Problem mit Sprachausgabe bei 5.1 Sound / Teufel Concept S SW+R / Audigy 2 ZS

+A -A
Autor
Beitrag
lord_slider
Neuling
#1 erstellt: 24. Jan 2013, 16:16
Moin zusammen,
mein erster Beitrag hier im Forum, nachdem ich bisher immer nur mitgelesen habe Brauche gleich mal eure Hilfe:

Ich schaue über meinen neu zusammengebauten HTPC einen Film. Die Tonspur ist normalerweise 5.1 DTS (es sind meist BluRay Rips).
Wenn ich über XBMC oder VLC abspiele habe ich satten Ton, nur leider keine oder sehr sehr leise Stimmen. Wodran kann das liegen, bzw. was kann ich ändern? Erstmal mein System:

HTPC:
Asrock G41MH-USB3 mit Dual Core
Soundkarte: Creative Audigy 2 ZS

Anlage:
Teufel Concept S SW+R

Der PC ist über Coax vom digitalen Ausgang an den COAX Eingang der Anlage angeschlossen.
Selbsttest von der Teufelanlage zeigt, dass alle Boxen angesteuert werden,wenn ich Stereo Musik anmache, kommt auch aus allen Boxen was raus.

Treiber:
Das Treiberpaket von daniel_k

Was genau ist das Problem:

Wenn ich über VLC abspiele nimmt er automatisch A/52 über SPDIF. Der Sound ist toll, nur keine Stimmen. Über die Audio-Eigenschaften kann ich bei Audiogerät auf 5.1 umstellen. Dann wird der Ton deutlich leiser, allerdings höre ich dafür die Stimmen der Schauspieler. Habe nur das Gefühl, dass der Sorround Effekt dann weg ist.

Ein ähnliches Problem bekomme ich bei XBMC. Hier ist beim Abspielen eines Films in den Audioeigenschaften Optisch/Toslink eingestellt. Habe guten Sound, aber nur leise oder gar keine Stimmen. Hier kann ich auf "analog" umstellen, im Anschluss habe ich wieder Sound.

Mache ich iwas falsch? Der Sub von der Teufelanlage hat ja einen integrierten Receiver, der das digitale Signal umwandel kann oder nicht? Habe irgendwie das Gefühl einen Denkfehler zu machen, kenne mich leider aber auch nicht soooo sehr mit Audiogeräten und ihren Eigenschaften aus. Deshalb wäre ich dankbar für jede Hilfe.

Gruß
sLiDeR
lord_slider
Neuling
#2 erstellt: 30. Jan 2013, 16:15
Keiner, der mir helfen kann oder eine leiseste Idee hat, wodran das liegen kann?
mightyhuhn
Inventar
#3 erstellt: 30. Jan 2013, 17:10
ûm 5.1 über spdif auszugeben must du bitstreamen nihm dafür anbesten mal die onboardsoundkarte und probier es damit aus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel 5.1 + HTPC
leon4632 am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  4 Beiträge
Problem bei Sound über PC auf Flatscreen ( mit Reciever )
tiMbosen am 23.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  3 Beiträge
Raspberri Pi (RaspBMC / XBMC) Kein 5.1 Sound
finy07 am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 31.10.2014  –  14 Beiträge
hdmi sound problem lg4010H
rasche am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  2 Beiträge
JRiver Media Center Sound Problem
easy77 am 06.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  2 Beiträge
Stereo über alle Boxen des 5.1 Systems
aNjeee am 08.05.2013  –  Letzte Antwort am 08.05.2013  –  3 Beiträge
pc sound schlechter als DVB-C ?
gummistiefel am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  2 Beiträge
Mediacenter - HD5850, Sound-Anlage
pmichi am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  8 Beiträge
RaPi-Sound in 5.1 über HDMI-ARC von TV an Verstärker?
Bathory_Aria am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  7 Beiträge
Sound von HTPC zu Denon AVR3803
Stereosound am 19.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.07.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.016 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedcqqt
  • Gesamtzahl an Themen1.496.545
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.452.474