Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DUAL DTJ 301.1 USB - Antrieb schleift - unregelmäßiges Tempo

+A -A
Autor
Beitrag
Sam_the_Fish_R2
Neuling
#1 erstellt: 27. Feb 2014, 21:53
Hallo Community,

ich habe vor kurzem einen DUAL DTJ 301.1 USB gebraucht erworben (war halt günstig :P).
Beim Einschalten ist mir allerdings schon ein metallisches Schleifgeräusch aufgefallen.
Ich führe es auf den Antrieb zurück, da es auch auftritt wenn man die Achse bei abgenommenem Teller per Hand andreht.
Ich habe zwar gerade keine Wasserwaage zur Hand, würde aber mal behaupten, dass mein Tisch gerade genug ist (mein alter Plattenspieler hatte ja auch immer sauber gedreht)

Bzgl. der Laufunruhe habe ich mal ein kleines Video gemacht
http://www.youtube.com/watch?v=cQv2rng571w&feature=youtu.be

Gerade an der oberen Stoboskopreihe kann man gut erkennen, was beim Anhören unangenehm auffällt (merklich hörbarer Geschwindigkeitsunterschied)


Kann mir jemand sagen, was es sein könnte und ob ein nicht ganz unbegabter Elektro-Laie das richten könnte?


Beste Grüße
Sam


[Beitrag von Sam_the_Fish_R2 am 27. Feb 2014, 21:57 bearbeitet]
zastafari
Stammgast
#2 erstellt: 27. Feb 2014, 22:10
Auf deinem Video sieht man sehr deutlich, daß der Teller nicht plan läuft, also Höhenschwankungen hat. Entweder hat der Teller ne Beule oder er sitzt schief. Also abnehmen und auf eine ebene Fläche legen(z.B. Ceranfeld) und gucken, ob's kippelt. Ansonsten Mittelachse und Aufnahme im Teller säubern und neu aufsetzen.

Sieht aber nach ner Beule im Teller aus, dann den im richtigen Winkel mit der richtigen Stelle mit dosierter Kraft an die Wand werfen...
Sam_the_Fish_R2
Neuling
#3 erstellt: 28. Feb 2014, 06:07
Das mit den Höhenschwankungen kann ja sein - das Schleifen hört man, wie beschrieben aber auch bei abgenommenem Teller, wenn man die Achse andreht.
akem
Inventar
#4 erstellt: 28. Feb 2014, 09:05
Ehrlich gesagt: wenn die Möglichkeit besteht umtauschen oder zurückgeben.

Gruß
Andreas
Sam_the_Fish_R2
Neuling
#5 erstellt: 28. Feb 2014, 12:10
Naja, mal schauen, ob das geht - trotzdem danke
Burkie
Inventar
#6 erstellt: 28. Feb 2014, 12:28
Hallo,

dass sieht nach einem mechanischen Problem aus.
Der Teller selber könnte verzogen sein.
Oder aber, das Teller-Achsen-Lager hat einen Schaden.
Sowas wieder zu richten ist schwierig.
Wichtig ist, dass der Teller beim rotieren nirgend wo anstösst oder schleift.

Grüsse
Detektordeibel
Inventar
#7 erstellt: 01. Mrz 2014, 07:59
Ist mechanisches Problem, eier auf der Achse vor sich hin.

Schau mal ob Tellerlager alles passt, und wie es mit dem Teller ausschaut.

Evtl kann man da doch was justieren, ansonsten schauts schlecht aus weil man das kaum "wirtschaftlich" hinbekommen kann. Gibt ja auch Gründe warum man was verkauft.
Sam_the_Fish_R2
Neuling
#8 erstellt: 01. Mrz 2014, 09:43
Ich habe ihn heute zurückgeschickt (Garantie) und kaufe ihn mir nun beim großen A für 50€ mehr neu.
raindancer
Inventar
#9 erstellt: 01. Mrz 2014, 10:03

Sam_the_Fish_R2 (Beitrag #8) schrieb:
... kaufe ihn mir nun beim großen A für 50€ mehr neu.

Kauf besser 3 oder 4 Stück, vielleicht ist dann einer in Ordnung.

Helau
raindancer
Detektordeibel
Inventar
#10 erstellt: 01. Mrz 2014, 16:35
Glaub bloß nicht das das anderswo anders ist.
Sam_the_Fish_R2
Neuling
#11 erstellt: 03. Mrz 2014, 07:50
Wenn ich ihn jetzt neu kaufe, kann ich ja wohl erwarten, dass er einwandfrei funktioniert.
Detektordeibel
Inventar
#12 erstellt: 04. Mrz 2014, 06:58
ja kannste.

Wollte damit nur sagen das solche Mängel bei allen neuen Drehern vorkommen (können). Egal ob Dual 455, Project. etc.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual DTJ 301.1 USB - der Thread
Lülly am 23.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  13 Beiträge
Neue Nadel für Dual DTJ 301.1 USB
Norman1337 am 14.11.2014  –  Letzte Antwort am 25.11.2014  –  7 Beiträge
Dual DTJ 301.1
Evolution2 am 02.07.2014  –  Letzte Antwort am 03.07.2014  –  5 Beiträge
Dual DTJ 301.1
oguz82 am 05.08.2015  –  Letzte Antwort am 05.08.2015  –  5 Beiträge
(Dual DTJ 301.1) Empfindlichkeit
tracejuno am 15.01.2016  –  Letzte Antwort am 21.01.2016  –  5 Beiträge
Edifier Studio R1280T 2.0 Soundsystem und Dual DTJ 301.1 USB
kuhfladen500_ am 19.09.2015  –  Letzte Antwort am 19.09.2015  –  3 Beiträge
Dual DTJ 301.1 an Boxen anschließen
mambokurt88 am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 19.05.2015  –  9 Beiträge
Kaufberatung: Dual DTJ 301.1 oder lieber Alternative?
Milamber86 am 25.10.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  28 Beiträge
Antiskating bei Dual DTJ 301.1 besteht den Blastest nicht?
umbrA_ am 30.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.08.2015  –  16 Beiträge
Dual DTJ 301.1, Nadel rutscht bei kleinsten Vibrationen
Julian.Su am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  17 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedpikohne7
  • Gesamtzahl an Themen1.346.070
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.289