YouTube Streaming an Raumfeld One S

+A -A
Autor
Beitrag
mysource
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2015, 13:40
Hallo,
ich möchte hier mal meine Erfahrung betr. o. g. Thema teilen.
Vorab: Gratulation zu diesen Superboxen an das Raumfeld/Teufel Team.

Mein Setup:
Galaxy S4 int mit Cynogenmod 12.1 / Basis Android 5.1.1
xposed Framework + xposed installer für Android 5.1.1
BubbleUpnp APP pro
BubbleUpnp AudioCast Modul (in xposed Installer aktiv)
YouTube APP
xposed Installer Modul "YouTube Background Playback"
Tubemate App

Vorgehensweise:

BubbleUpnp starten und den/die Raumfeld One S Lautsprecher als Renderer anwählen.
AudioCast oben rechts auf an.

YouTube APP starten und ein Musikvideo wählen.
Play drücken und "senden an" Tubemate wählen.
Auf den grünen Downloadpfeil drücken und Video mittlere Qualität wählen.... Audio abspielen drücken.

In BubbleUpnp auf Play drücken und Musikstreaming per Wlan an die Raumfeld One S genießen

Auf alle möglichen Einstellungen hier detailliert einzugehen, sprengt den Rahmen.
Das Meiste ist für etwas Versierte leicht herauszufinden, meine ich.

Es wäre wünschenswert diese Funktion in die Raumfeld APP zu implementieren, denke ich.
Mag aber schwierig sein.

Evtl. hilft mein Mini-Tutorial dem Einen oder Anderen.
Nach langer Recherche und vielen gescheiterten Versuchen ist das die einzige mir bekannt Möglichkeit so gut wie jede Audioausgabe vom Android zu den Wlanboxen zu streamen.
Gruß


[Beitrag von mysource am 19. Dez 2015, 13:43 bearbeitet]
*PrettyFly*
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Dez 2015, 14:06
Bald kommt ja GoogleCast Support, dann ist es einfacher möglich.
Auf iOS geht es über Airplay (mit einem Airplay Empfänger per Line-In angeschlossen).
Alternativ könnte man auch per Line-In einen Bluetooth Empfänger anschließen.
btc76
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Okt 2016, 07:08
Hallo funktioniert denn die Methode von Mysource noch ?

Ich kann diese aktuell nicht nachstellen.

Früher konnte man Youtube problemlos über die App Allconect in das Raumfeld System einspielen.

Das funktioniert wohl auch nicht mehr.
Merlin2011
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2016, 08:22
Konkret kann ich das auch nicht sagen. Aber derzeit bereitet mir das Bespielen der RF-Anlage per DLNA-Technik (Synology DS Audio) erhebliche Probleme.
btc76
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Okt 2016, 13:11
@Merlin2011 ok dann liegt's wohl eher am RF System.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Raumfeld One S zurückgesetzt
daedalus-d am 31.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2015  –  24 Beiträge
Raumfeld® One VS Raumfeld Speaker S
noplan am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2013  –  6 Beiträge
Raumfeld One S & externe Festplatte mit Apple Lossless-Files (Darstellung)
Wandyr am 06.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.12.2016  –  8 Beiträge
Raumfeld One / Installation
johnny1609 am 05.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  87 Beiträge
Raumfeld One mit 110V?
walhallaVR am 30.08.2014  –  Letzte Antwort am 02.09.2014  –  4 Beiträge
Raumfeld One vs. Fritzbox
wisdomie am 29.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  45 Beiträge
2 x One S oder 1 x One M von Raumfeld
Tino30165 am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.07.2015  –  6 Beiträge
Raumfeld One S: Direktwahltasten funktionieren nicht richtig
Merlin2011 am 19.04.2015  –  Letzte Antwort am 19.04.2015  –  3 Beiträge
Teufel Raumfeld One S verbinden mit Laptop
fasermaker am 18.12.2016  –  Letzte Antwort am 21.12.2016  –  5 Beiträge
Raumfeld One S lässt sich nicht steuern
Pfoerster_ am 03.04.2017  –  Letzte Antwort am 03.05.2017  –  9 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.827 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedlamapom
  • Gesamtzahl an Themen1.394.075
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.540.923

Hersteller in diesem Thread Widget schließen