Acoustic Research 8 Tweeter / Hochtöner

+A -A
Autor
Beitrag
KerstenK
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Mai 2015, 20:16
Hallo Liebe Community,
nach Jahren der Bearbeitung hab ichs endlich geschafft, die alten AR-8 (Acoustic Research Boxen von meinem Vater abzugreifen.

Als ich die Blende abgemacht habe und den Zustand zu checken, habe ich gesehen, dass zwei verschiedene Tweeter verbaut sind. Welcher der Originale ist kann ich nur raten (ich nehme an der, auf dem MADE IN USA steht, er sieht zumindest original aus). Funktionieren tun beide.

Da ich aber gerne die originla Bestückung hätte, bin ich auf der Suche nach einem originalen Hochtöner für die AR-8.

Jetzt die Frage: Wurden in AR 6 und AR 7 nicht die selben Hochtöner verbaut? Die Weiche steuer die Hochtöner ab 1800Hz an. Also recht früh. Die AR 8 waren leider nicht sonderlich erfolgreich, in Deutschland schon gar nicht. Ich beobachte grade diese Auktion hier:

" target="_blank" class="" rel="nofollow">http://www.ebay.de/i...=STRK%3AMEBIDX%3AIT] http://www.ebay.de/i...e=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Weiss jemand, ob diese Hochtöner denen in den AR 8 entsprechen? Oder hat jemand mehr Wissen oder sogar direkt einen Tipp, wo ich AR 8 (oder eben 6 oder 7) Tweeter her bekomme?

Danke für jede Hilfe!!
KerstenK
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 17. Mai 2015, 15:47
Niemand irgendeinen Tip?
Mwf
Inventar
#3 erstellt: 17. Mai 2015, 17:10
Hi,
KerstenK (Beitrag #2) schrieb:
Niemand irgendeinen Tip?

Dran denken:

Die kombinierte Wahrscheinlichkeit, dass
-- jemand die Details eines ~40J. alten, hier extrem seltenen US-LS kennt,
und
-- genau jetzt hier reinguckt
ist gering.
Manchmal dauert es Jahre...

Gruss,
Michael
KerstenK
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Mai 2015, 17:17
Hi, fyi: Ich habe mitlerweile in einem US-Forum die Info gefunden, dass in AR-6, AR-7 und AR-8 die selben Tweeter verbaut wurden. Das ist wohl der Teilenummer zu entnehmen.

Wenn ich jetzt noch wüsste, ob die Dust Cap in den Tweetern wirklich nur eine Dust Cap ist und ruhig mitgenommen aussehen darf, wären alle meine Fragen beantwortet

Danke für die beruhigenden Worte

Grüße
qawa
Stammgast
#5 erstellt: 18. Mai 2015, 08:27
Hallo,

Wenn ich jetzt noch wüsste, ob die Dust Cap in den Tweetern wirklich nur eine Dust Cap ist und ruhig mitgenommen aussehen darf, wären alle meine Fragen beantwortet

Ich kenn die Speaker zwar nicht, aber ich würde deutlich widersprechen.
Gerade der Dust-Cap - oder die Kalotte - wird wesentlich zur Schallabstrahlung beitragen.
Auch wenn es heißt, eingedrückte Kalotten würden keinen Einfluß haben, ist das Unsinn.
Die Stabilität ist hin und das Material resoniert, wie es will. Wiederrausdrücken macht es meist nur noch schlimmer.
Gruß, Norbert.
KerstenK
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 18. Mai 2015, 21:28
Danke für den Tipp! Hab sie jetzt nicht gekauft. Gibt es "bekannte" Vintage Speaker Händler, an die ich mich wenden kann? Weiss jemand, was aus Teledyne geworden ist?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Acoustic Research Chronos W38
Serpent-x am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  2 Beiträge
Acoustic Research Lautsprecher Ersatz
Airjordi am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  2 Beiträge
Acoustic Research AR-6 Tieftöner
the_reaper am 28.02.2017  –  Letzte Antwort am 20.04.2017  –  4 Beiträge
Acoustic Research AR1 - Subwoofer / Weiche geschossen?
dohdoh1 am 02.03.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  19 Beiträge
Problem Acoustic Research Chronos A25 Endstufe
Daaniel am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2017  –  4 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.5 Tweeter kaputt!
simonhinz am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  2 Beiträge
SUCHE Living-Audio Tweeter
Schrottsammler2 am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  8 Beiträge
Ersatz für TSM Twen Tweeter
yanone am 28.11.2020  –  Letzte Antwort am 29.11.2020  –  2 Beiträge
Hochtöner HECO Pronto 22 (high definition dome tweeter)
andinaut am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  9 Beiträge
MB Quart 390 4 Ohm mit 8Ohm Tweeter?
nelm8 am 17.03.2019  –  Letzte Antwort am 22.03.2019  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.919 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedcx49
  • Gesamtzahl an Themen1.496.335
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.449.018

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen