Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anschlussprobleme mit C.E.C BA 300 Precisison Turntable

+A -A
Autor
Beitrag
Sokos
Neuling
#1 erstellt: 25. Apr 2010, 10:27
Guten Tag allerseits,

es geht mal wieder um eine "Reaktivierung" einer alten Stereoanlage. Mein letztes verbleibendes Problem ist jetzt nur noch, den Plattenspieler an den Verstärker anzuschliessen.

Mein Plattendreher ist ein:
"C.E.C. BA 300 Precision Turntable"
Mein Verstärker ist ein:
"Pioneer A-351 R"

Der Plattenspieler hat einen DIN "Ausgang", der Verstärker aber nur Cinch Eingänge. Ich habe zwar einen Adapter, aber wenn ich den Plattenspieler an den Phono Eingang des Verstärkers anschließe, kommt nur ein extrem schwaches Signal durch. D.h. ich muss den Verstärker zu 3/4 aufreißen, um überhaupt annähernd Zimmerlautstärke hinzukriegen.

Meine Frage ist jetzt: Was muss ich tun, um das ganze lauter werden zu lassen? Ich habe schon gelesen, dass früher in den DIN Kabeln das Massekabel im Kabel geführt wurde, das bei Cinch aber nicht mehr so ist. Mein Adapter hat kein extra Anscluss für ein Massekabel. Kann es vielleicht daran liegen?

Vielen Dank
Sokos
Neuling
#2 erstellt: 25. Apr 2010, 10:47
Wuuhuuu,
das Problem hat sich gerade durch AN- und Abschrauben des Tonabnehmers und erneutes Verkabeln erübrigt! *freu*
Es ist traumhaft! Ich liebe analoge Geräte. Durch auseinanderbauen und wieder zusammenschrauben kann man alles reparieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mein CEC BA 300 mit selbstgebauter Holzzarge
Pat65 am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  7 Beiträge
C.E.C. BD5200
Plattenpaule am 11.08.2006  –  Letzte Antwort am 12.08.2006  –  7 Beiträge
C.E.C. ST930 CEC Plattenspieler
killnoizer am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  6 Beiträge
c.e.c. chuo denki st215
joenny am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  3 Beiträge
C.E.C BD 5300 + Ortofon F15C
hal_2001 am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  2 Beiträge
dd-turntable. mitteklasse.
ctts am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  18 Beiträge
Brummen auch ohne Turntable
fox18 am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  6 Beiträge
Plattenspieler Firma C.E.C. Chuo Denki ST 520
Schoppemacher am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  2 Beiträge
Dual 510 Belt Drive Turntable
Peyotl85 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  5 Beiträge
Turntable: ab welcher Preisklasse besser als Revolver?
buggy1 am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedJasonhudgens
  • Gesamtzahl an Themen1.345.920
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.870