Lautsprecherkabel Hennel LX90

+A -A
Autor
Beitrag
killerhund
Neuling
#1 erstellt: 26. Jul 2011, 21:32
Moin,
hab hier ein Paar Hennel LX90, da sind die Lautsprecherkabel noch direkt auf die Platine gelötet, wär ja kein Problem, allerdings besteht das Kabel aus vielleicht 10-15 Drähten und hat sogut wie keinen Aderquerschnitt.

Da ich allerdings beim Löten 2 linke Hände habe wollte ich mal fragen, wo man sowas schnell und kostengünstig gegen Kabel mit größerem Querschnitt kann tauschen lassen.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kondensator für klassische Hennel/Summit-Box gesucht
Flachzwilling am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  4 Beiträge
Heco Hennel Primus 8033 aufarbeiten ?
Fampf am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.08.2012  –  21 Beiträge
Lautsprecherkabel verlängern. wie?
werlechr am 07.09.2016  –  Letzte Antwort am 08.09.2016  –  7 Beiträge
Klinke Kabel löten - brummen, kein Ton
FrellPumpkin am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  9 Beiträge
Hans G. Hennel SUMMIT Softline HS 500 Tieftöner/Frequenzweichen Problem
SonnyMoon am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 01.07.2015  –  2 Beiträge
Lautsprecherkabel - 4 Farben - Hilfe!!
3000 am 13.06.2012  –  Letzte Antwort am 14.06.2012  –  3 Beiträge
Frequenzweiche Kabel löten
ElectroDub am 16.11.2017  –  Letzte Antwort am 18.11.2017  –  7 Beiträge
Lautsprecherkabel
eichschwalbe am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  6 Beiträge
Lautsprecherkabel Verlängern Aiwa SX-FNV70L
Erzengel77 am 21.01.2015  –  Letzte Antwort am 23.01.2015  –  6 Beiträge
Subwoofer Kabel Löten?
DJ_LUTTI am 09.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Kolo
  • Gesamtzahl an Themen1.496.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.458.403

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen