Probleme mit Dali E-9F

+A -A
Autor
Beitrag
rmweiss
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jan 2017, 20:21
Hallo

Ich habe 2 Probleme mit meinem vor rund 8 Monaten gekauften Dali E-9F Subwoofer, und wüsste nun gerne ob diese (wahrscheinlich) ein Garantiefall wären, oder ob nicht (oder ob sich die Probleme leicht selbst behen lassen)

1. Der Subwoofer geht nicht in den Standby:

Nach Anleitung (http://www.dali-speakers.com/media/3475/sub_e-9f_usermanual_d_web.pdf) sollte das Gerät nach rund 20 Minuten ohne Signal in den Standby gehen wenn der Power-Mode schalter auf Auto steht. Bei mir zeigt zeigt das Messgerät nach 45 Minuten Betrieb des Subwoofers mit vom Strom getrenntem AV-Receiver aber immer noch rund 10 Watt Verbrauch an (gleich viel wie am Anfang der Messung).

2. Der Subwoofer brummt/grollt sobald er Strom bekommt:

- Das Geräusch/der Effekt ist ähnlich wie ein draussen vorbeifahrender Zug oder Lastwagen.
- Trennen der Verbindung zum AV Receiver hat keinen Einfluss.
- Wenn ich den Crossover hochdrehe wird das Geräusch stärker, es ist jedoch auch auf Minimal-Einstelluing vorhanden.
- Anders laufenden Stromkabel hatte keinen Einfluss.


Würde mich freuen die Meinung der Subwoofer-Kenner hier zu meinen beiden Problemen zu hören.
Mr.JP
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Jan 2017, 09:31
Mein Dali E-12F geht nur nicht in Autostandby wenn die Phase auf 180° steht. Schau mal ob das was bringt.
Ansonsten würde ich an deiner stelle daraus einen Garantiefall machen.
alien1111
Inventar
#3 erstellt: 10. Jan 2017, 15:28
Es scheint, dass o.g. Sub defekt ist.
rmweiss
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Jan 2017, 19:42

Mr.JP (Beitrag #2) schrieb:
Mein Dali E-12F geht nur nicht in Autostandby wenn die Phase auf 180° steht. Schau mal ob das was bringt.


Auch mit Phase auf 180° nach 45 Minuten noch kein Standby.

Werde also wohl schauen das ich den Sub am Samstag beim Händler vorbeibringe.

PS:
Hat der E-12F eigentlich eine On/Standby LED auf der Rückseite wie im E-9F und E-12F PDF Handbuch in Abschnitt 5.5 beschrieben? Mein E-9F hat nur eine blaue LED vorne.


[Beitrag von rmweiss am 10. Jan 2017, 21:41 bearbeitet]
Mr.JP
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Jan 2017, 23:12
Vorne ist eine LED. Blau im betrieb rot im Standby.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dali Megaline Bändchen
Malliballi am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  3 Beiträge
DALI SUB E-12 F schaltet nicht mehr automatisch in Standby-Modus - Relais defekt?
master4285 am 02.03.2020  –  Letzte Antwort am 02.03.2020  –  2 Beiträge
Probleme mit Studiomonitor
like_a_g6 am 18.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2015  –  3 Beiträge
Speaker DALI GRAND COUPÈ defekt
beagle3 am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  3 Beiträge
Dali Zensor Vokal Hochtöner klirrt
L.R am 05.11.2018  –  Letzte Antwort am 07.11.2018  –  7 Beiträge
Dali SUB E9F spielt nicht an Denon AVR X 2300W
awheimkino am 16.08.2017  –  Letzte Antwort am 08.09.2019  –  6 Beiträge
Dali Fazon Sub 2 Endstufenplatine defekt.
philip80 am 08.02.2021  –  Letzte Antwort am 08.02.2021  –  8 Beiträge
Probleme mit electro voice 15B
McGee_Amper am 20.08.2014  –  Letzte Antwort am 27.08.2014  –  5 Beiträge
Probleme mit SVS PB-2000
#Baudi# am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 06.02.2017  –  7 Beiträge
Probleme mit KEF PSW 2000
loewegucker am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2018  –  78 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.973 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAverydal
  • Gesamtzahl an Themen1.496.410
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.450.247

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen