Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|

Diablo III

+A -A
Autor
Beitrag
furb
Inventar
#1 erstellt: 17. Aug 2011, 12:39
Hab gesehen das es noch garkeinen Diablo 3 Thread gibt...
Das wollt ich auch Prinzip mal eben ändern

Habe mich am WE zur Beta angemeldet und hoffe das ich einen Key bekomme!
Ich habe diablo 2 geliebt und hatte soweit alles was so ging ohne Hacks oder ähnliches.

Ich hoffe nur, dass ich mir ende des Jahres nicht einen neuen Laptop kaufen muss um das Spiel, spielen zu können...
Don_Koyote
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Aug 2011, 12:53

furb schrieb:
Hab gesehen das es noch garkeinen Diablo 3 Thread gibt...
Das wollt ich auch Prinzip mal eben ändern

Habe mich am WE zur Beta angemeldet und hoffe das ich einen Key bekomme!
Ich habe diablo 2 geliebt und hatte soweit alles was so ging ohne Hacks oder ähnliches.

Ich hoffe nur, dass ich mir ende des Jahres nicht einen neuen Laptop kaufen muss um das Spiel, spielen zu können...


Man kann sich schon zur Beta anmelden?

*Auch will*
furb
Inventar
#3 erstellt: 17. Aug 2011, 13:06
wenn du einen battle.net account hast, kannst du dich bei blizzard für betas anmelden.
froschke
Inventar
#4 erstellt: 19. Aug 2011, 11:11
naja ...

... ich warte erstmal ab. anfangs war die euphorie für D3 ziemlich groß, aber je mehr blizzard über D3 preis gibt desto mehr sinkt mein interesse daran

die macher von titan quest arbeiten an einem neuen titel namens grim dawn. torchlight 2 kommt ja auch noch
furb
Inventar
#5 erstellt: 19. Aug 2011, 11:30
hmm was mich am meisten stört das es keinen Skill baum mehr gibt...
Finde dadurch ist die Induvidualität von dem Spiel doch recht eingeschränkt...
Dann "nur" LVL 60...

Dafür scheint der neue Inferno Modus mit neuen HErausforderungen sehr interessant zu sein...

Ich freu mich.

Ausserdem wird es nach Starcraft 2 das 2te Spiel was ich mir seit 10 Jahren für meinen pc kaufe

(sonst nur konsolen Spiele )
froschke
Inventar
#6 erstellt: 19. Aug 2011, 11:45
gibt ja noch einige andere "kleinigkeiten", die die komplexität absenken. was man sich beim onlinezwang auch beim singleplayergame gedacht hat, frage ich mich auch ...


furb schrieb:
Dafür scheint der neue Inferno Modus mit neuen Herausforderungen sehr interessant zu sein...


für den man das spiel aber vorher in allen anderen schwierigkeitsgraden durchspielen muss.
furb
Inventar
#7 erstellt: 19. Aug 2011, 12:44
versteh nicht was am onlinezwang falsch ist?
Mein Laptop ist immer mit dem Wlan verbunden bzw. immer wenn ich ihn anmache online.
Einzige wo ich kein Inet habe ist ein Stromausfall oder wenn es beim Provider ausfällt... aber wie oft ist das?
Ausserdem spiel ich d3 wenn eh nur im inet. Zusammen macht es immer mehr spass!
Die schwierigkeitsstufen zu durchspielen hat hinterher bei d2 im onlinemodus maximal 3 Stunden gedauert...
Sind für mich keine negativ Punkte...
froschke
Inventar
#8 erstellt: 19. Aug 2011, 13:27
folgende szenarien fallen mit D3 weg:
- mit ein paar kumepls miniLANpartymässig komplett offline auch einfachmal so zocken
- während langer zugfahren mal schnell ein paar monster plätten
- abends im hotelzimmer mal schnell ein paar monster plätten

soll zu dem auch leute geben die einfachmal alleine spielen wollen: ohne hektik ohne stress in ihrer eigenen geschwindigkeit ohne bossruns.
furb
Inventar
#9 erstellt: 19. Aug 2011, 14:28

froschke schrieb:
folgende szenarien fallen mit D3 weg:
- mit ein paar kumepls miniLANpartymässig komplett offline auch einfachmal so zocken
- während langer zugfahren mal schnell ein paar monster plätten
- abends im hotelzimmer mal schnell ein paar monster plätten

soll zu dem auch leute geben die einfachmal alleine spielen wollen: ohne hektik ohne stress in ihrer eigenen geschwindigkeit ohne bossruns.


