Ortofon Nadel passt nicht, watt nu?

+A -A
Autor
Beitrag
janosch7
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 30. Jun 2018, 12:01
Hallo,

ich habe mir eine neue original Ortofon Nadel NF 15 XE MKII gekauft. Heute gekommen, passt nicht. Auf Bildern sieht die von hinten genauso aus wie die im System verwendete alte Nachbaunadel. Aber das Metallröhrchen ist bei der original Nadel tasächlich dicker und passt nicht die Aufnahme vom Systemkörper.

Habe ich am Ende gar kein FF 15 System? Das hatte ich diese Woche aus der Bucht gefischt um es mit der neuen original Nadel auszuprobieren.


Anderes Ortofon System besorgen? Welches?


Wer kennt sich aus?



Gruß Detlef
Dan_Seweri
Inventar
#2 erstellt: 30. Jun 2018, 12:54
Wenn Du bastelmäßig begabt bist, könntest Du die Nadel von einem Nadeleinschub in den anderen transplantierten.
Wuhduh
Gesperrt
#3 erstellt: 30. Jun 2018, 18:51
Nabend !

Ich setze mal das Einverständnis vom Mitglied " bas87 " voraus und kopiere dessen Bild von einem

Ortofon mit roter Nadel

Ich vermute eine Fertigungstoleranz des Nadeleinschubes beim Röhrchen.

Andernfalls müßte man wiederholt melden, daß diverse Aftermarket- oder Originalnadeln auf die oder die Gehäuse partout nicht passen würden.

Wenn jemand weiterhelfen könnte, wäre das am Rande auch für mich interessant.

MfG,
Erik
evilknievel
Inventar
#4 erstellt: 30. Jun 2018, 19:16
Hallo,

mach doch mal bitte ein Foto von vorne.
Ist der Generator gold oder silber?

Gruß Evil
janosch7
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 30. Jun 2018, 21:12
so, habe mal alles mögliche an beiden Nadeln nachgemessen. Dann beherzter Griff zum Messer und ein wenig an der Kunststoffführung der original Nadel abgeschabt. Mit erhöhtem Puls und ein wenig Kraftaufwand....eingeschoben bis zum Anschlag. Noch 3 Lieder Probe gehört, Riesenunterschied zur Nachbaunadel.


Habe wohl zu schnell aufgegeben und Panik bekommen.


Gruß Detlef

evilknievel
Inventar
#6 erstellt: 01. Jul 2018, 08:03
Wenn der schwere Einschub sich durch zu dicke Seitenwangen erklären läßt, so ist das wohl ein Fertigungsproblem. Das kennt man bei Ortofon auch für die Nadeln vom Dual M20. Wenn es an dem konisch geformten Mittelstift liegt wohl auch.
Würde man die Generatorseiten aufbiegen, könnte man wahrscheinlich die Seitenkodierung entnehmen.Das dürften kleine Plättchen sein, wie bei den anderen Kodierformen auch.
Ortofon hat damit sehr viel Verwirrung gestiftet, obwohl die technischen Spezifikationen der FF/VMS Familie alle gleich sind.
Insgesamt gibt es 4 Einschubformen.
Deshalb werden die Nachbauten als auch die Originalnadeln mittlerweie so gefertigt, daß sie für alle Kodierungen funktionieren.
Konisch mit Schlitzen oben und unten.
Die ursprünglichen FF15 Nadeln haben oben und unten keinen Schlitz.

Gruß Evil
Wuhduh
Gesperrt
#7 erstellt: 01. Jul 2018, 12:43
Salute !

Oh, schön dazzed noch jepaßt hat !

Nagelfeile statt Messer verhindert präventiv Selbstzerfleischung und das Abschleifen / Abtragen wird gleichmäßiger.

MfG,
Erik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon OM30 Nadel passt nicht auf Systemträger
Ralf_Hoffmann am 12.08.2019  –  Letzte Antwort am 13.08.2019  –  13 Beiträge
Ortofon VMS was passt
Refab61 am 29.10.2018  –  Letzte Antwort am 29.10.2018  –  2 Beiträge
Ortofon NADEL
hörnixgut am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  3 Beiträge
Dual/ortofon m20e Nadel Frage
highfreek am 08.09.2016  –  Letzte Antwort am 25.10.2019  –  19 Beiträge
Welches Laufwerk passt zum Ortofon M2 Bronze
Kocker am 01.01.2019  –  Letzte Antwort am 01.01.2019  –  7 Beiträge
Nadel schief - Ortofon Vigor
6C33C am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  3 Beiträge
Ortofon aber welche Nadel
JayZuFu am 13.05.2014  –  Letzte Antwort am 15.05.2014  –  18 Beiträge
passt die ortofon 2m nadel auf das broncesystem
mossclass am 17.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  12 Beiträge
passt???: Ortofon -> Project -> Cambridge
wuestensturm am 25.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  9 Beiträge
Ortofon Alpha Nadel ersetzen
powermoarc am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.357 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedMacropodux
  • Gesamtzahl an Themen1.535.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.215.217

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen