Mediacenter - HD5850, Sound-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
pmichi
Neuling
#1 erstellt: 23. Aug 2010, 23:43
Hi,

Da meine PS3 leider den Geist aufgegeben hat muss ein neuer Blu-Ray Player her, sofort dachte ich, da nehme ich doch gleich meinen PC dafür

Wichtigste Specs:
Intel i5 750 @3,2GHZ Wassergekühlt
HD 5850 1G
4gb DDR3-1600
Blu-Ray Laufwerk

Will mir den TX-P42S20 Plasma-TV von Panasonic holen und ihn per HDMI (4m Kabel) mit meinen PC verbinden um Blu-Rays/Videos von der Festplatte anzuschauen.

Wird der Sound über das HDMI Kabel (HD5850) in 7.1 oder 5.1 Dolby übertragen an den Fernseher? Möchte mir auch eine Sound-Anlage zum TV dazu kaufen 5.1 oder 7.1 soll unter 100€ kosten (empfehlung)?

Welche Software für Blu-Ray wiedergabe kommt der PS3 am nächsten (oder besser)?

lg
manolo_TT
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2010, 08:00
hi,

ui, das nenn ich doch mal einen htpc :D. also sound wird per hdmi übertragen, üblicherweise per hdmi zum avr und von dort zum tv, alternativ kannst auch den ton per opt. kabel zum avr legen (allerdings werden dann kein HD-ton unterstützt). btw beim hdmi kabel reicht ein amazon standard oder dieses dickere amazon kabel. ich glaube, dass du mit 100€ nicht weit kommst, außer wenn du auf gebrauchte brüllis zurückgreifst (für film völlig i.o.)
pmichi
Neuling
#3 erstellt: 24. Aug 2010, 12:49
Haha okay verstehen
Was genau ist ein "Avr"?
Gibt es schon fertige Sound-Anlage Angebote (was man halt so braucht) die auch qualitativ gut sind?

lg
manolo_TT
Inventar
#4 erstellt: 24. Aug 2010, 12:57
AVR:

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=46
http://de.wikipedia.org/wiki/AV-Receiver


für deine anwendung (nur film), könnte teufel etwas sein:
http://www.teufel.de/pc-lautsprecher.html#surround51
allerdings kosten die ~250€ aber du hast alles was du brauchst. aber bedenke, dass hifi nun mal geld kostet und man deutlich mehr für etwas richtig vernünftiges investieren muss. für reine filmanwenungen+spiele kannst beruhigst zu dem teufel system greifen
pmichi
Neuling
#5 erstellt: 24. Aug 2010, 13:27
Okay und ohne AVC komm ich nicht aus?

Also HDMI (PC) -> HDMI (TV) -> Cinch (TV) -> Verstärker (Anlage)??

lg


[Beitrag von pmichi am 24. Aug 2010, 13:33 bearbeitet]
manolo_TT
Inventar
#6 erstellt: 24. Aug 2010, 13:47
doch, bei dem oben verlinkten teufelsystem (alternativ gibt es auch solche system von samsung und co für die preisrichtung) gibt es eine sogenannte decoderstation, daran kommt nur der tonanschluss:

pc-->hdmi-->tv-->bild
-->chinch/coaxial-->decoderstation-->ton

aber du musst mal selbst schauen, welche tonformate die beherrschen (stichwort: hd-ton-formate)
pmichi
Neuling
#7 erstellt: 24. Aug 2010, 14:03
Das wäre ja noch besser dann kan ich die Sound-Anlage entweder am TV oder PC anschließen.

Oder kann ich auch das HDMI Kabel oder Klinken-Kabel mit dem AVR verbinden und von dort auch ohne TV sound wiedergeben ?

Aber dann müsst ich alle Geräte die über mein Sound-Anlage funktionieren sollen am AVR anstecken (zb. Ipod, Konsole, PC)?
Und Bildverzögerung und Qualitätsverlust habe ich keinen?


[Beitrag von pmichi am 24. Aug 2010, 14:07 bearbeitet]
manolo_TT
Inventar
#8 erstellt: 24. Aug 2010, 14:22
der sinn vom avr (einfach mal bei wiki nachlesen) ist, dass du alle eingangs und ausgangsquellen mit ihm verbindest und so bequem umschalten kannst. in wie weit sich eine decoderstation von einem avr im detail unterscheidet, kann ich nicht sagen, aber ich geh einfach mal davon aus, dass du weit weniger einstellen kannst (um das soundsystem an den raum an zu passen) und es weniger komfort/ausstattung bietet
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mediacenter Selbstbau
litchblade am 22.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  7 Beiträge
Kleines Mediacenter
Jupp2802 am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 26.02.2013  –  2 Beiträge
Mediacenter für Student
le_bossu am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  3 Beiträge
nas,moviestation,mediacenter,multimediafestplatte?
rockfortfosgate am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  5 Beiträge
maxdome mediaCenter TV
Sedlmase am 17.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  3 Beiträge
Brauche Beratung für Mediacenter
harryka am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2011  –  5 Beiträge
Mediacenter - Steuerung per Touchscreen
Tagendra am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  20 Beiträge
allgemeine Fragen Mediacenter
Marcel_Payne am 11.12.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  6 Beiträge
Mediacenter einrichten Beratung
ey-jo86 am 14.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.04.2013  –  4 Beiträge
Mediacenter Stick für Streaming
daki12345 am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 18.04.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedwinnfield2811
  • Gesamtzahl an Themen1.529.247
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.099.185