Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passt eine dieser Headshells auf einen Thorens TP 90?

+A -A
Autor
Beitrag
Crix1990
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jun 2014, 22:27
Beim auflösen des elterlichen Haushalts eines Bekannten sind wir auf dem Dachboden auf einen (optisch) perfekt erhaltenden TD 2001 mit TP 90 gestoßen.

Ein erstes Anschließen hat sogar gezeigt, dass der Motor wunderbar läuft.

ABER: Leider fehlt die Headshell.

In einem Kästchen haben wir dann diese beiden Headshells gefunden:
2014-06-22 23.45.23

Die sehen ja jetzt koplett anders aus, als die originale TP95.

Passen die?

Wenn nein, wo kriegt man eine passende Headshell her?
Die TP 95 finde ich nirgens. Bisher hab ich nur diese HIER gefunden. Aber da fehlt dann wohl der Anschluss, oder?

Ich hofe, dass uns da jemand helfen kann!
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 22. Jun 2014, 23:25
Moin !

Es paßt nur das TP95, welches entweder zu Traumpreisen weitergegeben wird oder - was häufiger ist - liebevoll gehortet wird.

Einer der Knackpunkte beim TP90-Tonarm = Headshell-Inkompatibilität.

Die RDC-Version ist nur eine Sonderversion aus resonanzdämpfendem Material.

MfG,
Erik
Crix1990
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jun 2014, 23:28
Kriegt man denn irgendwo einen Kontaktblock für den RDC her?

Oder kann man den am Arm befestigen und anschließend neue Kabel mit Direktanschluss fürs System einziehen?
Guido64
Stammgast
#4 erstellt: 23. Jun 2014, 16:04
Hallo,

ohne Kontaktblock kannst Du das Headshell leider nicht am Tonarm befestigen, da er das Gewinde für die Überwurfmutter enthält. Ich fürchte, Du musst Geduld haben und ein teures TP95 für ca. 100€ beim beliebten Auktionshaus ersteigern

Gruss
Guido
Wuhduh
Inventar
#5 erstellt: 23. Jun 2014, 16:27
Salute !

Logische Schlußfolgerung:

Auf die opto-elektronische Endabschaltung verzichten und den Tonarm verkaufen ! Nach dem Ausbau aber den Tonarm komplett auf eine Digitalwaage legen und wiegen, damit man einen Richtwert für den neuen Tonarm hat und einen frischen Hilfethread starten kann.

Hier die absolut kranke Version a la Stanton ... ohne Kröpfungswinkel am Headshell:

TD2001 mit NoGo!-Umbau

MfG,
Erik


[Beitrag von Wuhduh am 23. Jun 2014, 17:05 bearbeitet]
akem
Inventar
#6 erstellt: 23. Jun 2014, 17:29
Ich weiß zwar nicht, warum er dieses unmögliche Foto gemacht hat, aber er schreibt im Text, daß dieses Headshell nicht paßt und nicht dabei ist...
Anyway. Im Analog-Forum ist dem TE schon ein TP95 für 90€ angeboten worden. Das sollte er kaufen und gut ist. Billiger wird er keines bekommen...im Gegenteil. Das ist ein gängiger und fairer Preis.

Gruß
Andreas
Crix1990
Stammgast
#7 erstellt: 23. Jun 2014, 18:03
Bin mit dem Foto ich gemeint, oder der Ebay Typ?

Falls ich: Sorry, dass bei den Headshells der Winkel fehlte war mir klar, evtl. hätte man da was mit der Schwarzen anfangen können.

Zum TP 95 ausm anderen Forum: Das hab ich sofort weg gekauft (hatte den Verkäufer sogar heut nacht schon über ein Kleinanzeigenportal gefunden und angeschrieben).

Im Moment schauts so aus, dass mein Bekannter an dem 2001 eigentlich kein besonderes Interesse hat (ist eher der ich-hab-n-iPhone-in-der-Dockingstation-Typ) und ihn mir verkaufen würde.
Zur Zeit stehen 150€ + ich zahl die Headshell selbst im Raum (halte ich für sehr wenig und habs ihm auch gesagt, aber er will sich nicht darum Kümmern den Dreher zu verkaufen und meint, dass das als Ausgleich fürs Möbel schleppen schon passt).

Leider ist das ding in einer recht hässlichen Naturholzoptik unterwegs...