ich kann nur aus meiner sicht sprechen

1: lan funktioniert immer noch, nur dass alle halt im inet sein müssen.
Bei einer (zumind. in der stadt normalen) 16.000 Leitung sollte es kein Problem sein, mit 3 pcs gleichzeitig im bnet zu zocken.
(ausserdem bin ich kein Lan Spieler. Wenn Leute bei mir sind, wird unterhalten oder maximal ne runde ps3 gespielt )

2: Hab noch nie im zug gespielt... das fällt für mich auch komplett raus

3: auch im Hotel gibt es grösstenteils W-Lan (bei den etwas höherwetigen sogar meistens umsonst...)

4: man kann auch online alleine spielen. Zumindestens bei d2 konnte man einen eigenen Raum aufmachen und den mit einem PW schliessen. (So habe ich zumind. die ganzen Meph runs, dia runs und auch leute gezogen )

Wie gesagt, für mich persöhnlich seh ich keinen Nachteil bei den ganzen sachen

Ich freu mich nur aufs klicken und sammeln
froschke
Inventar
#10 erstellt: 19. Aug 2011, 15:25
das ist halt deine sicht. gibt aber auch halt andere. micb zum beispiel

ich bin / war als it fuzzy viel unterwegs. in den 6 hotels in den denen ich letztes jahr genächtigt habe, waren nur bei 2 hotels (w)lan kostenlos, bei den anderen unverhältnismässig teuer. bei einem 1 der kostenlosen lanhotels aber viele ports gesperrt. so blieb am ende nur 1 hotel für zocker übrig (und das war ausgerechnet das mit dem geringsten preis).

wozu brauche ich einen LAN modus wenn ich dann doch im internet sein muss? ich erinnere mich noch gut an die anfangszeiten von steam, wo der offlinemodus noch etwas unausgereift war. wenn auf einer größeren lan party in einer messehalle mal eben ein paar hundert spieler das bedürfnis eines online-steam-logins haben konnte das zu problemen führen

ich hatte im zug viel gezockt auf meinem 10 zoll netbook: starcraft, diablo 2, warcraft 3. mit den zukünftigen blizzard spielen wird das wohl nicht mehr gehen (auf der 10 zoll kiste sowieso nicht )

es gibt nur zwei gründe für das spielen mit internet: ich spiele online mit / gegen andere oder ein kopierschutz knebelt mich dazu. ist ählich blöd wie bei den ganzen ubisoft games wo man ohne internet nicht speicher kann (konnte?) ...

... egal. wir entfernen uns vom eigentlichen thema. grim dawn oder torchlight 2 sind für mich auf jeden fall interessante alternativen. vielleicht fange ich auch mal wieder mit titan quest an.


[Beitrag von froschke am 19. Aug 2011, 15:26 bearbeitet]
furb
Inventar
#11 erstellt: 19. Aug 2011, 15:44
freu mich eigentlich auch nur auf diablo 3 da ich mit 2 mehr als gesund zeit verbracht habe und hoffe nochmal so einen spass zu haben

wie gesagt, andere stört diese sachen wie online zwang o.ä., mich interessiert es aber halt einfach nicht, da ich nicht unterwegs spiele oder wenn ich mal im hotel unterwegs bin, andere Sachen zu tun habe, als am läppi zu spielen

Ich hoffe nur das die Hardware anforderungen nicht allzu hoch sind und ich das spiel mit dem Laptop zocken kann...

Ich freu mich aufjedenfall schon drauf und bin gespannt ob das hinhaut das man ohne skill system doch noch verschiedene Charakter bauen kann und nicht jeder hienterher den gleichen hat...

