Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony Psx-555es

+A -A
Autor
Beitrag
hifi*7373*
Stammgast
#1 erstellt: 04. Jul 2016, 07:36
Hallo Tom , Hallo Tangential Fans ,

So Tom da sich ja mein Problem endlich gelöst hat bin ich auch bei dir Gelandet !

Wollte Euch Fragen welche Aktuelle MM bis 300€ man an dem Ps-x 555es ohne Zusatz Gewicht Betreiben kann ?

Es ist eine Frage fuhr die Zukunft, im Moment Betreibe ich eine Original Shure VN 45 he auf einem V15-IV Tonabnehmer !

Danke Euch

Grüße

M.
Goldenes_Ohr
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jul 2016, 18:24
Hallo,

Marko, versteh jetzt nicht, wozu hier ein neuer Thread aufgemacht wird, dazu noch mit dem Titel des PS, Du aber nach einem TA fragst, … (wir hatten ja schon deinen Thread zu deinem 555er Sony..)
Freut mich ja, dass Du soweit jetzt ohne Störungen LPs hören kannst …
Du könntest Dich ja mal revanchieren und mir mit meinem Problem weiterhelfen, meine entsprechende PM an Dich kam ja wohl nicht an …

http://www.hifi-foru...d=21154&postID=95#95


Goldenes_Ohr (Beitrag #87) Der Tangential Plattenspieler Thread schrieb:
Entweder ist da also bei meinem Sony was defekt (da würden mich natürlich Erfahrungen von anderen 555er Besitzern interessieren!), oder die Ingenieure haben mE im wahrsten Sinne des Wortes nur „halbe“ Arbeit geleistet!


Mein Tonarm funktioniert mE nicht wie er soll, oder vielleicht doch, um diese Frage zu klären wäre da die Mithilfe eines Sony PS-X555ES Users von Nöten, i.ü. wird dort in dem Thread auch dieser PS ausführlich besprochen, auch bzgl. TA gibt’s da Infos ..

Also, wer hier denn noch so rein schaut und den 555er besitzt, der/die könnte mir ja freundlicherweise mal weiterhelfen!

MfG Tom
hifi*7373*
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jul 2016, 07:35
Hallo Tom
Sorry was habe ,ich jetzt Falsch Verstanden/gemacht ????

Hatte ich beim Thread Antworten sollen und nicht eine Neues Tema Aufmachen , wen dies so ist da Bitte Verzeihe denn ich habe das Ganze Falsch Verstanden ?
Pm ? Du meinst das Pm das ich von dir am Anfang Abgewiesen habe ?


Marko
Goldenes_Ohr
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jul 2016, 09:02
Hallo Marko,
Danke für die Rückmeldung und für deine PM.
Ich hab Dir jetzt per PM darauf geantwortet, also wegen des Tests des Tonarms des 555er Sony.

Vielleicht kannst Du mir da weiterhelfen, wenn es Dir zu kompliziert sein sollte, kann ich das verstehen ...
Zum TA, ich empfehle das AT150MLX (das ist aber ein Thema für sich, wg. des kapazitiven Abschlusses), geht aber nur mir Zusatzgewicht, wenn man das nicht hat, kann man sich helfen mit verschiedenen Tricks, siehe hier:

http://www.hifi-foru...d=21154&postID=57#57

MfG Tom


[Beitrag von Goldenes_Ohr am 05. Jul 2016, 09:07 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 626 und Shure V15 type IV
merlin.west am 03.04.2004  –  Letzte Antwort am 04.04.2004  –  5 Beiträge
Original shure V15 III LM Nadel ? auf Dual 721
arcamsolomini am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  9 Beiträge
Shure V15 III Nadelberatung
akirahinoshiro am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  6 Beiträge
Frage Shure V15 III
otto_100 am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  6 Beiträge
Shure V15 IV / Besen macht Ärger
Dumeng am 12.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  3 Beiträge
Welche Ersatznadel für PS-X 45? Nachbau?
BloodyGenes am 21.08.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  8 Beiträge
Shure V15 IV / M97xE Nadeln
HerEVoice am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  4 Beiträge
Shure Esatznadel M 111 HE
TomSawyer am 26.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  7 Beiträge
ersatznadel shure V15 typ III - der x.-te thread
rüüb am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  25 Beiträge
Welchen Tonabnehmer für Sony PS-X
PSX65 am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  45 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedElke90489
  • Gesamtzahl an Themen1.345.808
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.428