Duetta TOP / MiDu

+A -A
Autor
Beitrag
biffe
Stammgast
#1 erstellt: 28. Mrz 2012, 15:58
Duetta 1

Hallo zusammen! Endlich fertig!!

Nachdem ich mich sehr lange mit einem möglichen Nachfolger für meine VOX 200 KE beschäftigt hatte ist die Entscheidung endlich gefallen... Danke Udo!!

Schon mehrmals las ich über den feinen Klang der ETON Duetta TOP und deren Ausbaumöglichkeit zur Duetta oder MiDU. Das war genau das was ich suchte. Diesmal wollte ich jedoch keine Kompromisse eingehen, weder im Klang noch im Design. Deshalb lies ich mir die Gehäuse kurzerhand vom Schreiner fertigen. Da mir schon immer Gehäuse mit der Kombination Holz/ Metall sehr gefielen, kamen noch Aluplatten für Fronten und Terminals mit dazu.

Duetta roh

Duetta Alu

Ich machte mich sofort an den Zusammenbau. Mittlerweile waren auch die Bausätze bei Udo bestellt und ich konnte es nicht erwarten zu testen, ob auch alles auf die richtigen Maße gefertigt wurde.

Noch die Bassreflexöffnung schwarz eingefärbt und die Chassis konnten eingesetzt werden. Hier ein kurzer Blick auf die Baustelle.

Duetta Reflex

Duetta Baustelle

Endlich… die Bausätze waren da, schnell und reibungslos! Danke Udo für die rasante Bearbeitung! Und ich muss schon sagen, die Anfass- und Verarbeitungsqualität der Chassis ist außerordentlich. Auch die Optik der Treiber hätte ich mir nie so „geil“ vorgestellt. Kein Foto wird dem gerecht, ich versuch´s trotzdem mal…

Duetta Chassis

So, bevor nun der Zusammenbau starten konnte, ging´s erst mal an die Weiche. Nach einer kleiner Störung, was die Zuordnung der Widerstandswerte anging, auch hier prompte Hilfe von Udo – Dankeschön!! – konnten die Weichen ohne weitere Zwischenfälle gelötet und geklebt werden. Hier das Ergebnis.

Duetta FQW

Danach noch die Terminals fertig stellen und alles schön zu Recht legen, dann kann ja nix mehr schief gehen. Und so war´s dann auch.

Duetta Komponenten

Frequenzweiche verkabelt, ins Gehäuse gelegt, Dämmstoff rein, Terminals verlötet und angeschraubt, die Zuleitungen zu den Chassis mit den entsprechenden Buchsen bzw. Schuhen versehen, schon konnte der finale Zusammenbau erfolgen.
Und nun kamen auch schon die ersten Töne raus…und was für welche!! Ein Klang, so klar wie ich ihn bisher nur von so genannten „High-End“-Lautsprechern gehört habe. Mitten und Höhen sind gleichmäßig vorhanden, ohne dass eines von beiden ins Hintertreffen gerät, einfach wunderbar! Aber auch der Tiefton ist, wenn ihn die Aufnahme hergibt, da wo er hin soll, unterstützend, konturiert und klar. Dies erfuhr ich mehr und mehr nach ein paar Tagen. Nie machte mir Musikhören mehr Spaß. Was erwartet mich erst nach der Erweiterung zur MiDu, ich freu mich schon drauf!!!

Duetta fertig

Gruß

Bernhard


[Beitrag von biffe am 28. Mrz 2012, 16:04 bearbeitet]
bassgott
Inventar
#2 erstellt: 28. Mrz 2012, 17:25
Hallo,
sieht gut aus, mal was anderes mit der Metallfront

Die Schallabstrahlung ins Gehäuse wird allerdings von der großen Wandstärke im Bereich des Tieftöners behindert. Wenn noch möglich, solltest du den Ausschnitt nach Innen aufweiten.

Gruß
Weaper
Inventar
#3 erstellt: 29. Mrz 2012, 08:57
Hi,

sieht gut aus.
Wo kann man sich solche Metallfronten machen lassen? Spenglerei/Kemplerei?

Gruß
biffe
Stammgast
#4 erstellt: 29. Mrz 2012, 11:40
Hi,

die Metallfronten hab ich bei der Schaeffer AG machen lassen.
Einfach inm Netz mal Frontplattendesigner eingeben.

Gruß

Bernhard


[Beitrag von biffe am 29. Mrz 2012, 11:41 bearbeitet]
nimrodity
Inventar
#5 erstellt: 29. Mrz 2012, 11:44
Respekt sehen klasse aus,das ,ist der metallfront ist mal was erfrischend anderes.
biffe
Stammgast
#6 erstellt: 29. Mrz 2012, 11:51
Ach ja, die Aufweitung nach hinten werd ich bei dem Upgrade auf die MiDu berücksichtigen.

Danke für den Tip!

Gruß

Bernhard
biffe
Stammgast
#7 erstellt: 29. Mrz 2012, 11:55
Danke nimrodity,

hab letztens deine MiDus auf lautsprecherbau gesehen.
Die sind wirklich ganz oberste Klasse!!
Hat mich in meinem Vorhaben noch mal gepushed

So was in der Art schwebt mir auch vor, bin grad noch am Gehäuse auslegen.
Und weiß noch nicht ob ein oder zweiteilig.

gruß

bernhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Duetta Top/MiDu (Teil 2: MiDu)
skike am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  167 Beiträge
Duetta Top T A ,Duetta Center und Duetta Top Light
Son-Goku am 24.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.03.2013  –  7 Beiträge
Baubericht MiDu Kompakt
Michith am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  27 Beiträge
Duetta/Duetta Top/Midu2 Probehören Großraum Frankfurt
locutusvonborg1 am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 04.09.2013  –  2 Beiträge
Duetta Top mit Ständer - first time DIY
Opium² am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.09.2008  –  40 Beiträge
Duetta Top ADW Baubericht
tojo65 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 13.11.2016  –  5 Beiträge
Und wieder eine Duetta Top
Son-Goku am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  30 Beiträge
Duetta Top als Standbox, klassisch -- Mein Baublog
#Ptolemaeus am 22.10.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2014  –  13 Beiträge
Duetta ? Cumulus ? . ?
michaelwagner am 22.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  4 Beiträge
Duetta einteilig
Robin_h_18 am 08.02.2013  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  83 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.084 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedJan1221
  • Gesamtzahl an Themen1.441.082
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.422.478

Top Hersteller in Projekte der Nutzer / Nachbauten Widget schließen