gehäuse für duetta

+A -A
Autor
Beitrag
halfdeaf
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Feb 2012, 13:49
hallo,
hier mein erster beitrag in diesem interessanten forum.
bilder meiner duetta:
ls1
ls2
beim design hab ich mich an die sophia 3 gehalten.
das gehäuse ist furniert mit kirsche. lackiert würde sie mir auch gefallen, aber ich glaube ich gehe mit furnieren den einfacheren weg.
die schallwände sind noch nicht richtig ausgegoren. auf den fotos sind sie mit bohrungen zum aufschrauben versehen. gefällt mit aber im moment noch nicht so. alternative ware natürlich aufleimen.
die front soll evtl. mit linoleum beklebt werden.
farbe egal, hauptsache schwarz

grüße aus dem südschwarzwald
wolfgang
Son-Goku
Inventar
#2 erstellt: 23. Feb 2012, 18:00
schick.weiter so
meine gehäuse nehmen auch gestalt an
bassgott
Inventar
#3 erstellt: 24. Feb 2012, 11:29
Hallo und willkommen,

fleißige User mit Bildern sind hier immer gern gesehen

die Proportionen des Gehäuses sehen schon mal gut aus, bin gespannt auf das Finish
halfdeaf
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 07. Mrz 2012, 15:05
hallo,
melde mich nach längerer arbeitspause zurück.
danke für die positiven rückmeldungen.
ich bin leider im moment noch weit davon entfernt zum finish zu kommen.
das liegt zum einem daran, dass ich bisher nur eine box aufgebaut habe. ich war mir einfach nicht sicher, ob mir die form in ihren ausmassen gefallen würde. deshalb hab ich nicht parallel aufgebaut und muss die andere jetzt nachziehen, nachdem ich jetzt der meinung bin, dass die duetta in der form schlank genug ist .
zum anderen will mir einfach die oberfläche mit dem kirschfurnier nicht so recht gefallen. vielleicht ändere ich da noch etwas ...
zum vergleich hier noch ein paar bilder der neuen box mit einem älteren projekt.
klein1
klein2

wie ihr seht hat es mir das design der watt/puppy angetan.
das furnier an alter und neuer box stammt aus der selben lieferung und lag jetzt ein paar jahre in der garage. ob das an der neuen box auch so nachdunkelt? würde mir besser gefallen.
vielleicht kommt ja noch anderes furnier drauf. prima wär natürlich eins das gleich 50 cm breite hat, damit man in der tiefe nicht stückeln muss.

ich hatte ja vor als oberfläche für die einzusetzenden schallwände schwarzes linoleum zu nehmen. bei den bodenlegern in meiner nähe gibts nur furchtbar gesprenkeltes material.
kennt ihr zufällig ne quelle für einfarbiges linoleum oder hättet ihr alternativvorschläge für ein anderes material. lackieren kann ich nicht und kunstleder komt mir glaub ich zu vornehm rüber.

vielleicht habt ihr ja ein paar vorschläge oder meinungen.

mach mich dann an den aufbau der 2. box.

grüße
wolfgang
herr_der_ringe
Inventar
#5 erstellt: 18. Mrz 2012, 05:36
hy wolfgang,
das holz wird definitiv ebenfalls nachdunkeln...kann aber durchaus auch ein zwei jahre dauern
ausser du nimmst nen uv-licht sperrenden lack - also am besten den selben wie beim vorgängerprojekt verwenden.

andere frage: auf welcher höhe sitzt dein hochtöner? => der er4 bündelt in der höhe ziemlich, es ist lt. den bildern daher durchaus möglich, daß dieser zu sehr nach oben richtet

ich habe früher auf der front immer schwarzen veloursstoff aufgeleimt: holzleim dünn auf ne holzplatte aufwalzen, stoff nur drauflegen, vorsichtig glattstreichen und fertig

kirsche ist ein recht edles holz, von daher fände ich schwarzes kunstleder ebenfalls nichtmal so abwegig. kunstleder gibts in verschiedenen oberflächen, welche sich auch haptisch unterscheiden. aufpassen musst du nur, daß es sich in die richtige richtung (besser in jede richtung, abhängig vom trägermaterial) dehnen lässt. projekt eines forenusers.
der örtliche händler hatte eines für motorradsitzbänke vorrätig, fand ich z.b. sehr ansprechend (wenngleich vermutlich ziemlich störrisch zu verarbeiten).
aufpassen musst du nur darauf, daß du ggf. die ausschnitte um die materialstärke grösser machst (tiefe bleibt hingegen gleich)
mty55
Inventar
#6 erstellt: 12. Apr 2012, 17:27
wahrscheinlich wirds schon dunkler wenn du die dinger ölst.

kannst mal testweise mit nem Lappen bissle Wasser draufmachen, dann hast du nen ersten Eindruck.
Gut dass das Oberteil nicht so massiv schräg ist, der ER4 will eigentlich senkrecht eingeschraubt werden...
Frohen Bau!

