Bass Chassi Litze raus?

+A -A
Autor
Beitrag
soundvernatiker
Inventar
#1 erstellt: 27. Mai 2010, 11:30
Hallo

hab zuhause noch ein paar 8 und 10" Bässe.
Leider sind bei denen die litzen/kontakte(jeweils 2), welches zur - ich sag mal- membrane(von innen) geht gebrochen. Also es hängt teilweise noch dran- aber der kontakt ist halt unterbrochen...wenn ich die fest dran drücke oder so gehts wieder.

ist sowas noch reparierba?
hoffe ihr versteht was ich meine.
lui551
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Mai 2010, 12:09

ist sowas noch reparierba?
hoffe ihr versteht was ich meine.


Hallo Soundfanatiker

Wenn du sehr geschickt bist, kannst du es evtl. wieder anlöten.

Vorausgesetzt, ich habe deine Beschreibung richtig verstanden.

Bilder wären gut!

Manchmal lohnt eine Reparatur einfach nicht

Gruss Lutz


[Beitrag von lui551 am 29. Mai 2010, 12:10 bearbeitet]
soundvernatiker
Inventar
#3 erstellt: 02. Jun 2010, 10:33
naja....bei einem sind die komplett rausgerissen beim anderen schauen noch paar fäden raus^^ also ka ob halten kann...

Sind billig Bass chassi´s. Also kein allzugroßer verlust.

Bilder versuch ich noch nachzubringen....kann aber noch was dauern
DubZ
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Jun 2010, 10:47
kann man versuchen wieder dranzulöten. hab das auch schon 2 mal gemacht. aber das wird schwer
soundvernatiker
Inventar
#5 erstellt: 02. Jun 2010, 14:07
kannst mir mal erklären wie am besten?
DubZ
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 02. Jun 2010, 18:36
am besten mit einer zweiten person die dir dabei hilft. zuerst versuchst du beide enden dünn zu verzinnen und dann beim verlöten der litzen noch ein bisschen lötzinn dazu geben und die zweite person gibt ein wenig druck auf das andere ende der litze
soundvernatiker
Inventar
#7 erstellt: 03. Jun 2010, 17:59
puh...ok danke...werds mal versuchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Chassi kratzt
pwd96 am 24.08.2014  –  Letzte Antwort am 24.08.2014  –  4 Beiträge
Unbekantes Chassi brauche Info
jido74 am 23.02.2020  –  Letzte Antwort am 05.03.2020  –  6 Beiträge
Heco Victa/Metas Sub mit welchen Chassi
what_the_hell am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  2 Beiträge
Chassi im "Kirkseater Monitor 40" kaputt
Karohose am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 27.06.2010  –  4 Beiträge
Lautsprecher Chassi Ersatz für JAMO SW600
speedy1612 am 14.11.2015  –  Letzte Antwort am 14.11.2015  –  4 Beiträge
Sony SRS ZR5 - Bass Problem
SlimCarrot am 03.01.2021  –  Letzte Antwort am 04.01.2021  –  2 Beiträge
Frequenzweichen wurden raus geschnitten, bitte um Hilfe.
derBiene am 13.03.2021  –  Letzte Antwort am 14.03.2021  –  18 Beiträge
Bowers &Wilkins 604s3 Bass Beulen!
Pombär63 am 06.02.2019  –  Letzte Antwort am 06.02.2019  –  6 Beiträge
sony SS-E610 reperatur der sicken bzw chassi tausch
8ig-8en am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2018  –  6 Beiträge
Woher Teufel Boomster XL Subwoofer Chassi? Oder reparabel?
richie_b am 21.08.2020  –  Letzte Antwort am 26.08.2020  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedJungleApe
  • Gesamtzahl an Themen1.500.455
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.532.537

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen