Needle² - die coax Needle

+A -A
Autor
Beitrag
Henkjan
Stammgast
#1 erstellt: 28. Okt 2010, 15:34
Ich war nicht die erste die dieses Idee hatte, aber ein topic gab es noch nicht...

Was ich gemacht habe ist ganz einfach: ein Needle Gehäuse kombiniert mit die coax Treiber und Filter von die Spiralino.

Bevor ich die Lötkolbe heiß gemacht habe, habe ich erst mal kurz simuliert: mit MathCAD wie die Treiber im Needle Gehäuse funxt (resultat: ganz gut) und mit Edge wie sich die Baffle-step von Needle und Spiralino verhalten (resultat: ziemlich ähnlich); also das sollte klappen...

Ich hatte noch ein paar leere Needles, also das einige war die weiche. es ist ein sehr einfache weiche, aber wenn mann wie ich eigentlich nur mit Breitbander spielt, ist selbst das das nicht ganz leicht etwas später sah's so aus:
Frei verdrahtes filter :-D

aber ich glaube so ist es doch etwas besser:
Needle Coax Filter (foto)
so einfach kann ein 2weg filter sein, unglaublich das es von BT ist

und dann MUSIK! am ersten habe ich meine BB3.01 Needles mal wieder gehört, und dann nach ein CD die Needle² dran... und da war ich doch sehr zufrieden mit diese Experiment. die räumliche Abbildung ist fast so gut wie bei die BB3.01 (also sehr gut), die (hochton) Detaillierung ist eine klasse besser und auch tief macht die kleine coax da viel besser als die andere 3" Tangbands (die Bass am Anfang von Miles Davis's 'So What' klingt wie ein richtiger Bass). einige CDs später denke ich das ich das hoch etwas leiser möchte, aber das ist nur bei einige Musikstücke.

Fazit: für's gleiche Geld ist die kleine Coax eine sehr gute alternatieve für die BB3.01, selbst für Breitband-fans wie ich. Und Leute die Breitbänder nicht mögen, haben jetzt kein grund meht um kein Needle zu bauen....
exgrambker
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Feb 2011, 16:20
Hi,

da hatte ich eigentlich vor zu den bereits vorhanden Spiralino noch zwei dazu zu bauen...und jetzt habe ich die TB in meine Needles gesetzt.
Glücklicherweise passen sie genau in die Bohrung, die bisher von den Peerless 35/8 besetzt wurden.
Momentan spielen sie ein...aber eins kann ich bereits jetzt sagen, der Bass kommt deutlich voller und die Höhen klarer..mal abwarten wie es sich in ein paar Tagen anhört..
exgrambker
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Feb 2011, 18:55
So, die Needle mit dem Coax-TB aus der Spiralino sind eingedudelt...mein Fazit, geht, aber ist ausbaufähig.

Die Bässe kommen voller und klarer, die Höhen stehen schön im Raum, die Präsenz ist ausgezeichnet, die Ortung hervoragend...nur im eigentlichen Spezialgebiet der Needles schwächelt es etwas...der Mittelton ist deutlich unterepräsentiert

Mal sehen was ich mache...
Henkjan
Stammgast
#4 erstellt: 02. Mrz 2011, 13:31

exgrambker schrieb:
Mal sehen was ich mache...
vielleicht das hoch etwas leiser machen?
exgrambker
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Apr 2011, 09:41
Nach einiger Zeit des Gewöhnens, habe ich mich doch entschlossen die Peerless wieder einzubauen. D.H., weniger Bass, aber deutlich mehr Feinzeichnung, weniger Lautstärke, aber weicherer Ton

Wahrscheinlich könnte man mit einer angepassten Weiche einiges herausholen, aber dafür bin ich zu sehr Neuling und habe auch kein Messequipment

Trotzdem eine schöne Idee mit dem Coax
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Needle ADW
Acoustimass10 am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  49 Beiträge
Cyburgs-Needle : Optik Modifikation
WelSkaDor am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  6 Beiträge
Needle Deluxe Sahara gebaut
gottschi0109 am 21.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.03.2012  –  20 Beiträge
Cyburg Needle Upgrade der Ersatz
Elaar am 05.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  20 Beiträge
Große Schwester der "Needle", die "Tuby", Nachbau
pcmurx am 10.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2019  –  750 Beiträge
Frequenzweiche in der Needle CX: Wohin?
zebulon_(ufh) am 23.08.2017  –  Letzte Antwort am 25.08.2017  –  15 Beiträge
Sperrkreis bei Needle mit Monacor SPX-31M
wknasmax am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  5 Beiträge
2.1 Needle CX +Firsttime 7 einstellen
Biio am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 14.01.2015  –  7 Beiträge
Nachbau der BPA Spirit 6
teddy85 am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2013  –  41 Beiträge
Unterstützung bei Planung und Umsetzung Breitbänder 7.1/7.2 System gesucht.
Martin579 am 11.07.2014  –  Letzte Antwort am 12.07.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.340 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitglied+gnorf+
  • Gesamtzahl an Themen1.441.491
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.429.923

Hersteller in diesem Thread Widget schließen