Tja, schicke ich da meinen Debut 2 aufs Abstellgleis...eigentlich ne blöde Frage

Ich würd dann für den Anfang mein Nagaoka MP-110 weiter nutzen (kaum gelaufen und ich hatte im Moment keine Ausgaben für nen Dreher eingeplant).
akem
Inventar
#8 erstellt: 23. Jun 2014, 18:13
Mit dem Foto war der ebay-Typ gemeint...
150€ für einen (vermutlich intakten!?) TD2001 ist so gut wie geschenkt. Im schwarz sind Preise ab 400€ normal, wobei auf ebay gelegentlich auch mal 800€ und mehr berappt werden. Mit Mahagoni-Furnier darf man nochmal 100€ mehr rechnen. Also kaufen, marsch, marsch!!!! Und wenn es nur ist, um ihn in der Bucht zu verscheuern und vom Gewinn nen kleinen Kurzurlaub zu machen
Für den Anfang kann man das MP110 sicher nehmen, aber damit reizt Du das Potential nicht annähernd aus! Dieser Dreher verträgt durchaus Systeme für nen runden Tausender

Gruß
Andreas
raindancer
Inventar
#9 erstellt: 23. Jun 2014, 18:56

Crix1990 (Beitrag #7) schrieb:
Leider ist das ding in einer recht hässlichen Naturholzoptik unterwegs...

Möge mit den Jahren diese Geschmacksverirrung ausheilen...

zu dem ebay 2001er: Das headshell dort gehört ned dazu, schreibt er im Text.

aloa raindancer
Crix1990
Stammgast
#10 erstellt: 23. Jun 2014, 19:15
Ich steh halt auf die dunkle Optik


Dieser Dreher verträgt durchaus Systeme für nen runden Tausender


Die verträgt mein Portemonnaie aber zur Zeit nicht
Wuhduh
Inventar
#11 erstellt: 23. Jun 2014, 19:17
Irgendwelche Wunschpreise sind eine Mischung aus Dummschwatzing, Sprachübungen und feuchter Träume am hellichten Tag.

Allzu häufig bringen kommunikationsgestörte Elektronik-Händler dann irgendeinen Referenzpreis als Verkaufsargument auf, um ihr überteuertes Gedönz loszuwerden. Ich rede dabei nicht von Geizgeilheit des Käufers, der in solchen Läden abgeschockt wird.

Ignorieren ist einfacher als Zitate oder Links.

@ Threadersteller: Viel Spaß mittem Nagaoka, sofern es nicht brummen sollte.

MfG,
Erik
Crix1990
Stammgast
#12 erstellt: 23. Jun 2014, 19:19
Nagaoka => Brummen?

Ist mir bisher auf dem Debut nicht aufgefallen...
akem
Inventar
#13 erstellt: 23. Jun 2014, 20:02
Beim 2001 ist es mir noch nie passiert, daß irgendwas gebrummt hätte. Und ich hatte da ja doch schon so einiges dran. Wenn es brummen sollte, stimmt was mit der Masseführung nicht.

Gruß
Andreas
Wuhduh
Inventar
#14 erstellt: 25. Jun 2014, 20:10
Jo, manchmal klappt es mit den aktuellen Nagaoka's, manchmal macht die Masseführung Probleme.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TP 90 Antiskating
thorens160 am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 31.03.2007  –  11 Beiträge
thorens tp 90 mit defekt
hifi-freak2001 am 16.03.2016  –  Letzte Antwort am 23.04.2016  –  21 Beiträge
Ortofon 2m Blue an Thorens TP - 90 ?
will^^ am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  10 Beiträge
Thorens TD-2001 / TP-90 Varianten
bielefeldgibtsnicht am 06.09.2016  –  Letzte Antwort am 10.09.2016  –  12 Beiträge
TP 90 Tonarm kaputt
FunkySam am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  3 Beiträge
Frage zu Tonabnehmer für TP 90
AFX114 am 17.08.2014  –  Letzte Antwort am 05.09.2014  –  7 Beiträge
Welchen Tonabnehmer für TP 90
allegro124 am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  20 Beiträge
Thorens Headshell TP 60 für TP 16 oder Alternative?
hammi.bogart am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  4 Beiträge
Thorens BTD-12S Headshell auf TP-13a
thorenser am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  5 Beiträge
Magnetschalter TP 90 defekt
Mfugo am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglied*Steba*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.833
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.963