Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ortofon Gold / Nightclub MK2 oder M2

+A -A
Autor
Beitrag
RandyFisher
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Jul 2015, 08:26
Hallo zusammen,

ich überlege gerade, ein hochwertigeres Tonabnehmersystem zu kaufen und mal vom AT 3600L wegzukommen. Da stehe ich allerdings momentan vor der Frage, zu welchem ich greifen sollte.

In der engeren Wahl sind dabei das Ortofon Concorde Gold, Concorde Nightclub Mk2 E und das M2 Red / Blue.

Am Wichtigsten ist mir dabei die Klangqualität. Sehr gute Höhen, satte Bässe, etc.

Das Mixing / Scratching spielt für mich heute eig keine Rolle mehr, das System ist nur noch zum reinen Anhören gedacht. Genrepräferenz liegt sowohl bei Trance, Techno, Hardstyle - als auch mittlerweile stark im Bereich Electro-Goth, Industrial, EBM, Future-/Synthiepop. Also schon hauptsächlich elektronische Musik. Dabei kann aber auch schonmal ne Band wie Deine Lakaien und Co. drunter sein, bei der es nicht nur auf "hauptsache laut" ankommt.

Welches würdet ihr daher am ehesten empfehlen?
evilknievel
Inventar
#2 erstellt: 07. Jul 2015, 10:32
einfaches Upgrade für das vorhandene System:

https://www.thakker....o-e-original/a-5798/

Ansonsten wäre es gut zu wissen, an welchem Plattenspieler das System betrieben wird, bzw wie schwer der Tonarm ist und wie hoch dein Budget ist.
Da du das Ortofon Blue genannt hast, sind es wohl um die 200 Euro.

Alle von dir ins Auge gefassten Tonabnehmer würde ich für mich nicht in Betracht ziehen (was nichts heißen will, da ich keine elekronische Musik höre).

Preiskracher wäre: Acutex 312 (ebay.it) Satte Bässe gute Hochtonauflösung. Nachteil: neu aus alten Beständen und daher nicht jedemanns Sache. Denon DL 110. guter Allrounder, ob der für dich genügend Bässe liefert?
Shure MX97, kann bei Bedarf nadeltechnisch hochgerüstet werden (Jico SAS)

Gruß Evil
RandyFisher
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Jul 2015, 10:36
Momentan würde das System an einem Reloop RP-2000 MK3 betrieben werden. Wobei noch nicht feststeht, ob sich das in Zukunft ändert (es gibt da ja durchaus hochwertigere Geräte).

Bis zu 200 Euro wäre so das angepeilte Budget.

Danke schonmal für die Tipps zu Alternativen
Wuhduh
Inventar
#4 erstellt: 09. Jul 2015, 02:52
Moin !

Vom Acutex existieren wohl nur noch ominöse Restbestände in Italien, die eine hohe Reklamationsquote erzeugen. Bitte ignorieren ....

Eventuell ein Ortofon OM 20 Super, weil es unkritisch ggü. der Abschlußkapazität reagiert.

Ich persönlich würde immer mit einem gebrauchten, neuwertigen Nagaoka MP-110 mein Glück versuchen.

MfG,
Erik
tiger142
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jul 2015, 05:15
Oder ein OM 30 super bekommst du für knapp 240
gruß kai
Wuhduh
Inventar
#6 erstellt: 09. Jul 2015, 08:10
Moin, Kai !

Dein Vorschlag ist völlig sinnlos, weil außerhalb des Budgetrahmens !

,
Erik
tiger142
Stammgast
#7 erstellt: 09. Jul 2015, 09:09
wegen 40 euro Mehrpreiss mach dich mal nich ins Hemd
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Concorde Nightclub vs Gold
eppic am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  2 Beiträge
Ortofon Concorde Gold Tonabnehmer
Junger_Römer am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  2 Beiträge
Ortofon M2 Serie Montagefläche
Groovminister am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  8 Beiträge
Unterschied zwischen Ortofon Nightclub und Pro Träger ???
Dr.Best am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  2 Beiträge
Phonoverstärker für Ortofon Nightclub S/S
jonas_82 am 09.11.2015  –  Letzte Antwort am 09.11.2015  –  3 Beiträge
Ortofon Nightclub E - Frage zur Eingangskapazität und Eingangsempfindlichkeit
amhorn am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  5 Beiträge
Rumpeln mit Ortofon 520 MK2
roccodemauro am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  17 Beiträge
Ortofon Concorde Nightclub MK II
DOSORDIE am 18.06.2015  –  Letzte Antwort am 01.07.2015  –  57 Beiträge
Ortofon M2 Red PNP
pg1609 am 24.07.2016  –  Letzte Antwort am 24.07.2016  –  5 Beiträge
Ortofon M2 bronze an SME 3009 II improved
kempi am 24.08.2012  –  Letzte Antwort am 25.08.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Reloop

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMittelalter
  • Gesamtzahl an Themen1.345.944
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.090