Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual C 844 und C 828 Reibräder

+A -A
Autor
Beitrag
Ramses181
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Mrz 2004, 21:12
Hallo Dual Freunde,

habe mir in den letzten Wochen mehrer C 844 und C 828 besorgt ( alle bei ebay gesteigert ). Habe alle Geräte überholt, d. h. neue Riemensätze, teilweise neue Andrucksrollen. Alle Geräte laufen tadellos. Es gibt nur ein Problem bei Vor- bzw. Rücklauf. Die Reibräder am Getriebe und bei den Wickelspulen. Vor allem bei 9,5 wird nicht ordnungsgemäß zurückgespult. Die Gummierung am Reibrad des Getriebes ist entweder zu sehr abgenutzt oder der Gummi verhärtet. Ich laufe deswegen von Pontius bis Pilatus, suche im Internet usw. usw.

Nun meine Frage :

Ist jemanden bekannt, wo man die Gummierung für die Reibräder bekommen kann oder wer diese herstellt? Mir wäre damit sehr geholfen.

P.S. Hatte das Glück bei einem kleinen Hi-FI Reparaturbetrieb den letzten (!!!) Gummi zu bekommen.

Freue mich über Eure Mithilfe.

Bei Problemen mit den o. g. Geräten könnt ihr gerne bei mir anfragen.

Grüße

Ramses181
Zweck0r
Moderator
#2 erstellt: 13. Mrz 2004, 01:59
Hi,

wenn ein Reinigen mit Benzin nicht mehr hilft, tut es manchmal Abschleifen der obersten glänzenden Gummischicht mit feinem Schmirgelpapier.

Grüße,

Zweck
Monsterchen
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Mrz 2004, 09:20
Hallo Ramses,
du könntest es einmal beim dt. Phono-Museum in St. Georgen / Schwarzwald versuchen (kein Witz!). Es gibt dort noch ehemalige Dual-Mitarbeiter, über die man Teile und Unterlagen über die alten Dual-Geräte beziehen kann! Mir konnte z.B. mit einem Schaltplan für einen CR-1740 weitergeholfen werden...

Gruß Monsterchen
bukowsky
Inventar
#4 erstellt: 18. Mrz 2004, 10:52
von DUAL gibts leider nix mehr und diese Gummis sind wirklich zu sehr verhärtet, dass nix mehr hilft. Du wirst aber im Bereich Gas-Wasser fündig, es gibt Gummidichtungen, die nicht nur passen, sondern auch gut funktionieren (auch kein Witz!).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual C 844 Tapedeck
Dualist am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 17.05.2004  –  4 Beiträge
DUAL C 844
hitec am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  2 Beiträge
Dual C 844
hitec am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  7 Beiträge
Dual C 828 - Dumpfer Klang in Rückwärtsrichtung
Alice_Blackmore am 09.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  2 Beiträge
Tapedeck Dual C 844 // C 824
doc_barni am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  6 Beiträge
DUAL?
Gorbi! am 05.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  8 Beiträge
Dual C 919 Kassettendeck
Kruder am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  9 Beiträge
DUAL Cassettendeck C 816
WUPA am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 31.03.2004  –  3 Beiträge
Dual c 814-einstellung
baltasar am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  5 Beiträge
Dual 721 mit DIN an NAD C 320Bee ohne Phonoeingang
dipi2217 am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedLLGG2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.567
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.106