Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual/ortofon m20e Nadel Frage

+A -A
Autor
Beitrag
highfreek
Inventar
#1 erstellt: 08. Sep 2016, 04:01
Hallo,

ich hab hier noch ne m20e Nadel, auf welchen Systemkörper passt die noch, außer m20?

Bei ortofon VMS Systemen z.B. müsste ich einen mm wegfeilen

gruß
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2016, 05:41
Moin !

Die F- und FF-Modelle werden tauglich sein.

Meistens beruht die Schwergängigkeit auf den Fertigungstoleranzen des Führungsstiftes, der selbstverständlich die richtige Form haben muß. Am gängigsten ist der mit den zwei Mulden an den Seiten. Nur nicht in die Führung reinwürgen !

MfG,
Erik
8erberg
Inventar
#3 erstellt: 08. Sep 2016, 06:15
Hallo,

Ortofon hat damals schon damit "codiert", so sollten die guten und edlen Nadeln nicht auf die "Consumer"-Modelle passen...


Peter
highfreek
Inventar
#4 erstellt: 08. Sep 2016, 17:05

Wuhduh (Beitrag #2) schrieb:
Moin !

Die F- und FF-Modelle werden tauglich sein.

Meistens beruht die Schwergängigkeit auf den Fertigungstoleranzen des Führungsstiftes, der selbstverständlich die richtige Form haben muß. Am gängigsten ist der mit den zwei Mulden an den Seiten. Nur nicht in die Führung reinwürgen !

MfG,
Erik


Ich glaube eher das VMS und FF Modelle gleich sind, darauf deuten die Ersatznadeln bei EBAY hin. Das M20 passt nicht auf mein VMS da es 1 mm höher ist, das hat mir dem Einschub selbst nichts zu tun. Es lässt sich nicht ganz einschieben da es eine "schiefe Ebene" ist und oben am System anstößt bevor es ganz drin ist.

gruß
ps310
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Sep 2016, 20:18
Meine M20 - Nadel passt leider nicht auf mein Ff150,
War leider ein Fehlkauf!

Hoffe, es hilft!
Lg,
Stephan
MAG63
Stammgast
#6 erstellt: 09. Sep 2016, 06:29
Hier zur Info in Bildern

M20E-VMS20-1

Links der Einschub der M Serie, rechts die VMS Serie. Die M-Serie hat einen quadratischen Magneten, beim VMS ist er rund. Teoretisch könnte der VMS Einschub auf die FF-Serie passen, der Einschub hat aber keinen Magneten.
thebosswas
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Sep 2016, 10:36
... und hier noch ein paar ergänzende Bilder aus Sicht des M20 Bodys:

image

und in gleicher Reihenfolge ...

image

image

image

Und in den goldenen M20 Dual Body passen die folgenden Einschübe:

image

und zu guter letzt: die beiden sind untereinander austauschbar:

image

image

------------------------------------------------------------

ich selber höre aktuell mit diesen Kombinationen, die Nadeln auf den Bildern oben sind teilweise alt oder defekt:

image
MAG63
Stammgast
#8 erstellt: 09. Sep 2016, 10:55
Hallo Uwe,

auf deinen Bildern ist zu sehen, dass dein Nadeleinschub vom M20E die gleiche Kunststoffführung hat wie die FF Einschübe, das liegt wohl am Systemträger von Dual. Die original Ortofon haben dann scheinbar einen Systemträger mit anderer Kunststoffführung, wie bei meinen beiden Bildern zu sehen ist.
highfreek
Inventar
#9 erstellt: 09. Sep 2016, 16:05
Danke für die Bilder

Hmm, nach deinen Bildern sollte man meinen der M20ENadeleinschub müßte auch in einen FF15 Body passen.

Obwohl PS310 etwas anders sagt......

Meine Dual m20 Nadel und meine ortofon m 20 Nadel sind allerdings vom Einschub her völlig identisch event. kommt es auch noch aufs Bj. an
highfreek
Inventar
#10 erstellt: 09. Sep 2016, 16:20
@ UWE : ist zwischen dem M20E System Body und der F15 Nadel noch 1 mm Luftspalt ? (Oberkannte Kunstofffront der Nadel)

gruß
thebosswas
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 09. Sep 2016, 19:06
ich denke nicht, dass das geht; M20 passt nicht in den FF15 Body wie man hier sieht:

image

Den Grund kann man hier gut erkennen:

image

image

Oder von vorne; noch genug Platz vorhanden, um den Einschub ganz durchzuschieben.

image

ABER: wenn du mit der Feile die Vorderkannte vom FF15 entfernst, sollte der DUAL M20 Einschub passen.


[Beitrag von thebosswas am 09. Sep 2016, 19:08 bearbeitet]
highfreek
Inventar
#12 erstellt: 10. Sep 2016, 07:21
Danke jetzt ist alles geklärt.

thebosswas
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 10. Sep 2016, 07:35
Bitte
highfreek
Inventar
#14 erstellt: 10. Sep 2016, 18:18
so, ne 1/4 Std rumgefeilt am VMS Systemkörper und die Dual M20E Nadel passt rein und funktioniert auch.


Morgen gibts auch ein Bild davon
highfreek
Inventar
#15 erstellt: 11. Sep 2016, 06:29
Bilder´s


DSCI0071



DSCI0073



gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual M20E
achim96 am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2014  –  35 Beiträge
Ortofon M20E, Dual 20E, Unterschiede ?
highfreek am 15.07.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2015  –  7 Beiträge
alternativen zum ortofon m20e
rinderwurst am 14.02.2012  –  Letzte Antwort am 16.02.2012  –  4 Beiträge
M20e, neue Nadel gesucht
tjs2710 am 22.04.2014  –  Letzte Antwort am 23.04.2014  –  9 Beiträge
Was für eine Nadel für Ortofon M20E
beeble2 am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 01.10.2012  –  65 Beiträge
Dual M20E an Ortofon ff15D für Dual1237 ?
Toko70 am 09.03.2011  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  13 Beiträge
Dual 721, Ortofon M20E - Welche Einstellungen in Phono Box S??
kosmonaut_75 am 18.08.2016  –  Letzte Antwort am 18.08.2016  –  3 Beiträge
Ortofon NADEL
hörnixgut am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  3 Beiträge
Dual CS 630Q mit Ortofon Nadel 20 oder eine sphärische
Alice_Blackmore am 30.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  16 Beiträge
Welcher Preamp zwischen Dual M20E und Pianocraft?
bastiao am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 24.04.2012  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDJuLight
  • Gesamtzahl an Themen1.346.084
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.515