(ist mir teilweise bei diablo2 schon auf die nerven gegangen mit den hammerdin die alle besser telen konnten als meine zauberin )
froschke
Inventar
#12 erstellt: 19. Aug 2011, 15:52

furb schrieb:
Ich hoffe nur das die Hardware anforderungen nicht allzu hoch sind und ich das spiel mit dem Laptop zocken kann...


sollte mit einem halbwegs aktuellen laptop kein problem sein. die grafik sieht schon ziemlich altbacken aus blizzard hat zudem immer spiele gefertigt die mehr als genügsam in ihren hardwareanforderungen waren. bis es erscheint vergeht ja noch einige zeit. vielleicht gibt es dann für kleines geld ja einen laptop der das spiele ohne probleme packt ...
furb
Inventar
#13 erstellt: 19. Aug 2011, 15:54
lappi is 1 1/2 jahre alt.

mir würde die grafik von Starcraft 2 reichen.
Das läuft wunderbar bei mir

Diablo2 war auch nie so das Grafik brett...

hauptsache das spiel macht spass
furb
Inventar
#14 erstellt: 24. Aug 2011, 10:48
gem. Gamestar.de soll die Beta wohl im September irgendwann starten...
Bin mal gespannt ob ich auch nen Beta Key bekomme.... Geil wärs
King_Raven
Stammgast
#15 erstellt: 24. Aug 2011, 11:01
Habe Diablo II auch geliebt, freue mich deshalb auf Teil 3.
Allerdings hab ich mich bei Torchlight und Titan Quest auch glänzend unterhalten gefühlt, ganz speziell bei Titan Quest. Von Grim Dawn habe ich bis jetzt gar nichts gehört, Bilder sehen aber sehr intressant aus, könnte genau meinen Geschmack treffen.
Weiss jemand wanns erscheinen soll?

Torchlight auch gut, vorallem für den Preis, aber irgendwie hat sich für mich zu víel wiederholt.
furb
Inventar
#16 erstellt: 24. Aug 2011, 11:11
hmm titan quest usw. würde ich ja auch gern mal anspielen, aber leider reicht die zeit meistens garnicht um das alles zu spielen...
(Plöde Arbeit )

deswegen fixier ich mich dann lieber auf 1 Spiel wie diablo 3 das ich bereits kenne (bzw. die Vorgänger gespielt habe)

und der beste Grund: es ist Diablo... und zusätzlich von Blizzard... da kann eigentlich nix schief gehen...

Kenne eigentlich kein Spiel von Blizzard was mir nicht gefällt ^^
froschke
Inventar
#17 erstellt: 24. Aug 2011, 11:22
ich habe halt die befüchtung, dass man es wie bei WoW allen recht machen will, eine möglichst breite käuferschicht ansprechen möchte und deswegen die kompexität nach unten schraubt ...

... die bisherigen änkündigungen und veränderungen an D3, die blizzard bekanntgegeben gehen leider schon in diese richtung

je nachdem wie man es sieht: es ist diablo von Activision Blizzard. bei spielen wo Activision die finger im spiel hat sollte man vorsichtig sein ...
Don_Koyote
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 24. Aug 2011, 11:26

furb schrieb:
wenn du einen battle.net account hast, kannst du dich bei blizzard für betas anmelden.


Hab das jetzt gemacht... gibt es eigentlich schon einen Termin wann die Beta starten soll=??
furb
Inventar
#19 erstellt: 24. Aug 2011, 11:28
Ist Blizzard nicht recht Eigenständig in Entscheidungen usw.?

Ich meine Starcraft 2 haben die auch fast perfekt hinbekommen und haben alle alten Fans und auch die neuen komplett zufrieden gestellt.

Ich denke das wird bei D3 auch klappen...

das Spiel läuft eh immer gleich ab


Click....Click....Click....Click....Click....items Aufsammeln....Click....Click....Click....Click....Boss gefunden....Click....Click....Click....Click....Click....Deckard Cain befreien Click....text Übersprungen....Click....Click....Click....Click....Boss gekillt....Click....Items Aufsammeln....Click....Click....Click....Click.... Ende

(ok war gekürzte Version... aber was soll man da gross falsch machen? )
furb
Inventar
#20 erstellt: 24. Aug 2011, 11:29

Don_Koyote schrieb:

furb schrieb:
wenn du einen battle.net account hast, kannst du dich bei blizzard für betas anmelden.


