Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony PSX-75 welches Headshell und System?

+A -A
Autor
Beitrag
elchupacabre
Inventar
#1 erstellt: 02. Dez 2013, 12:42
Hallo Leute, suche für meinen kleinen Neuzugang obige Komponenten.

Derzeit ist kein Headshell montiert, ich suche ein optisch und auch vom Gewicht passendes Headshell, eventuell vom PSX-800?

System hätte ich als Übergangslösung das Acutex 412 angedachte, möchte mich aber verbessern, wäre mein DL160 mit Shibata Nadel eine gute Alternative?

Danke
akem
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2013, 15:14
Beide TA stellen unterschiedliche Anforderungen an den Arm: das Acutex will einen leichten Arm, das DL160 einen mittelschweren bis schweren Arm. Es kommt nun im wesnetlichen auf das Gewicht der Headshell an, die Du kaufst. Nimmst Du ein Leichtgewicht mit ~7g läuft das Acutex. Nimmst Du ein schwereres Headshell mit ~15g läuft das Denon. Nimmst Du ein Headshell irgendwo dazwischen, läuft weder das eine gut noch das andere.

Gruß
Andreas
Holger
Inventar
#3 erstellt: 02. Dez 2013, 16:01

akem (Beitrag #2) schrieb:
Nimmst Du ein Headshell irgendwo dazwischen, läuft weder das eine gut noch das andere.


...wobei ich bezweifle, dass jemand das merkt - ich würde mir darüber keinen Kopf machen.

Das Originalheadshell von Sony trägt übrigens die Bezeichnung SH-165.
mkoerner
Stammgast
#4 erstellt: 02. Dez 2013, 17:19
Das vom PS-X800 ist eher nicht die optimale Lösung (für die meisten TAs zu leicht mit 8g).

Ich nutze primär die SH-165 die (auch) für den PS-X75 gedacht ist. Das ist übrigens meiner Meinung nach ein der besten Headshells überhaupt. Man kann aber auch Technics, Ortofon, Audio-Technica, Kirschner oder Yamamoto (um mal ein paar zu nennen) nutzen. Idealerweise sollten Fremdheadshells so zwischen 10g und 14g haben, das Original hat 12g.

Der PS-X75 Arm ist übrigens resonanzbedämpft, d.h. er funktioniert in recht weiten Grenzen mit beliebiegen TAs, man muss sich keine großen Gedanken um compliance machen. Der Arm wird in der Sony Literatur als mittelschwer bezeichnet, es gibt aber leider keine Gewichtsangaben. Wenn man nicht gerade extreme TAs was compliance angeht nimmt wird das klappen.

Mike
elchupacabre
Inventar
#5 erstellt: 03. Dez 2013, 07:17
SH-165 ist notiert, ruft aber auch einen netten Preis auf
mkoerner
Stammgast
#6 erstellt: 03. Dez 2013, 08:22
Ist auch top....

Aber mit viel Geduld immer mal wieder für unter 30€ zu kriegen. Für meine 6 habe ich jedenfalls immer unter 35€ gezahlt. Weltweite Suche lohnt...

Meistens wirds billiger wenn ein kaputtes System dranhängt!

Mike
Holz24
Stammgast
#7 erstellt: 05. Dez 2013, 12:58
Hallo Mike,

brauchst Du wirklich 6 Stck.- vielleicht reichen Dir ja auch 4 SH 165. Dann könnte eins an den X 75
und ich arbeite gerade meinen X60 auf ( bekommt ein paar neue Kondensatoren ) und suche ebenfalls
so ein SH 165.

Gruß Markus
mkoerner
Stammgast
#8 erstellt: 06. Dez 2013, 14:43
Ja, brauch ich!
Schau mal meine TA Liste an. Ich hab auch noch >10 andere HS (Wega, AT, Ortofon, Nagaoka, Kirschner,Yamamoto, Technics...)

Und leider ist das Headshell auch klanglich hervorragend, deshalb werd ich die nie rausrücken. (Im Übrigen hab ich zwei PS-X65 und einen PUA-7, drei brauch ich also minimum).

Mike
hifi-freak2001
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Jan 2014, 10:34
Hallo,

Ich habe auch einen Sony PS X 75 mit dem original Headshell, leider habe ich das Zusatzgewicht für den Tonarm nicht. Jetzt habe gerade ein Denon DL 103r montiert und muss feststellen das es ohne dem besagten zg nicht geht!
Jetzt habe ich mir kurzerhand selbst eins gemacht, aber das scheint zu schwer zu sein , so zirka 20-25g.
Das ist aber sicher zu viel, jetzt wollte ich wissen wie viel Gramm es genau hat?

Gruß und Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches System/Headshell?
CC_Ryder am 06.06.2016  –  Letzte Antwort am 07.06.2016  –  10 Beiträge
Headshell
Observer01 am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  13 Beiträge
Welches Headshell ist das?
sigma6 am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  5 Beiträge
Headshell Sony PS-LX2
MrBenti am 30.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  8 Beiträge
Sony PSX-50
willykl am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  9 Beiträge
Tonabnehmernadel Sony PSX 65
assiv8 am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  22 Beiträge
Welches Headshell (-gewicht) für Kenwood KD 8030
Raffaelo am 28.01.2016  –  Letzte Antwort am 09.02.2016  –  31 Beiträge
Welches Abtastsystem / Headshell für Dual CS5000?
HellPaso am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 01.08.2011  –  11 Beiträge
Tonabnehmer für Sony PSX 600
elchupacabre am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.11.2012  –  19 Beiträge
Welches System für Thorens TD320 MKII ??
Ralph735 am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.186