Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beratung : Tonabnehmersystem für Thorens TD125MK II

+A -A
Autor
Beitrag
Mitu
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Feb 2016, 18:00
Hallo zusammen,

mein altes Sch@tzchen / o.g. Plattenspieler ist mit Tonarm TP16 und Headshell TP60 ausgerüstet, befindet sich also im "Original-Zustand". Derzeit fahre ich ein Ortofon MC 10 super. Ich möchte nicht sagen, daß ich mit dem Klangergebnis unzufrieden bin. Nach langj@hrigem Gebrauch ist es an der Zeit nachzubessern. Erbitte eine Empfehlung bez. aktuel erh@ltlicher Systeme MC oder auch MM bis max. EUR 500,00, welche gut zu meinem Plattenspieler passen. Abzuspielendes Tonmaterial ist Rock in allen Variationen bis Heavy Metall aber auch klassische Werke oder Psychodelic gehören in mein Repertoire.
Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Lieben Gruß
akem
Inventar
#2 erstellt: 20. Feb 2016, 18:25
Der Tonarm ist nicht gerade leicht mit MMs wird's da schwierig. Vielleicht am ehesten noch
https://www.thakker....-tonabnehmer/a-5067/ wobei Du da wahrscheinlich die teurere "Verso" Variante bräuchtest. Dein Headshell läßt nur ein Verschrauben von unten zu, oder?

Ansonsten ein MC. Meine Vorschläge:
https://www.thakker....-tonabnehmer/a-4909/
https://www.thakker....-tonabnehmer/a-4934/
Das AT33 PTG rockt mehr während das OC9 etwas gemütlicher klingt. Geschmackssache...

Gruß
Andreas
Holger
Inventar
#3 erstellt: 20. Feb 2016, 18:40

akem (Beitrag #2) schrieb:
Dein Headshell läßt nur ein Verschrauben von unten zu, oder?


...mit den Thorens-Feingewindeschrauben - die des 2m Verso passen nicht.
akem
Inventar
#4 erstellt: 20. Feb 2016, 18:43
Ich dachte, die Schrauben des Verso kann man auswechseln, nachdem man die Nadel abgezogen hat?

Gruß
Andreas
Holger
Inventar
#5 erstellt: 20. Feb 2016, 18:48
Sorry, keine Ahnung.

Wäre aber wichtig, das zu eruieren und ggf. noch einen Satz passende Thorens-Schrauben zu ordern... die meisten Leute haben nur den einen Satz, der gerade verbaut ist.
Sollte man vorher abklären, sonst kommt das System per Post und passt nicht und der Ärger ist erstmal groß...
Mitu
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 20. Feb 2016, 18:51
Hallo Andreas,

zun@chst vielen Dank für Deine Empfehlung.
Jo, ich denke auch, daß ich mich wieder für ein MC entscheiden werde.
Mit AT-Systemen habe ich auch schon sehr gute Erfahrungen gemacht.

Gruß
Michael
Mitu
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 20. Feb 2016, 18:57
Hallo,

ich bin's noch mal :-)

zur Info, Schraubens@tze für Thorens sind vorhanden.

Danke & Gruß
Michael
Holger
Inventar
#8 erstellt: 20. Feb 2016, 19:02
Mitu
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 20. Feb 2016, 19:06
...auch noch mal als Idee...
Falls die Verwendung genannter Systeme unter Montage alternativer Headshells eine effiziente Maßnahme darstellt, bin ich für entsprechende Hinweise ebenfalls sehr Dankbar.

Gruß
Michael
Holger
Inventar
#10 erstellt: 20. Feb 2016, 19:17

Mitu (Beitrag #9) schrieb:
alternativer Headshells


Sorry, aber die gibt es nicht.
akem
Inventar
#11 erstellt: 20. Feb 2016, 19:19
Soweit ich weiß sollten bei diesen Thorens-Headshells normale M2 Schrauben passen. Nur falls Du welche brauchst - die beiden AT-MCs wollen ja doch recht lange Schrauben haben...

Gruß
Andreas
Mitu
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 20. Feb 2016, 19:27
...jo... ...bez. benötigter Schrauben kann ich mich alternativ auch aus meinem Modellbau- / Slotracing-Equipment bedienen. Die Schraubenköpfe sind hier jedoch etwas üppiger gestalltet und erhöhen somit leider auch die Masse am Headshell. ...aber notfalls auf jeden Fall machbar.

danke & Gruß
Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung : Optimierung Tonarm / Thorens TD125MK II
Mitu am 21.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  20 Beiträge
Zarge Wechsel beim Thorens TD125mk ii
hifi*7373* am 16.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  4 Beiträge
Ersatznadel/-tonabnehmersystem für Thorens
alvi am 20.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  10 Beiträge
Reparatur Thorens 145 MK II
goldenseventies am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  48 Beiträge
Optimales Tonabnehmersystem für Thorens TD280MkII
super am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 17.03.2013  –  42 Beiträge
Cinchkabelumbau Thorens TD 320 MK II
luaner am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  8 Beiträge
Empfehlung Tonabnehmersystem für Thorens TD 126 MK3
TeeGee am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  19 Beiträge
welches tonabnehmersystem für thorens td 318
Mvb44 am 15.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  14 Beiträge
Tonabnehmersystem für Thorens TD 146 MK V
klein_pulse am 22.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  14 Beiträge
Tonabnehmersystem
HaJöKo am 24.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 91 )
  • Neuestes Mitgliedtquast
  • Gesamtzahl an Themen1.346.002
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.290