Over-Ear BT für Fitness bis ca. 250 Eur

+A -A
Autor
Beitrag
Mannie79
Neuling
#1 erstellt: 07. Mrz 2018, 15:58
Hallo Experten,

ich bin auf der Suche nach ordentlichen Over-Ears mit Bluetooth und sehe den Wald vor lauter Bäume nicht.

Ich nutze die Kopfhörer hauptsächlich für den Sport. (Fitnessstudio) Daher ist Schaumstoff nicht wirklich ideal. Am besten, man könnte die "Aufleger" abnehmen und austauschen.
Mein Musikgeschmack ist sehr variable. Wenn ich es etwas eingrenzen müsste würde ich 70%Rock, 20% Charts und 10% Elektro angeben.
Ich mag gerne kräftigen Sound...klarer Sound für Rock aber auch ordentlichen Bass dahinter.
Zur Zeit nutze ich als Zuspieler den AGPTEK Rocker mit Audio-Technica ATH-CKX9IS in-ears. Aber bei Sport nervt das Kabel inzwischen merklich, obwohl ich sonst zufrieden bin.

Jetzt suche ich einen (wenn möglich) Over-Ear bis ca. 250,-Eur.
Ich kenne mich mit NC nicht wirklich aus und weiß nicht, ob man die Musik im Fitnessstudio "ausschalten" kann.

Bei meiner Recherche bin ich auf folgende Modelle gestoßen.
Sennheiser Urbanite XL Wireless
Teufel Real Blue NC
Sony MDR-1000X
Denon AH-GC20
AKG Y50BT

Habt ihr andere Ideen bzw. Anmerkungen die besser passen?

Ich bin über jede Unterstützung dankbar.
Vielen Dank vorab


[Beitrag von Mannie79 am 07. Mrz 2018, 15:59 bearbeitet]
Mannie79
Neuling
#2 erstellt: 12. Mrz 2018, 17:16
Hallo zusammen,

hat keiner einen Tipp parat?

Über einen kurzen Input wäre ich sehr dankbar.
Der_∆siate
Stammgast
#3 erstellt: 12. Mrz 2018, 17:27
Also ich kann Bose nicht wirklich ab,
aber der QC35 hat ein hervorragendes ANC,
also damit wärst du im Fitnessstudio schon gut dran.
Klingen tun sie auch ganz gut und für'n Sport sind sie auch passabel.
Mit InEar's bist du natürlich deutlich besser dran, sowohl klanglich,
als auch abdämmungstechnisch.
Nur müsste man da auch wieder zu Sport BT InEars gehen und dann
sind wir teilweise schon wieder bei Bose
Der hier sollte zum Sporteln ausreichend sein

Du kannst dir auch günstige 20€ Taotronic's kaufen
https://www.amazon.d...rds=taotronic%27s+bt
Sind auch nicht schlecht, für den Preis sehr gut, die Bose sind für knapp 200
jetzt klanglich nicht grad High Level, aber dennoch gut und wie gesagt, für'n Sport
sehr gut geeignet.
Mannie79
Neuling
#4 erstellt: 13. Mrz 2018, 09:24
Vielen Dank für den Support.

Dann schaue ich mir die Kopfhörer mal genauer an.
Hatte bisher immer gedacht, dass in-ears mit on- bzw. over-ears vom Klangbild nicht unbedingt mithalten können.
Aber wie gesagt absoluter Laie.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Over Ear BT Allrounder für ca. 80 ?
jigsaw19 am 13.02.2018  –  Letzte Antwort am 14.02.2018  –  2 Beiträge
Suche (BT) Over-Ears bis EUR 200,--
Retropixel am 12.12.2017  –  Letzte Antwort am 14.12.2017  –  7 Beiträge
Suche Over Ear mit BT bis 120?
haumti am 07.06.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  3 Beiträge
Over-Ear KH bis 250?
MikeySkullivan am 28.09.2013  –  Letzte Antwort am 11.10.2013  –  17 Beiträge
Over/on Ear bis 250?
Dr.Biggy am 23.05.2014  –  Letzte Antwort am 24.05.2014  –  4 Beiträge
Over-Ear KH bis 300?, evtl BT
Leberkassemmel89 am 01.02.2017  –  Letzte Antwort am 02.02.2017  –  17 Beiträge
BT Over Ear bis 150 Polster wechselbar
Jumper04 am 03.07.2018  –  Letzte Antwort am 05.07.2018  –  5 Beiträge
Geschlossener Over-Ear (für mobil am iPhone) bis 250 EUR
Hatschipuh am 20.12.2015  –  Letzte Antwort am 23.12.2015  –  6 Beiträge
Kopfhörerberatung (Over-Ear) ~250?
FrankfurterBub89 am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2014  –  10 Beiträge
Welche Over-Ear Kopfhörer bis 250??
meatlove88 am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.836 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedSylvipersson
  • Gesamtzahl an Themen1.426.603
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.152.515

Hersteller in diesem Thread Widget schließen