Linoleum fänd ich nicht edel genug, kannst ja mal im Baumarkt nach gefärbtem Plexiglas gucken. Durchgefärbtes MDF ist nicht so hübsch, Steinplatte vom Steinmetz wird sauteuer.


[Beitrag von mty55 am 12. Apr 2012, 17:29 bearbeitet]
Son-Goku
Inventar
#7 erstellt: 14. Jun 2012, 11:58
Hi

sind sie den schon fertig?

gruss
mario
halfdeaf
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 24. Jun 2012, 15:45
hallo
danke der nachfrage.
boxenbau macht bei mir grad pause. vermutlich wirds erst im august weitergehen, weil im moment andere dinge vorrang haben.ich melde mich dann, wenn ich wieder daran arbeite.

grüße
wolfgang
halfdeaf
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 28. Aug 2015, 17:27
fortsetzung

das war aber eine lange pause. aber die duetta mit gehäuse war immer im hinterkopf. zwischendurch (d.h. 3 jahre lang) war die duetta in einem quick and dirty gehäuse (das bild zeig ich nicht )
ich hab das gehäuse noch mal angefangen, weil ich mit dem einteiligen aufbau nich so recht weiter gekommen bin. schade um mdf und furnier. aber ich hätt mich nur geärgert.
im gegensatz zum ersten aufbau hab ich jetzt einen zweiteiligen aufbau gewählt.
bin heute gerade noch damit fertig geworden, bevors morgen in den urlaub geht. ...ich glaub ich nehm sie mit.
hab im moment leider nur unscharfe fotos vom handy
wieder kirsch-furnier. front mit schwarzem filz.
20150828_163357
herr_der_ringe
Inventar
#10 erstellt: 30. Aug 2015, 13:14

lange pause

gut ding will weile haben...ein frisch gezapftes pils brauch auch sieben minuten

Viper780
Inventar
#11 erstellt: 10. Sep 2015, 11:25
Mir gefällt es zweiteilig wirdklich gut. Ist da die Front etwas nach hinten gekippt oder wirkt das nur optisch so?
halfdeaf
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 13. Sep 2015, 15:32
hallo viper,
danke für deine rückmeldung.

ja. das oberteil ist etwa 5 Grad nach hinten geneigt. ich weiß, dass das nicht unbedingt im sinne des erfinders ist. hab aber auch schon auf udos seite geneigte schallwände mit er4 gesehen und meine, irgendwo bei ihm gelesen zu haben, dass ein paar grad nicht so dramatisch wären.
ich kann gerne bei gelegenheit eine seitenansicht und auch sonst ein paar zusätzliche fotos der duetta (die ich noch schießen muss) einstellen. bin aber schon wieder im nach-urlaubs-stress.

grüße
wolfgang


-----------------------
www.linuxmuster.net
die freie linux musterlösung
Viper780
Inventar
#13 erstellt: 17. Sep 2015, 19:15
Hallo Wolfgang

Bänndchen bündeln vertikal sehr stark und sind damit auf angewinkelte Lautsprecher, Schallwände, oder auch nur Chassis sehr empfindlich. Der ER4 ist mir da zwar nicht so extrem in Erinnerung (müsste Messungen dazu suchen) doch auch der sollte recht exakt aufs Ohr ausgerichtet sein sonst geht Räumlichkeit und der sehr gute (super)hochton verloren. Zusätzlich kommt hinzu dass man gerade im Hochton (bei den kleinen Wellenlängen) Laufzeitunterschiede tunlichst vermeiden will um keine Interferenzen zu erzeugen.
halfdeaf
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 17. Sep 2015, 20:52
hi,
ja danke für deine technische erklärung zu dem, was ich oben mit nicht im sinne des erfinders umschrieben habe. ich mach mir im moment aber keine kopfzerbrechen, da der er4 meine ohren zur vollen zufriedenheit erreicht. mir gefällt es so.
wenn mir mal langweilig ist, leg ich einen backstein hinten drunter.

viele grüße
wolfgang
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Duetta Top T A ,Duetta Center und Duetta Top Light
Son-Goku am 24.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.03.2013  –  7 Beiträge
Duetta ADW (Noch eine :-)
Son-Goku am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 15.08.2012  –  88 Beiträge
Und wieder eine Duetta Top
Son-Goku am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  30 Beiträge
Duetta TOP / MiDu
biffe am 28.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  7 Beiträge
Baubericht Duetta Doppel 7 ADW
aston0815 am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 07.11.2015  –  21 Beiträge
Duetta einteilig
Robin_h_18 am 08.02.2013  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  83 Beiträge
Duetta/Duetta Top/Midu2 Probehören Großraum Frankfurt
locutusvonborg1 am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 04.09.2013  –  2 Beiträge
K+T Duetta
bukongahelas am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  12 Beiträge
Duetta ? Cumulus ? . ?
michaelwagner am 22.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  4 Beiträge
Duetta ADW (Ellipse)
brutzler75 am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 24.09.2012  –  136 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.059 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedJens_Krueger
  • Gesamtzahl an Themen1.414.558
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.930.468

Top Hersteller in Projekte der Nutzer / Nachbauten Widget schließen