Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Riemen für Tapedeck

+A -A
Autor
Beitrag
Großinquisitor
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 03. Dez 2004, 17:13
Hallo Leute,


ein Kollege hat mir ein altes Hitachi Tapedeck vermacht, 15 Kilo Analogtechnik.

Würd gerne versuchen das Tape wieder flott zu bekommen, da es für sein Alter doch schon so einiges an Features bietet, welche man eigentlich in der damaligen Zeit nicht so oft vorfand, wie z.B. automatische Bandeinmessung usw.

Mein Problem ist, ich bräuchte zwei neue Riemen, einen für den Capstanantrieb, und einen für die Bandwickel.
Der Capstanriemen ist ausgeleiert, und der für die Wickel ist angerissen und bringt daher keine Kraft mehr rüber.

Es ist ein Hitachi D 5500 M


Hat jemand ne Idee wo ich passende Riemen herbekommen könnte?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe


Wolfgang_K.
Inventar
#2 erstellt: 04. Dez 2004, 11:18
Beim Conrad gibt es verschiedenste Riemen für Tape-Decks im Set. Könnte durchaus sein da auch etwas für Ihr Gerät passen könnte. Einfach mal im Netz unter www.conrad.de suchen..
Großinquisitor
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 08. Dez 2004, 14:25
Hi, Danke, aber dieses Riemenset vom Conrad ist gänzlich ungeeignet.

Das Riemenset für Tapedecks besteht aus Vierkantriemen ?!?!, anstelle Flachriemen.

Das einzige Flachriemenset ist so ein Universalset für Plattenspieler, und 20cm lange Riemen bringe ich nicht unter im Deck


Hat vielleicht noch wer ne Idee wos sowas geben könnte? Hätte nich gedacht das es sich so umständlich gestaltet da an was vernünftiges ran zu kommen.


[Beitrag von Großinquisitor am 08. Dez 2004, 14:25 bearbeitet]
RealHendrik
Inventar
#4 erstellt: 08. Dez 2004, 17:05
Vierkantriemen sollte Dir eigentlich jeder Radioschrauber besorgen können. Die Dinger gibt's in allen nur denkbaren Größen... Tip am Rande: Die beschädigten Riemen ausbauen und die Länge messen (stramm zusammenlegen und dann die Halblänge verdoppeln). Die Kantenlänge dürfte sich einfacher ermitteln lassen ;-) Mit diesen Werten zum Schrauber gehen und nach Ersatzriemen fragen, die geringfügig kleiner sind.

Gruss,

Hendrik
Bernd
Stammgast
#5 erstellt: 08. Dez 2004, 17:18
kein Problem, wenn die Abmessungen bekannt sind:

http://www.tversatzt...50fb3d425e4fdcc0fa5f
Großinquisitor
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 08. Dez 2004, 22:27
Flache Riemen solltens sein.

@Bernd

Danke für den link.

Die Seite sieht erfolgversprechend aus bei dem Angebot.


[Beitrag von Großinquisitor am 08. Dez 2004, 22:27 bearbeitet]
schmidtchen
Neuling
#7 erstellt: 11. Dez 2004, 20:06
Hallo,
Habe selber Riemen gesucht für ein Tonbandgerät. Hier ein Link wo Du vielleicht fündig werden kannst.
http://s109412501.alturo-host.de/elektro-ersatzteile/shop/
Gruß
Harald
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Riemen für Pioneer-Tapedeck
vinyl-matze85 am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.05.2004  –  5 Beiträge
Riemen für Braun Tapedecks?
hifi-chris am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  2 Beiträge
Riemen
Stifmeister am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  4 Beiträge
Welcher Riemen für Zarathustra S4
Plattfisch am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  3 Beiträge
Thorens TD 145 - Riemen
Woller am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  2 Beiträge
Antriebsriemen für Capstan-Schwungrad bei Tapedeck
AlexG1990 am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 24.07.2009  –  4 Beiträge
Tapedeck - zieht das Kasettenband ein
arisdergreek81 am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 31.08.2010  –  5 Beiträge
Rega P3 Riemen ECKIG ?1
hunter67 am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  6 Beiträge
Plattenspieler Tokaido RK 2000 Riemen
lolle88 am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 13.10.2012  –  4 Beiträge
Brauche ich BIAS am Tapedeck?
Texter am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedkairogalski
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.509