Frage zur Reinigung eines TOSHIBA SR-370

+A -A
Autor
Beitrag
panapu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Okt 2014, 13:04
Hallo Zusammen!

Ich hoffe, dass ich im richtigen Bereich für meine Frage gelandet bin. Ich habe vor kurzem einen funktionsfähigen TOSHIBA SR-370 erwerben können. Doch leider ist er aber (siehe Fotos) stark verstaubt bzw. verunreinigt. Vor allem die Abdeckhaube hat viele kleine (feine) Kratzer. Daher meine Frage an Euch, welche Reinigungsmittel würdet Ihr mir hier empfehlen? Gibt es da villeicht einen „Geheimtipp“?





Meine Zweite Frage bezieht sich auf das Abnehmersystem:



Was würdet Ihr mir hier für ein neues Abnehmersystem empfehlen? Ich hab das bisher montierte zwar noch nicht testen können, aber ich gehe aber davon aus, dass es sinnvoll wäre es zu tauschen. Bin Euch für jeden Tipp dankbar.
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2014, 21:08
Hallo,


Was würdet Ihr mir hier für ein neues Abnehmersystem empfehlen? Ich hab das bisher montierte zwar noch nicht testen können, aber ich gehe aber davon aus, dass es sinnvoll wäre es zu tauschen. Bin Euch für jeden Tipp dankbar.


Ich habe ein Auto in der Garage stehen, ich habe es zwar noch nicht ausprobiert, aber ich beschaffe mir zur Sicherheit ein anderes

Überprüfe/korrigiere doch alle Einstellungen des Tonabnehmers und des Tonarms und dann probiere das Gerät - nach einer Reinigung - erst mal aus.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 03. Okt 2014, 21:10 bearbeitet]
volvo740tius
Inventar
#3 erstellt: 04. Okt 2014, 13:09
Hallo,

Reinigen normal mit einem feuchten Tuch. Geheimtipps gibts da keine. Gegen die zerkratzte Haube wäre hier ein Thread KLICK.

Gruß Thomas
panapu
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Okt 2014, 11:47
Erstmal vielen Dank für Euer Feedback!

Also, habe mich gerade, wie von Tywin vorgeschlagen, mit der Einstellung des Tonarms bzw. Tonabnehmers herumgespielt, Ergebnis: Tonabnehmer funktioniert, aber die Nadel ist absolut „runtergespielt“ und nicht mehr brauchbar. Daher stellt sich für mich jetzt die Frage, nur die Nadel ersetzen (gibt es für Pickering- Tonabnehmer überhaupt noch Ersatznadeln? [Hab noch nicht danach gesucht]) Oder soll ich wie im eingangs Post geschrieben, trotzdem gleich den ganzen Tonabnehmer Tauschen? Ich hätte da mal den „Shure M97xE“ in die engere Auswahl genommen, ist das eine geeignete Alternative?
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 05. Okt 2014, 11:59
Welchen Anspruch hast Du an das Hören mit dem Plattenspieler und wie viel Geld willst du maximal für einen Tonabnehmer ausgeben?

Sehr gut ist das Acutex 412STR für 49€ (+Versandkosten) bei einem Ebay-Händler aus Italien. Diese Systeme sind alt, aber ungebraucht und würden heute mindestens 200 Euro kosten. Vereinzelt soll defekte Ware geliefert worden sein. In solchen Fällen sollte man bereit sein, die kostenfreie Rückabwicklung oder einen Austausch durchzusetzen.

Ich nutze u.a. zwei dieser Systeme auf zwei meiner drei Dreher. Diese Geräte sind einwandfrei geliefert worden und funktionieren zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Ein anderes Gerät mit einem solch hervorragenden Preis/Klang-Verhältnis ist mir nicht bekannt.
panapu
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Okt 2014, 12:25

Tywin (Beitrag #5) schrieb:
Welchen Anspruch hast Du an das Hören mit dem Plattenspieler und wie viel Geld willst du maximal für einen Tonabnehmer ausgeben?

Also ich hab da keine „wirklich besonderen“ Ansprüche, mir geht es hauptsächlich darum meine alten Platten aus den 70er- und 80er- mal wieder zu hören. Preislich möchte ich im Bereich von 30 bis 70,- Euro bleiben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Toshiba SR-370 - neuer Tonabnehmer & Einsteigerfragen
newjay am 24.04.2016  –  Letzte Antwort am 01.07.2016  –  7 Beiträge
Frage eines Neulings zum Vorverstärker
oldspeeds am 17.06.2016  –  Letzte Antwort am 18.06.2016  –  9 Beiträge
Reinigung der Tonköfpe---aber wie???
STTommes am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  12 Beiträge
Methanol zur Reinigung von Tonköpfen und/oder Schallplatten?
6C33C am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 16.03.2004  –  5 Beiträge
Welche Nadel für Toshiba SR-80 Tonabnehmer?
katarika am 06.12.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  8 Beiträge
Reinigung Innenteller
LP12 am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  4 Beiträge
Reinigung Tonköpfe, Capstan, Antriebsrolle, Löschkopf, Tapedeck
DieInquisition am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.03.2013  –  32 Beiträge
Toshiba SR-80
PaulPanzer23 am 31.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  9 Beiträge
Toshiba Aurex SR-L7FB
Einfach_Supi am 09.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  8 Beiträge
Toshiba SR - 355
Sizilianer67 am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 09.05.2015  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Marantz
  • Denon
  • Dual
  • Thorens
  • Pioneer
  • Pro-Ject
  • Omnitronic
  • Lenco
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedJojoqwer
  • Gesamtzahl an Themen1.376.607
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.369