Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Transrotor AC

+A -A
Autor
Beitrag
titan66
Stammgast
#1 erstellt: 16. Mai 2004, 09:40
Hallo

Ich hab den Transrotor AC entdeckt und mich auf der Stelle "verliebt".
Leider finde ich so gut wie keine Infos zu dem Gerät.
Daher meine Bitte an euch:
Habt ihr Infos, Links... zu diesem Gerät???
Wie ist die Preislage, worauf sollte man beim Kauf achten?

Danke im Voraus!!

Gruß Michael
rl007
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Mai 2004, 04:57
Hallo Titan66,

Infos über den AC zu finden ist wirklich schwer. Das Gerät steht meines Wissens im Moma. Zu achten sit beim Kauf auf den Zustand des Acryl. Die Qualität des Acryl war damals wohl noch nicht mit der heutigen Qualität von Acryl zu vergleichen und ich habe schon einige alte TR-Dreher mit Luftblasen gesehen. Ersatzteile dürfte es bei Jochen Räke geben (werden wahrscheinlich nicht sehr billig sein). Die Aufhängigen/Lager der Tonarms sind zu beobachten. Mit Sicherheit ein tolles Gerät, daß allerdings klanglich nicht mit modernen TRs mithalten dürfte. Preise gehen bis zu 2.000 Euro rauf, wenn so etwas bei Ebay auftaucht.

Für deutlich weniger gibt es moderne TRs (z.B. meinen Leonardo ;-))).

Gruß
Rainer
Michael-Otto
Stammgast
#3 erstellt: 18. Mai 2004, 07:04
Hallo titan,

Hier ein paar Daten und Preise zum AC, es gab übrigens später auch noch einen AC-Plus.
Quelle: Räke Prospekt aus den 70.ern.

Transrotor AC mit Tonarm SME 3009/S II DM 1998.-

Technische Daten TRANSROTOR "AC"

ANTRIEBSART: Halleffekt-Gleichstrommotor (PAPSTScheibenläufer) elektronische Drehzahlumschaltung, Antrieb über geschliffenen Riemen auf dem Außenrand des Plattentellers.
PLATTENTELLER : Antimagnetische Aluminiumlegierung 2-Schicht-Bauweise, silber anodisiert, 6 massive Schwunggewichte (18 Karat vergoldet).Durchmesser: 305 mm
Masse : 3, 800 kg, Massen-Trägheitsmoment : 468 kg cm2 Dynamisch ausgewuchtet in einer Toleranz von weniger als 1/10.000 der Gesamtmasse des Plattentellers.
TELLERLAGER: Präzisionslager mit geschliffener Stahlspindel, reibungsarme Gleitringe aus PTFE, Stahlkugel auf Hartmetallblock im Ölbad.
DREHZAHLEN: 33 1/3 und 45 U/min.
DREHZAHL-REGELBEREICH: ± 5%.
DREHZAHLKONTROLLE : Mitlaufstroboskop, PTFE-gelagert, rotiert mit 6-facher Tellergeschwindigkeit, Anzeige von Gleichlaufschwankungen schon unterhalb der Hörbarkeitsgrenze.
GLEICHLAUFSCHWANKUNGEN : Unbewertet0,05 % : Bewertet nach DIN 0,02 %
RUMPEL-FREMDSPANNUNGSABSTAND: - 55 dB
RUMPEL-GERÄUSCH SPAN NUNGSABSTAND : - 70 dB

Gruß

Michael-Otto
titan66
Stammgast
#4 erstellt: 18. Mai 2004, 07:31
Danke für eure Antworten.

Ich habe folgendes Angebot von einem Bekannten meines Vaters:

Transroter AC in angeblich sehr gutem Zustand mit SME 3009 III Tonarm ,System Audiotechnika ,Ersatzriemen,Zubehör und allen Papieren

Er hätte gerne VB 1300 EUR.

Wenn die wirklich bis 2000 EUR gehen wäre es ja schon fast ein Schnäppchen, aber bei einem damaligen Neupreis von knapp 2000DM???

Wäre ja ne gute Geldanlage

Wie würdet ihr das Angebot einschätzen??

Danke Michael
MR
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 18. Mai 2004, 09:41
Hi,

dafür nehme ich Ihn auch.

Grüße MR
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Transrotor AC mit Laufproblemen
Lupus2007 am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 01.01.2008  –  3 Beiträge
Transrotor Hydraulik
Flügelhornist am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  6 Beiträge
Transrotor & Marantz?
maiden12 am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  7 Beiträge
USM / Transrotor
der_gute_Ulrich am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  3 Beiträge
Transrotor Leonardo
Hifi-man am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  8 Beiträge
Transrotor ZET 1 Klangoptimierung
maddin2 am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  17 Beiträge
DUAL Plattenspieler, worauf achten vor dem Kauf?
Kenny2011 am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  75 Beiträge
Transrotor Rotary
uherby am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  17 Beiträge
Transrotor ZET 1 - schlechte Qualität
Pentagon am 30.04.2014  –  Letzte Antwort am 05.05.2014  –  201 Beiträge
meinungen zu transrotor fat bob s gesucht
dietmar18 am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • Eskuche

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliednumik
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183