Soundkarte auf Mindfactory gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
DasOrti
Stammgast
#1 erstellt: 30. Nov 2017, 18:49
Hallo liebes Forum.

Nachdem ich lange und relativ zufrieden mit meiner Powercolor Devil HDX gehört habe musste ich diese leider zum zweiten Mal einschicken.
Da beim zweiten mal die Karte für kurze Zeit aus dem Sortiment gestrichen wurde habe ich eine Gutschrift bei Mindfactory über 107€ bekommen.
Die Karte wird bei Neustarts nicht erkannt und das Problem ist auch bekannt, die RMA Quote liegt bei 11%(!) laut Mindfactory.

Nun ist die Karte wieder gelistet und verfügbar, allerdings kein Wort einer neuen Revision
und über Google finde ich auch kein Wort, dass dieses Problem gefixt wurde.
Besonders gefallen hat mir die Rauschfreiheit und das klare Klangbild über Anlage und verschiedene KH.
Negativpunkte waren der fehlende (oder nicht einstellbare?) Mic-Boost und der fehlende Stereo-Mix,
welcher für manches Spiel (Bioshock zB.) gebraucht wird.

Als Alternativen finde ich auf Mindfactory nicht so viel:
ASUS STRIX Raid Pro - hier scheint es ein paar Softwarebugs zu geben und der Mic-Eingang knistert wohl unter Rechenlast (?)
Creative Sound Blaster Z - Software soll Creative-typisch schlecht sein und lässt zB. keinen simultanen Stream mit Anlage und KH zu.
Ausserdem berichtete jemand von lauten Knacken beim an/ausschalten des PCs (nicht die Relais)
PowerColor Devil HDX - Wenn sie funktioniert würde ich sie glatt wieder nehmen trotz der fehlenden features

Neu von Creative ist die Creative Sound BlasterX AE-5, bei der dir Software wohl immernoch schlecht ist und sie scheint nicht neutral zu spielen, wenn der EQ aus ist.

Der Klang vom Mic ist mir nicht so wichtig, solange die Lautstärke nicht massiv angepasst wird, wenn es mal ruhig ist.
Auch die Effekte der Karte spielen keine wichtige Rolle, da die EQ sowieso nie zum Entzerren brauchbar waren, da benutze ich den EqualizerAPO.
Einzig eine gute 7.1 Simulation für KH beim Spielen wäre ein willkommenes Gimmick.

Welche Erfahrungen habt ihr mit den gelisteten Karten gemacht?
Häufig hört man ja nur einen laut schreien und legt das Produkt gedanklich schon in das Regal zurück...
Die günstigeren Karten haben einen erwartungsgemäß schlechteren SNR, die minimum 116dB der ausgewählten Karten sollten aber reichen.
Allgemein hatte ich bei der Devil HDX das Gefühl, dass das Budget hier in die Audioqualität geflossen ist und nicht in Spielereien.
Sowas ohne Bugs und ich wäre eig schon zufrieden.


Grüße, Kay

PS.: Laut diesen Beitrag PCGH-Forum von Oliver-Genesis hat die neue AE-5 wohl auch ein Problem mit den Mic-Eingang.
Im Notfall würde ich diesen Ignorieren und den Eingang vom Onboard-Sound nehmen.
Man kann wohl nicht alles haben...


[Beitrag von DasOrti am 30. Nov 2017, 19:18 bearbeitet]
DasOrti
Stammgast
#2 erstellt: 01. Dez 2017, 13:21
Vergleicht man den Virtuellen Surround, welchen meine Devil HDX meines wissens nach nicht hatte,
schneiden die Creative-Karten mMn am besten ab und bisher habe ich immer aufgrund der schlechten
Ortung über Kopfhörer diese auch ungern zum daddeln benutzt.
Die Creative Karten kommen ohne diesen künstlichen "Anlage im Raum"-Effekt der Asus Karten aus, welchen man auch mit den DHP Foobar Plugin bekommt.
Und wenn ich die Messungen hier (SBZ) und hier (AE5) nicht falsch verstehe ist auch am Frequenzband nicht gedreht worden, was jemand in einen anderen Forum geschrieben hatte.

Bleibt für mich noch die Frage übrig, ob diese Karten auch mit Equalizer APO laufen oder Bernie im dazugehörigen HF Thread einfach Pech mit seiner Soundkarte hat.
Habe mich an dieses Tool einfach zu sehr gewöhnt.
DasOrti
Stammgast
#3 erstellt: 30. Dez 2017, 16:33
Nach ein paar Wochen schreibe ich hier zumindest noch kurz meine Erfahrungen nieder, vielleicht hilft es ja jemand anderen weiter.

Geworden ist es die Soundblaster Z, also schon klar eine niedrigere Preisklasse als die Devil HDX, welche ich fast 2 Jahre benutzt habe.
Direkt als erstes fällt auf, dass die Karte beim hoch- und runterfahren des Rechners ein wirklich lautes Knacken an die Anlage ausgibt, vorallem aber an den Subwoofer.
Stark entzerrte Subs wie die kleinen geschlossenen B&W mögen das absolut nicht, beim Rest der Anlage mache ich mir da keine Sorgen, zeugt aber nicht von einer durchdachten Soundkarte und das soll auch in den höheren Preisklassen (Zx/ZxR) der Fall sein.

Das unhörbare Grundrauschen der HDX erreicht sie auch nicht ganz, aber zumindest klingt es wie Rosa Rauschen und ist damit nicht nervig.
Über 400Ohm Kopfhörer ist kein Rauschen zu hören.

Die Surroundemulation über SBX Pro Studio nutze ich letztenendes doch nicht, da die Ortung damit immer noch nicht an die Anlage ran kommt.
Allerdings hat man alle 5.1 Kanäle in Equalizer APO auch für die KH zur verfügung, kann sich also selber etwas in der Art (und besser) basteln.
Dafür muss man sich entscheiden, denn wie erwartet kann man nur Anlage ODER KH nutzen, die Karte schaltet sich dafür irgendwie komplett um.

Den Klang kann ich leider schlecht beurteilen, da ich die HDX schon ein paar Wochen nicht mehr hatte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte gesucht .
papstizzle am 27.09.2011  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  6 Beiträge
Kaufberatung Rechner Mindfactory
Shivaa am 09.12.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2014  –  12 Beiträge
Gute interne Soundkarte gesucht
zonkuz am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  16 Beiträge
Audiophile Soundkarte gesucht
H-net am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  13 Beiträge
Usb Soundkarte gesucht
RockabillyGreg am 24.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  10 Beiträge
High End Soundkarte gesucht
rokobo77 am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  2 Beiträge
gute externe Soundkarte gesucht!
zweipack am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 23.10.2010  –  13 Beiträge
externe Soundkarte gesucht
Itaipú am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  30 Beiträge
neue Soundkarte gesucht
boss0r am 27.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  5 Beiträge
Soundkarte/Interface gesucht
.v am 19.11.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.106 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedhifiheidi
  • Gesamtzahl an Themen1.398.244
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.624.367

Top Hersteller in Kaufberatung Multimedia Widget schließen