Hab das jetzt gemacht... gibt es eigentlich schon einen Termin wann die Beta starten soll=??


Wie weiter oben geschrieben, Gamestar.de will auf der Gamescon erfahren haben das die Beta ungefähr im September anfangen soll... Bin mal gespannt
Don_Koyote
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 24. Aug 2011, 12:04

furb schrieb:


Wie weiter oben geschrieben, Gamestar.de will auf der Gamescon erfahren haben das die Beta ungefähr im September anfangen soll... Bin mal gespannt


Danke.. das hab ich doch wieder mal voll überlesen ...

Naja hab gestern wieder mal DII ausgepackt macht immer noch Spaß...
froschke
Inventar
#22 erstellt: 24. Aug 2011, 13:14

furb schrieb:
Ist Blizzard nicht recht Eigenständig in Entscheidungen usw.?


das ist große frage. wäre dann aber noch schlimmer wenn blizzard ohne druck von außen auf die angekündigten vereinfachungsideen gekommen wäre ...

... bei deinem geklicke hast du sachen wie z.b charakterskillung und co vergessen, als das was dem spieler neben dem simplen geklicke noch minimalst hirnschmalz abverlangt hat und nun anscheinend rausgekürzt / stark vereinfacht wurde ...

... klar geht im prinzip nur um das töten von gegnern und aufsammeln von items. das bieten unmengen anderer hack'n'slay titel aber auch. die charakterskillung und das bisschen drum hat D2 von anderen titeln abgehoben. wenn das nun alles vereinfacht / entfernt wurde fehlen diese faktoren.

warum hat blizzard nicht mehr features hinzugefügt, die die komplexität erhöhen? gerade von blizzard hätte ich erwartet, dass DER vertreter des entsprechenden genres ein paar frische ideen bietet, die das genre voran bringen. ich will keinen typischen 0815-genre-vertreter auf dem D3 steht. bisher macht D3 auf mich einen ziemlich durchnittlichen eindruck. bisher ganz nett war, dass die schmieden nun auch levels haben und in diesen aufsteigen. der rest erinnert mich ziemlich an z.b. torchlight. vor allem der vereinfachte skilltree fiel mir da sehr negativ auf ...

klar - ein richtig schlechter spiel wird D3 nicht. ein klassiker wie D2 wie es aber anscheinend nicht werden ...

P.S. ... und ich bin mir ziemlich sicher, dass dieser mist mit "du kannst nur spielen wenn du online bist" durch activision gekommen ist.


[Beitrag von froschke am 24. Aug 2011, 13:16 bearbeitet]
furb
Inventar
#23 erstellt: 24. Aug 2011, 14:00
hmm ok

den letzten alltime Klassiker der neuzeit ist für mich Mass Effect.
Sonst gibt es kaum ein Spiel was ich als Klassiker der Neuzeit sehe wie z.b. Starcraft, die alten COmmand And Conquer, Diablo 1+2 usw.

Das mit den Fähigkeiten hab ich auch noch nicht ganz verstanden wie das bei 3 funktionieren soll...
durch items usw. wird man ja die einzelnen Fähigkeiten verbessern können usw....

Ach wir werden sehen und ich würde mich über nen beta Key freuen
froschke
Inventar
#24 erstellt: 24. Aug 2011, 14:27
jop - wenn du einen beta key ergattern solltest, darfst du ruhig bericht erstatten vielleicht versteckt sich ja am ende hier und da dann doch ein feature, das mich zu begeistern weiß ...
voivodx
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 24. Aug 2011, 14:35
D2 ist imo eines der meistüberschätzten Spiele.
Das Einzige, was ich gegenüber dem Vorgänger etwas besser finde, ist die STRG.
D1 ist imo der wahre Klassiker und hat mir einfach schon immer am besten gefallen.
furb
Inventar
#26 erstellt: 24. Aug 2011, 14:47
d2 ist einfach das spiel!

aber das sind alles nur selbst einschätzungen

meine All-Time Spiele sind

Diablo 2
Dungeon Keeper
DUUM
Counter Strike

und Diablo 2 ist von den dreien das einzige was man heute noch Installieren kann und einen mind. 1-2 wochen wieder packt

Wie gesagt, alles subjekitv ^^
voivodx
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 25. Aug 2011, 12:09
Natürlich ist das alles subjektiv.
Gibt auch definitiv...äh, subjekiv schlechtere RPGs.
Für mich ist das erste Diablo aber immer noch ganz klar besser:
Es hat imo die bessere Atmosphäre und Story.
Die Level in D2 sind zu groß, da kommt irgendwann Langeweile auf. Zudem nervt das Spawnen aller erschlagenen Gegner.


vor allem der vereinfachte skilltree fiel mir da sehr negativ auf ...



