Frequenzweiche Kabel löten

+A -A
Autor
Beitrag
ElectroDub
Neuling
#1 erstellt: 16. Nov 2017, 22:19
Hallo Forum

Ich habe im Keller PA Boxen von meinem Vater gefunden.
Es handelt sich um zwei Generalmusic LPS 12 mit 150w. Zumindest vermute ich das, da die Boxen lackiert wurden und es kein Datenblatt auf der Rückseite gibt. Nur die Teilebezeichnung und äußere Erscheinung

Die Boxen waren in einem sehr schlechten Zustand, ich habe repariert was ich konnte, aber die Frequenzweichen waren unbenutztbar verbaut, weil alle Kabel einfach abgeschnitten wurden.

Meine Bitte ist also, ob jmd so nett wäre und mir sagt wo ich was a löten muss (hochtöner minus an Stecker xy, plus an xy etc)

Vielen Dank für die Hilfe


[Beitrag von ElectroDub am 16. Nov 2017, 22:19 bearbeitet]
ElectroDub
Neuling
#2 erstellt: 16. Nov 2017, 22:21
IMG_20171116_220553
Rabia_sorda
Inventar
#3 erstellt: 16. Nov 2017, 23:13
Den Schaltplan findest du hier.
Auf der Seite 3, unten rechts, ist die FQW mit ihren Anschlüssen abgebildet.
ElectroDub
Neuling
#4 erstellt: 16. Nov 2017, 23:42

Rabia_sorda (Beitrag #3) schrieb:
Den Schaltplan findest du hier.
Auf der Seite 3, unten rechts, ist die FQW mit ihren Anschlüssen abgebildet.


Danke für die Hilfe, aber leider bringt mit der Schaltplan so gar nichts, weil ich das nicht auf die Praxis übertragen kann

Ich habe das daraus verstanden:
IMG_20171116_234120

Ist das so richtig?
Rabia_sorda
Inventar
#5 erstellt: 17. Nov 2017, 17:54
Nach Schaltplan sollte es so angeschlossen werden:

Anschluß des Hochtöners:
S1 = Hi Minus
S2 = Hi Plus

Anschluß des Tieftöners:
S2 = Lo Minus
S5 = Lo Plus

Eingang der FQW:
S3 = In Minus
S4 = In Plus

Sooo, nun kommt aber das Verflixte; Die Platine hat am Anschluß S5 keine Lötstelle und es fehlt auch die Spule L1 darauf (oder ist unter dem Aufkleber eine Brücke eingelötet?). Diese FQW sieht also stark danach aus, dass dort keine "Bass-Frequenzweiche" verbaut ist und man könnte diese aber nachrüsten, indem man L1 (0,16mH) besorgt und einlötet. Somit wäre die FQW nach Schaltplan und S5 kann für den Tieftöner verwendet werden.

Laut den abgekniffenden Kabeln, wurden 2 Lautsprecher am Hochtöner-Ausgang (S1/S2) angeschlossen/betrieben....warum auch immer.


[Beitrag von Rabia_sorda am 17. Nov 2017, 17:55 bearbeitet]
ElectroDub
Neuling
#6 erstellt: 18. Nov 2017, 00:11
Vielen Dank!! Damit komme ich weiter 😁


Unter dem Aufkleber bei L1 ist nichts, nur die Vorbohrung

Soweit ich informiert bin, wurden die Boxen als Tops benutzt und die beiden Subs sind iwie verschwunden. Daher denke ich, das die FQW nur Mittel- von Hochtönen trennen soll oder?

Ich wollte erstmal kein Geld oder zuviel Arbeit investieren, da ja niemand weiß, ob die Boxen überhaupt noch funktionieren

P. S. Ich denke, das mein Papa die gelötet hat.. Er hat ähnlich viel technisches Verständnis


[Beitrag von ElectroDub am 18. Nov 2017, 00:12 bearbeitet]
Rabia_sorda
Inventar
#7 erstellt: 18. Nov 2017, 01:28

Daher denke ich, das die FQW nur Mittel- von Hochtönen trennen soll oder?


Die FQW ist nur für den Hochton-Bereich zuständig, nicht für den Mittelton. So sieht auch die Bauteile-Zuordnung aus und passt zu dem Schaltplan.


Ich denke, das mein Papa die gelötet hat.


Ich denke nicht, da alles soweit nach Schaltplan (HT) aussieht.

Wenn die Boxen nur als Tops benutzt wurden, dann wird diese FQW als Hochton-Top verwendet worden sein. Die Tiefton-"Box" hatte wohl eine eigene FQW.
.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabel an Tieftönern durchgeschmort
brushmate am 14.10.2014  –  Letzte Antwort am 16.10.2014  –  6 Beiträge
Magnat Frequenzweichen
Surfin-Bird1970 am 04.01.2019  –  Letzte Antwort am 22.09.2019  –  64 Beiträge
Klinke Kabel löten - brummen, kein Ton
FrellPumpkin am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  9 Beiträge
Meine Boxen klingen dumpf. Hochtöner? Frequenzweiche?
henkowski am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  11 Beiträge
Boxen von innen entstauben?
Sumpfdrache am 26.05.2017  –  Letzte Antwort am 28.05.2017  –  3 Beiträge
Quadral Allcraft 4100: defekte Frequenzweiche
Front_Blue_In am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  2 Beiträge
Vector 77 Frequenzweiche
wiesel1985m am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  3 Beiträge
Frequenzweiche , Hochpass defekt?
agent_no6 am 21.05.2017  –  Letzte Antwort am 21.05.2017  –  6 Beiträge
Wie wird diese 3-Wege Frequenzweiche angeschlossen
Pappel123 am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  13 Beiträge
Boxen "rütteln"
Demolition_Phil am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 15.06.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.869 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedNasenbaer100
  • Gesamtzahl an Themen1.496.316
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.448.622

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen