Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Shure M44-7 problem (knacksen)

+A -A
Autor
Beitrag
matteo2
Neuling
#1 erstellt: 10. Feb 2010, 16:36
hallo leute,

hab vor ca 1 monat 2x Shur M44-7 gekauft und die systeme machen bereits probleme - sonderbare probleme!
gerade erst eingespielt und schon defekt?

hab ein knacksen in unregelmässigen abständen, als ob sich strom entladen/stören würde.

hab alle anschlüsse, kabel, erdungen, stecker gecheckt, eigene stromzufuhr, andere slipmatts, anderer turntable anderes system usw usw
das hat den halben nachmittag gedauert bis ich jetzt leider sagen muss die M44-7 haben ein problem.

seltsamerweise haben das beide. bei meinen anderen systemen (Audio Technica und Ortofon) gibt es keine probleme.

wichtig: es handelt sich nicht um kratzer in den platten, es ist nicht das bekannte vinylknistern. zwar ähnlich, aber lauter und etwas anders.
taucht manchmal alle minuten auf, dann wieder lange nicht, ganz unterschiedlich.

hab das ganze mal aufgenommen, ihr könnt das streamen (kein download nötig). link:
Shure M44-7.mp3

meine frage:
hat das schon jemand gehabt? jemand eine idee?

vielen dank. bin für alles dankbar!

matteo
thom53281
Stammgast
#2 erstellt: 10. Feb 2010, 20:15
Hallo matteo!

Einen ähnlichen Fall hatten wir erst vor einiger Zeit mit einem M75. Da hat sich herausgestellt, dass irgendwas mit den Nadeln nicht gestimmt hat:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-26-4792.html#44
Ich muss allerdings sagen, dass ich die beiden dort verlinkten Tonschnippsel nicht kenne (da wieder mal alle Slots weg sind). Von der Problembeschreibung für mich allerdings gleiches Problem.

Wie sieht es bei Dir gerätemäßig aus? D. h. wo hast Du das M44-7 betrieben (Spieler/Verstärker)? Mit welchen Nadeln? Und was hättest Du noch evtl. zum Basteln da?

Grüße
Thomas
matteo2
Neuling
#3 erstellt: 10. Feb 2010, 21:35
hallo thom, vielen dank für den link.
könnte wirklich das selbe problem sein. wobei meine systeme NEU sind. ich denke also nicht dass einfach beide nadeln kaputt sind.

betreiben tu ich die systeme an zwei Technics 1210 MKII über Urei1603 mixer und JBSystem Ctwo 450 verstärker.

bei beiden plattenspielern in allen erdenklichen variationen (wie oben schon beschrieben) machen beide Shure M44-7 das problem. meine anderen systeme wie gesagt nicht!

zum basteln?
hab heute die von Shure mitgelieferten kabeln des systems getauscht (hatte die vom technics headshell verwendet); kein erfolg.
anderen mischer hätte ich noch zum probieren, macht aber denk ich keinen sinn...
was meinst du mit basteln?
vielen dank!
matteo2
Neuling
#4 erstellt: 16. Mai 2010, 07:58
Ortofon Elektro gekauft , Shure stillgelegt!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Shure M44-7
oliverkorner am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  7 Beiträge
Shure M44-7 Kanalausfall
oliverkorner am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  6 Beiträge
Shure M44/7 Auflagegewicht
tom0815net am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.11.2010  –  2 Beiträge
Probleme beim Einstellen des Tonarms mit Shure M44-7
pato123 am 06.05.2014  –  Letzte Antwort am 21.05.2014  –  19 Beiträge
Shure M44-7 H oder Ortofon Concorde Pro S?
eStyle am 04.08.2014  –  Letzte Antwort am 30.08.2014  –  26 Beiträge
Plattenspieler steht weiter weg-Shure m44-7 oder m97xe?
Struppi77 am 05.05.2015  –  Letzte Antwort am 05.05.2015  –  15 Beiträge
Neuer TA für Hitachi PS-48: Shure M44-7 oder M97Xe?
Passopp am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  18 Beiträge
Technics Headshell mit Shure M44-G
nevio am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  11 Beiträge
Shure Tonabnehmer
audimax am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  15 Beiträge
Zu wenig Bass bei Shure M 44-7
AlamoutBlack am 25.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 107 )
  • Neuestes Mitglieduser2009
  • Gesamtzahl an Themen1.345.904
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.728