Ob das jetzt so schlimm ist, wenn das vereinfacht wird, lasse ich mal dahingestellt.
Wichtig ist nur, dass alles korrekt ausbalanciert ist.
In D2 konnte man sich mit dem Totenbeschwörer leicht verskillen.
Das war mir vorher noch NIE in irgendeinem RPG passiert.
Mit diesem Charakter hatte ich bei 2 Versuchen mit jeweils verschiedenen Spezialfähigkeiten v.a. bei nahezu unbesiegbaren Bossen große Probleme.


[Beitrag von voivodx am 25. Aug 2011, 12:41 bearbeitet]
froschke
Inventar
#28 erstellt: 25. Aug 2011, 13:41
gerade das macht doch den anspruch aus: ein skilltree wo man etwas gehirnschmalz investieren muss und nicht jeder zusammengewürfelte build mit erfolg gekrönt wird.

gerade das machte torchlight mit der zeit langweilig: einfacher skilltree und man muss sich schon richtig mühe geben um einen untauglichen build hinzukriegen.

P.S. wenn ich mich recht erinnere konnten die chars in D1 doch nicht rennen sonder nur normal langsam gehen. highlighting von auf dem auf boden liegenden gegenständen gab es glaube ich auch nicht: man suchte dann nach dem kampf mit dem mauszeiger pixelgenau den boden ab (außer man verfügte über den entsprechenden spruch des hellfire addons). da kann die story und atmo noch so gut sein: diese beiden umstände bremsten für mich den spielfluss in D1 einfach zu sehr aus.
furb
Inventar
#29 erstellt: 25. Aug 2011, 13:46
mir gefiel 1 nicht, da es ja nur das Dungeon nach unten war...
Diablo 2 hatte abwechselnde orte palmen, eis, wiese usw.
(naja gut hinterher hat man nur meph und baal gesehen... aber das hat mir gereicht
voivodx
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 25. Aug 2011, 20:06

gerade das macht doch den anspruch aus: ein skilltree wo man etwas gehirnschmalz investieren muss und nicht jeder zusammengewürfelte build mit erfolg gekrönt wird.



Zugegeben, mW kann man sich nur beim Totenbeschwörer leicht verskillen.
Ansonsten habe ich das einmal mit dem Barbaren problemlos durchgezockt, aber sowas ist einfach nur ärgerlich und hat nix mit Anspruch zu tun.


da kann die story und atmo noch so gut sein: diese beiden umstände bremsten für mich den spielfluss in D1 einfach zu sehr aus.


Ich habe die bessere STRG in D2 schonmal erwähnt.
Aber den Spielfluss bremst das nicht aus.
Das Spiel ist relativ kurz(verglichen mit vielen anderen RPG)und die Spielwelt überschaubar.


[Beitrag von voivodx am 27. Aug 2011, 12:43 bearbeitet]
King_Raven
Stammgast
#31 erstellt: 26. Aug 2011, 07:59
Als ich kürzlich einen Hauch Nostalgie verspürte und wieder mal D2 zocken wollte, hab ich es installiert.... und es ging nicht.
Gut, das Problem scheint bekannt zu sein, aber auch die im Internet geschriebenen Tipps zum laufen mit Vista haben bei mir nicht gefruchtet.
Hat jemand auch die Combo D2 und Vista und kann was dazu sagen bzw Tipps geben?

