Suche Kopfhörer für Pop/Rock

+A -A
Autor
Beitrag
AnnaFan
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2005, 21:29
Hallo,

ich suche einen Kopfhörer für hauptsächlich Pop/Rock Musik. Er sollte eine sehr gute Klangqualität besitzen, einen starken Bass liefen und sehr bequem sitzen. Tendiere generell zu Sennheiser, z.b. dem HD 212 Pro oder dem HD 515. Weis aber auch nicht ob offen oder geschlossen die bessere Wahl ist. Wäre für Hilfe dankbar.
Gryphon
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jun 2005, 21:55
Ist mit den genannten Modellen auch der Preisrahmen umschrieben, in dem du dich bewegen möchtest? Ansonsten gibt es sicher noch andere, bessere Möglichkeiten. Auch solltest du darüber nachdenken, einen eher neutralen Kopfhörer zu nehmen und fehlenden Bass im Einzelfall lieber über Klangregler nachzujustieren.

Meine Favoriten: AKG K 501 (offen), Ultrasone HFI 650 (geschlossen)

Viele Grüße
Gryphon
AnnaFan
Neuling
#3 erstellt: 26. Jun 2005, 23:38
Bis 100 Euro
Gryphon
Stammgast
#4 erstellt: 27. Jun 2005, 07:37
Der Beyerdynamic DT-440 kommt hier im Forum immer ganz gut weg - wäre also ein Versuch wert, zumal er um 100 EUR zu haben ist (siehe www.cyberport.de). Ansonsten - wenn es auch etwas unbequemer sein darf - Ultrasone HFI 500 DJ-1 (wird bei www.ebay.de per Sofortkauf um 100 EUR angeboten).
Nickchen66
Inventar
#5 erstellt: 27. Jun 2005, 13:13
Das soll jetzt nicht versnobt klingen, aber die Preisklasse bis 100 € ist etwas unglücklich angesetzt. Was es hier regulär gibt, klingt nur wenig besser als die 49,99 € - Kreischer von Mediamarkt, die Du ohnehin entnervt nächstes Jahr Deinem kleinen Bruder überlassen würdest. Lass Dir mal folgendes Wortungetüm auf der Zunge zergehen: INVESTITIONSSICHERHEIT

Wenn Du einen halbwegs vernünftigen Kopfhörer suchst, den Du auch in 7 Jahren noch gerne benutzt, solltest Du schon 150-175 € ausgeben. Dafür gibt es dann schon richtige Leckerbissen:

- AKG 271
- Sennheisser HD 555, HD 595 (50 Ohm)
- Sennheisser HD 580 (braucht Kopfhörerverstärker)
- Beyerdynamic DT 770 (80 Ohm Version geht ohne KHV)

Wenn Du Wert auf Bass legst, wird es eher kein Sennheiser.

Nachtrag:
Falls Du partout nicht mehr als 100 Taler anlegen kannst, beschäftige Dich mal mit den Sony MDR CD 580 oder 780. Klanglich zumindest akzeptabel & "rund", aber wie ein rohes Ei zu behandeln - die Verarbeitung ist grausig & Ersatzteile unerschwinglich.


[Beitrag von Nickchen66 am 27. Jun 2005, 13:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Kopfhörer Rock / Pop
bmw-bogser am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  5 Beiträge
Kopfhörer für (live) Pop/Rock?
blauescabrio am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  8 Beiträge
Geschlossene Kopfhörer für Zuhause (Rock, Electro, Pop)
BrokenClockwork am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  6 Beiträge
Suche Kopfhörer für Rock/Metal
berges am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  9 Beiträge
Kopfhörer bis max. 100 ?, Rock bis Pop
gmrama am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  2 Beiträge
Kopfhörer bis 300? - Rock/Pop/Electro -
marc_mk am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  3 Beiträge
suche kopfhörer für techno/pop/rock bis 300?
marius1234 am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  7 Beiträge
Suche halboffenen Kopfhörer <200? für Rock/Pop/Hiphop
Musictina am 12.07.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  8 Beiträge
Suche Kopfhörer für Klassik, Filmmusik und Pop
Scorpio22 am 25.09.2014  –  Letzte Antwort am 30.09.2014  –  12 Beiträge
Rock&Pop KH bis 450?!
Pure! am 30.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.462 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedblehmann
  • Gesamtzahl an Themen1.426.087
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.143.326

Hersteller in diesem Thread Widget schließen