da es den TMT bei IT gerade als Auslaufmodell gab und ein Bekannter LS für seine Tochter wollte, hab ich mal alles bestellt. Leider kommt heute nach über einer Woche die Nachricht, daß die Peerless ausverkauft sind!

Jetzt sitz ich da und bin etwas Ratlos!

Kawa, du hast nicht zufällig noch ein Pärchen von den SDS rumliegen??
Kawa
Inventar
#36 erstellt: 01. Feb 2010, 18:19
Nö, hab ich nicht. Ich hab bei BMM bestellt!

Gut zu wissen, dass das ein Auslaufmodell ist, da muß ich mir welche auf Vorrat legen, wenn ich noch dran komme.

Grüße

Kawa


http://www.europe-audio.com/Product.asp?Product_ID=3348

hier der Link!


[Beitrag von Kawa am 01. Feb 2010, 18:28 bearbeitet]
pure_sound
Inventar
#37 erstellt: 01. Feb 2010, 18:37
schönes Projekt

Ich kann aber aus eigener Erfahrung sagen, dass die Lillifee-Phase schneller vorbei geht, als einem lieb ist - oder je nach Geschmack auch wirklich genau so schnell wie einem lieb ist.
Meine "große" Tochter (8) findet Lillifee und rosa inzwischen total "uncool".
Da kann das Umlackieren vielleicht schneller kommen, als Du glaubst.


[Beitrag von pure_sound am 01. Feb 2010, 18:38 bearbeitet]
Black-Devil
Gesperrt
#38 erstellt: 02. Feb 2010, 03:07

Kawa schrieb:
Nö, hab ich nicht. Ich hab bei BMM bestellt!

Gut zu wissen, dass das ein Auslaufmodell ist, da muß ich mir welche auf Vorrat legen, wenn ich noch dran komme.

Grüße

Kawa


http://www.europe-audio.com/Product.asp?Product_ID=3348

hier der Link!


Danke für den Link!

Jetzt steht der Verwirklichung nichts mehr im Wege!
Kawa
Inventar
#39 erstellt: 02. Feb 2010, 10:57
Na da bin ich gespannt, soll die auch rosa werden?
Black-Devil
Gesperrt
#40 erstellt: 02. Feb 2010, 12:56
Ich glaube nicht!
Nachdem ich gestern mit ihm geredet habe, erzählte er mir, daß er seiner Tochter schon seine alten LS geschenkt hat und die kleinen für seine neue Gartenhütte haben will.

Im Wohnzimmer braucht er jetzt natürlich auch neue!

Edit:

Wow! Hab die Peerless schon bekommen! Di Abend bestellt, Do geliefert! So gefällt mir das!

Jetzt gehts ans


[Beitrag von Black-Devil am 05. Feb 2010, 03:35 bearbeitet]
Black-Devil
Gesperrt
#41 erstellt: 27. Nov 2011, 00:08
So, kaum sind gut 20 Monate vorbei, hab ichs doch tatsächlich geschafft, die kleine Schwester nachzubauen!

Hier der Bericht dazu!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Little Lillifee by Kawa
Black-Devil am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  32 Beiträge
Pavianini follows Lillifee
Kawa am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  10 Beiträge
RankArena mit Mission 2213 restauriert
waldi123 am 13.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  3 Beiträge
Ersatz für WS40NG ?
der.simon am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  15 Beiträge
Flogatt´s Sarah mal unter den Rock geguckt
utziputzi am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  16 Beiträge
Morel Kent umgefaltet - kleine TML-Resteverwertung
averett am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  30 Beiträge
Hat wer die First Time 12 gebaut ?
Hansoman am 23.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2014  –  21 Beiträge
Noch ein Vater- Sohn Projekt. SB18.
turbopropper am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  12 Beiträge
CT-222 als PC LS
-Bassjunkie- am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  7 Beiträge
Das Vater-Sohn Projekt - SB 18
ChuckFinley am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  34 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.171 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedPfeffermeister
  • Gesamtzahl an Themen1.441.241
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.425.155

Hersteller in diesem Thread Widget schließen