Sorry für das leichte OT, aber es bleibt ja in der (Diablo-)Familie
froschke
Inventar
#32 erstellt: 26. Aug 2011, 08:17
man kann auch bei den anderen klassen einen ungünstigen skillbaum aufbauen - man merkt es unter umständen aber erst in einem späteren spieldurchgang unter höherem schwierigkeitsgrad. vor allem aber ist der totenbeschwörer anders / schwieriger zu spielen als die anderen klassen (vor allem barbar), liegt halt nicht jedem.


voivodx schrieb:

Aber den Spielfluss bremst das nicht aus.


diablo 1: kampf ist vorbei, man sucht den boden nach gegenständen ab, dann tippelt der char in den nächsten raum

diablo 2: kampf ist vorbei, man drückt die ALT-taste und sieht sofort auf einen blick ob was interessantes auf dem boden rumliegt, dann rennt der char in den nächsten raum

neben monstern plätten sind das die haupaktivitäten in den beiden spielen und da flutscht der spielfluss bei D2 einfach besser ...

@King_Raven

das übliche:
- kompatibilitätsmodus aktiviert?
- neusten patch installiert?
- ggf. in den grafikoptionen direct3D aktivieren?

ansonsten halt mittels virtualpc eine winxp umgebung aufsetzen
furb
Inventar
#33 erstellt: 26. Aug 2011, 09:09
und mit maphack, waren die coolen sachen sogar noch in speziellen Farben
furb
Inventar
#34 erstellt: 26. Aug 2011, 09:13
anbei ein paar trailer der fähigkeiten.

sieht doch schonmal sehr nett aus

http://www.diablo-3....r-fahigkeiten/086704
Don_Koyote
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 26. Aug 2011, 15:27

King_Raven schrieb:
Als ich kürzlich einen Hauch Nostalgie verspürte und wieder mal D2 zocken wollte, hab ich es installiert.... und es ging nicht.
Gut, das Problem scheint bekannt zu sein, aber auch die im Internet geschriebenen Tipps zum laufen mit Vista haben bei mir nicht gefruchtet.
Hat jemand auch die Combo D2 und Vista und kann was dazu sagen bzw Tipps geben?

Sorry für das leichte OT, aber es bleibt ja in der (Diablo-)Familie


Also ichs habe gerade gestern auf Win7 installiert und mit dem 1.13c Patch in Direct 3d läuft alles wunderbar auch ohne Kompatibiltätsmodus oder irgendwas....

Macht immer noch Spaß
furb
Inventar
#36 erstellt: 26. Aug 2011, 23:59
so, die ersten einladungen zur beta sind nun raus:

http://us.battle.net/d3/en/forum/topic/3082029443?page=6#108


Will auch ne einladung

Sollte ich eine bekomme, merkt ihr das da dran, dass ich die nächsten Monate nicht mehr im Forum online bin ^^
furb
Inventar
#37 erstellt: 28. Aug 2011, 12:08
dann isses nun ofiziell :

http://diablo3.ingam...kt-beta-einladungen/


jetzt nur noch warten und alle 2 min. emails checken
Don_Koyote
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 06. Sep 2011, 12:10

furb schrieb:
dann isses nun ofiziell :

http://diablo3.ingam...kt-beta-einladungen/


jetzt nur noch warten und alle 2 min. emails checken


und schon wer das große los gezogen?
furb
Inventar
#39 erstellt: 06. Sep 2011, 12:15
ich warte noch

scheinen aber erst beta keys an zeitschriften und presse usw. herausgegangen zu sein
furb
Inventar
#40 erstellt: 07. Sep 2011, 13:48
http://www.diablo-3.net/diablo-3-beta-live-streams/097052

jetzt fängt es langsam an... *froi*

Jetzt muss ich nur noch so nen doofen Code bekommen
furb
Inventar
#41 erstellt: 08. Sep 2011, 10:34
Anbei mal die System anforderungen der Beta:

Jetzt müsste ich nur noch wissen was in meinem Laptop verbaut ist ^^

PC

Betriebssystem: Windows XP / Windows Vista / Windows 7 (aktuellste Service Packs) mit DirectX® 9.0c
Prozessor: Intel Pentium D 2.8 GHz/AMD Athlon 64 X2 4400+
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 7800 GT / ATI Radeon X1950 Pro oder besser
Arbeitsspeicher: 1GB RAM (Windows XP) / 1,5 GB RAM (Windows Vista / Windows 7)
Festplattenspeicherplatz: 12 GB
Dauerhafte Internetverbindung
Bildschirmauflösung: min. 1024×768 Pixel

