Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Benutzung einer Clearaudio Stroboskopplatte

+A -A
Autor
Beitrag
Iwan_Nilson
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Jan 2011, 16:15
Hallo zusammen,

ich habe mir eine Clearaudio Motorsteuerung (Smartsyncro) gekauft und dann festgestellt, dass die voreingestellten Werte nicht in Ordnung waren. Das habe ich daran gemerkt, dass der Plattenteller immer mal wieder ausgesetzt hat, also die Geschwindigkeit wohl zu gering eingestellt war. Eine Einstellung nach Gehör war mir nicht ausreichend, also habe ich mir besagte Stroboskopplatte mit dazugehörigem Licht gekauft, teurer Spaß, war so eigentlich nicht geplant...

Jetzt komme ich irgendwie mit dem Handling nicht klar. Eine Anleitung gab es dazu nicht. Es ist nur von einem Außenring für 33 1/3 Umdrehungen und einem Innenring für 45 Umdrehungen die Rede. Hier geht mein Problem schon los. Auf der Platte sind 3 Außenringe und 3 Innenringe.
Ich habe versucht, im Internet was dazu zu finden. Dort heisst es, die Striche müssten "stehen". Das bekomme ich überhaupt nicht hin. Es sind zwar auf dem äußersten Ring einzelne Striche zu erkennen, die drehen sich aber trotzdem im Uhreizgersinn.

Kann mir da mal jemand behilflich sein?

Vielen Dank und schönen Gruß
Martin


[Beitrag von Iwan_Nilson am 26. Jan 2011, 16:24 bearbeitet]
a.j.h.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Jan 2011, 17:02
Na, dann will ich ma':

Du kannst die Geschwindigkeit auch ganz simpel mit normalem Netzlicht aus 'ner simplen Glühbirne einstellen.
Unser Netz flackert mit 50 Hz.
Die passenden Stroboringe (180 Teilungen sind's meistens) gibt's im Netz auch zum Runterladen und ausdrucken.

Egal, mit den Klirraudioteilen geht's genauso.
Es gibt einen Ring, der für 33,333... Umdrehungen pro Minute geeignet ist. Musst du rausfinden, welcher das ist.
Das Flackerlicht - und nur das Flackerlicht, kein Tageslicht und/oder anderes künstliches Licht - an den drehenden Teller mit der Stroboscheibe leuchten,

Geschwindigkeit etwas hin- und her regeln und du wirst sehen, dass die Striche "wandern". Wenn 'se nicht mehr wandern, sondern der Strich steht, ist die Geschwindigkeit korrekt.

Das Geld für diese Stroboleuchte usw. hättest du dir sparen können.
Strobo-Scheiben
Umsonst und funktionieren genauso gut.
Iwan_Nilson
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Jan 2011, 17:20
Hallo Andreas,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Jetzt funktioniert es. Vor einer Stunde war es wohl noch zu hell, um deutlich ablesen zu können...

Aber trotzdem nochmal vielen Dank.

Gruß
Martin
vinylrules
Stammgast
#4 erstellt: 27. Jan 2011, 07:57
Bei der CA-Stroboscheibe gibt es eine Seite mit Markierungen für 50 Hz (mit Glühbirne auslesen) und eine Seite mit einer Skalierung für 300 Hz - die Seite mit nur zwei Ringen. Wenn Du diese Seite benutzt, dann kannst Du mit dem blauen Strobolicht sehr leicht die Geschwindigkeit ablesen und einstellen. Wenn es da einen andauernden Drift gibt, hält entweder der Spieler die Geschwindigkeit nicht richtig, oder die schweineteure Batterie in dem Ding ist mau.

Gruß

Matthias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clearaudio Emotion?
Danzig am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  30 Beiträge
Clearaudio - Tonabnehmer Waage, wie geht's ?
uterallindenbaum am 06.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2012  –  2 Beiträge
clearaudio emotion
machase am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  19 Beiträge
Clearaudio Lager
jonas-sfsorrow am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  2 Beiträge
Clearaudio Reinigungsmaschine
madduc am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  2 Beiträge
Clearaudio Performance
rollo-hh am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  8 Beiträge
Clearaudio Concept
lo-fi am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  4 Beiträge
Tonabnehmerwechsel Clearaudio
schajo am 28.09.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2012  –  14 Beiträge
Clearaudio+Oelbach (Masse)
Avanturin am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  2 Beiträge
Staubhauben für Clearaudio
SOAD am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Eskuche

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.056