Shield TV HDMI and/or USB Audio

+A -A
Autor
Beitrag
Ch3fk0ch88
Stammgast
#1 erstellt: 24. Nov 2018, 18:48
Hallo,
ich wollte vom NUC zum Shield TV wechseln, stehe jedoch vor einem Problem:
Kurz zur Situation:
Der NUC ist über HDMI mit einem Pioneer VSX920 verbunden welcher wiederrum am TV hängt.
Zusätzlich hatte ich am NUC eine Xonar USB Soundkarte um Abends über Kopfhörer auch mal nen Actionfilm schauen zu können ohne jemanden zu wecken.

Das ganze konnte man in den einstellungen von Kodi einfach wechseln (oder noch einfacher mit dem AudioProfiles Plugin).

Bei der Shield geht das aber nicht, da kann man das Audioausgabegerät nicht wechseln, ist grau und steht irgendwas von android.....

Stecke ich also die USB Soundkarte in den Shield wird der Ton über Kopfhörer ausgegben sonst über HDMI.
Am AVR kann ich Kopfhörer und Boxen auch nicht umschalten, Multiroom geht auch nicht da ein HDMi Signal ja Digital ist.

Hätte noch jemand eine Idee wie man das umsetzen kann, so dass es mit der Harmony elite/JB Lightmanager umschaltbar ist?

Sonst geht das Teil zurück und ich bleibe beim NUC.
KarstenL
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2018, 18:57
der shield controller hat einen KH Anschluß....

oder einen BT KH oder Empfänger nutzen....?


[Beitrag von KarstenL am 24. Nov 2018, 18:59 bearbeitet]
Ch3fk0ch88
Stammgast
#3 erstellt: 24. Nov 2018, 19:12
Hi,
ich habe keinen Controller, nur die FB.

Einen BT Köpfhörer kann man auch nicht umschalten, denke ich mal. Muss mal schauen ob ich irgendwas finde um das zu testen.
Ch3fk0ch88
Stammgast
#4 erstellt: 24. Nov 2018, 20:21
Ist imprinzip das gleiche wie beim USB.
Wenn gekoppelt dann über den Bl Speaker wenn nicht dann AVR.
Ist natürlich bissl einfacher, da man nur die BL KH anschalten muss um zu wechseln aber per FB gehts trotzdem net.
Ch3fk0ch88
Stammgast
#5 erstellt: 25. Nov 2018, 19:00
Gibt es ein USB Kabel welches:
2x Female (1x nur Daten 1x nur Strom) und eine Male Seite wo beides zusammengefügt wird?

So könnte man den Strom abschalten mit einer Funksteckdose,
KarstenL
Inventar
#6 erstellt: 25. Nov 2018, 19:15
Ch3fk0ch88
Stammgast
#7 erstellt: 25. Nov 2018, 19:19
Danke,
da ist es aber nicht getrennt, da ist nur eine zusätlich Stromquelle mit eingespeist.

Oder wie schaut es mit USB HUBS mit seperater Stromversorgung aus?
Ist da die Spannung getrennt, spich ohne Strom am Hub kein Strom am USB Gerät?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SHIELD TV Kodi Framerate switching Denon AVR
eegg am 05.05.2017  –  Letzte Antwort am 06.05.2017  –  3 Beiträge
4k UHD streaming mit Plex: NAS oder Streamingbox (Nvidia Shield Pro)
cyhyryiys am 10.11.2019  –  Letzte Antwort am 28.09.2020  –  13 Beiträge
HDMI-Audio und SPDIF parallel?
Go4Gold am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  4 Beiträge
BD Struktur auf Plex oder Kodi geht nicht, Nvidia Shield
michl.moni am 02.12.2020  –  Letzte Antwort am 02.12.2020  –  3 Beiträge
Windows Problem? verzögerte HDMI-Audio wiedergabe?
tressi am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  3 Beiträge
Kein Audio bei Fire TV
wayne1342 am 06.12.2015  –  Letzte Antwort am 11.12.2015  –  6 Beiträge
USB-Platte vom TV am PC sichtbar?
zagala am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 06.11.2015  –  11 Beiträge
Audio via Bluetooth/SPDIF an Media-Center streamen
CENTAI am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.01.2014  –  2 Beiträge
Raspberry Pi 2 HDMI Strom
PiLauren am 10.06.2015  –  Letzte Antwort am 22.07.2015  –  7 Beiträge
LAN 2 USB - Toshiba VL863G
hexq am 09.06.2012  –  Letzte Antwort am 12.06.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.577 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedHansMax
  • Gesamtzahl an Themen1.509.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.708.351

Hersteller in diesem Thread Widget schließen