MAC

Betriebssystem: Mac OS X 10.6.8 oder neuer
Prozessor: Intel Core 2 Duo
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8600M GT/ATI Radeon HD 2600 oder besser
Arbeitsspeicher: 2GB RAM
Festplattenspeicherplatz: 12 GB
Dauerhafte Internetverbindung
Bildschirmauflösung: min. 1024×768 Pixel

Empfohlene Systemvoraussetzungen

PC
Betriebssystem: Windows Vista / Windows 7 (aktuellste Service Packs)
Prozessor: Intel Core 2 Duo 2.4 GHz / AMD Athlon 64 X2 5600+ 2.8 GHz
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 260 / ATI Radeon HD 4870 oder besser
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Festplattenspeicherplatz: 12 GB
Dauerhafte Internetverbindung

MAC
Betriebssystem: Mac OS X 10.7 oder neuer
Prozessor: Processor: Intel Core 2 Duo
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 330M / ATI Radeon HD 4670 oder besser
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Festplattenspeicherplatz: 12 GB
Dauerhafte Internetverbindung
Don_Koyote
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 08. Sep 2011, 11:03
Na das sind doch mal äußerst humane Anforderungen...

Danke Blizzard wie immer haben sie ein Auge darauf das man keine überdrüber Maschine für die Spiele braucht!!
furb
Inventar
#43 erstellt: 08. Sep 2011, 11:23
ich glaube die sind in etwa gleich mit den Starcraft anforderungen.

Dann bräucht ich zumind. keinen neuen Läppi^^
furb
Inventar
#44 erstellt: 21. Sep 2011, 19:07
http://diablo3.ingame.de/493550/diablo-3-beta-weitere-keys/

dann darf ich ja langsam auf einen key hoffen
froschke
Inventar
#45 erstellt: 22. Sep 2011, 10:30
golem hat die beta schon angespielt: http://www.golem.de/1109/86587.html
furb
Inventar
#46 erstellt: 24. Sep 2011, 17:30
Gladbach hat gesiegt, da fehlt nur noch eine beta einladung...

Nun gehen diese wohl auch an normale user.... ich warte....

http://diablo3.ingam...s-werden-verschickt/
furb
Inventar
#47 erstellt: 01. Okt 2011, 08:26
ich glaub blizzard hat mich vergessen.

Hab immer noch keinen Beta Key
Mictlan-Tecuhtli
Stammgast
#48 erstellt: 04. Okt 2011, 11:54
du bist nicht allein!!!
chris2oo6
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 24. Feb 2012, 23:12
kann man sich jetzt noch anmelden?
froschke
Inventar
#50 erstellt: 20. Apr 2012, 08:40
"Ab Freitag, dem 20. April um 21:01 Uhr CEST, bis Montag, den 23. April um 19:00 Uhr CEST, könnt ihr den Client herunterladen, euch einloggen, mit Freunden zusammenschließen und jede der fünf Heldenklassen bis Stufe 13 spielen, um die Welt vor der bevorstehenden Invasion durch die Dämonen zu retten."

http://hukd.mydealz....o-iii-betatest-83668
Cortana
Inventar
#51 erstellt: 20. Apr 2012, 20:46
Wartet sonst noch jemand? Bald gehts los

Wehe der Login Server stürzt ab.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Counterstrike Source ruckelt extrem
Meine ENB-Settings v0.86 (Grafik Mod) Link in Post #8
Intel CPU 2nd Generation Notebook wechslen
Astro A50 Aux Problem pls help
Sammelthread: Gute rFactor2 Mods
Skyrim Grafik Bug
PC Spiel - muss eigentlich jeder Patch installiert werden ?
Fifa 13 auf falsche Partition und nun :-(
ASUS Nvidia GeForce GTX 660 Temperatur zu hoch
Black Ops 2 (PC) DLC in der Liste nicht sichtbar!

Top Produkte in PC & Laptop Widget schließen

Top Hersteller in PC & Laptop Widget schließen

  • Ednet

Neueste Beiträge Widget schließen

Mehr...

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder732.021 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedBassssss
  • Gesamtzahl an Themen1.194.569
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.053.391