Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem Technics RS-B 965

+A -A
Autor
Beitrag
Brainsmasher
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Aug 2016, 09:06
Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit meinen Tapedeck. Von der einen Welle löst sich immer öfter dieses kleine Zahnrad welches für die Bandlaufrichtung zuständig ist, siehe Bild. Der Rechte Wickel dreht dann nicht mehr und das Gerät schaltet ab.
Da man von oben leicht da ran kommt, schiebe ich das Zahnrad mit einem kleinen Schraubendreher wieder zurück auf die Welle und es hört sich auch so an als wenn etwas einrastet, aber leider ist es manchmal nach 10 x mal start/stop und spulen wieder halb von der Welle runter und greift nicht mehr. Hat einer eine Lösung oder kennt das Problem? Ich dachte schon daran da evtl. so Schraubensicherung auf die Welle zu schmieren?! Echt ärgerlich, da das Gerät sonst wie neu ist(Erstbesitz)

Gruß

André
IMG_6514

PS: bei dem Bild ist das Zahnrad nur leicht runter von der Welle, da funktioniert es noch.


[Beitrag von Brainsmasher am 30. Aug 2016, 09:09 bearbeitet]
doc_barni
Inventar
#2 erstellt: 30. Aug 2016, 09:28
Hallo Andre,

wie wäre es denn, die Teile mit etwas Sekundenkleber zu fixieren...?

Lieber 2x ganz wenig, als 1X zuviel...

freundliche Grüsse

Wolfgang
akem
Inventar
#3 erstellt: 30. Aug 2016, 09:50
Muß denn das Zahnrad fest auf der Achse sitzen oder soll es sich darauf drehen?

Gruß
Andreas
Brainsmasher
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Aug 2016, 10:18
Also das Zahnrad sitzt da fest auf der Welle und dreht mit dem Tempo vom Motor ohne schlupf.
Denke das evtl. etwas Öl von dem Motor auf der Welle ist und das Zahnrad deshalb so leicht wandert.
Festkleben mit Sekundenkleber ist am Ende wohl die letzte Möglichkeit wenn nichts anderes greift.
werde wohl mal versuchen die Welle mit Iso zu säubern falls da wirklich etwas Öl oder so drauf ist.

Danke schon mal an euch
Brainsmasher
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Sep 2016, 08:06
so, dass Problem hier ist das Zahnrad rdg0034, bei mir hat es am Schaft einen Riss und ist wohl bei einigen Geräten dieser Bauart als quasi Sollbruchstelle unangenehm aufgefallen. Das Teil gibt es natürlich schon etliche Jahre nicht mehr als Ersatzteil und deshalb ist jetzt basteln angesagt. Ich habe mir für 10€ in der Bucht ein RS-BX 404 geschossen und hoffe das bei dem Spender dieses Teil noch intakt ist. Ich werde den Schaft zusätzlich mit Spulendraht umwickeln/verstärken und diesen mit einem 2 Komponentenkleber fixieren bevor ich das Teil wieder aufpresse. Diese Anleitung zur Reparatur hatte ich im Netz gefunden, allerdings war bei dem Kandidaten das Zahnrad schon in 2 Hälften zerbrochen und hält jetzt auch wieder.
Mal schauen wie es wird.
Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bedien-Problem: Kasettendeck Technics RS-B 605
*Technics-Fan* am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  7 Beiträge
problem mit technics RS-TR474M2
gosu66 am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  12 Beiträge
Technics RS-B405
van_loef am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  3 Beiträge
Tapedeck Technics RS-B965
smb am 04.04.2003  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  2 Beiträge
Technics RS 1500 US
harty am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  2 Beiträge
Technics RS 1500 US
luckylooser am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 15.04.2004  –  6 Beiträge
Problem Membranhub B&W, Technics
typ141 am 26.03.2012  –  Letzte Antwort am 26.03.2012  –  13 Beiträge
Technics Rs-TR 575 kein Ton
mabrusto am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  3 Beiträge
Technics RS-TR373 kein Signal mehr?
Leety-Aravil am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  2 Beiträge
Probleme mit Technics RS-AZ6 Cassettendeck
HCSF am 19.05.2007  –  Letzte Antwort am 23.05.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766