Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mikro Seiki M 2000 ???

+A -A
Autor
Beitrag
Leines
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Aug 2003, 09:23
Habe mit einem restposten aus einem musikfachgeschäft ein system bekommen Mikro Seiki M 2000, weiß jemand von wann das ist? ist es gut und wenn ja für welchen Plattenspieler und wo würde man dafür ersatznadeln bekommen. Das system ist von der form her nicht üblich, ist momentan eine Nadel drin und vermutlich ist es neu.


Danke Leines
funny1968
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Aug 2003, 14:17
MIRCO SEIKI gibt es schon lange nicht mehr.

Alle Infos hier:


http://www.my-micro.de/micro_produkte.htm
Holger
Inventar
#3 erstellt: 25. Aug 2003, 16:44
Müsste en MM-System sein, Micro hat seinerzeit recht einfache MMs (gebaut von Audio-Technica oder Sanyo oder so) mit seinen Einsteigerplattenspielern angeboten.
Ich würde das System nutzen, solange es noch gut klingt, oder es einfach mal per Ebay anbieten. Wenn Du es einsetzen willst, stelle Auflagekraft und Antiskating auf 1,5g ein, das ist bestimmt weder zu viel noch zu wenig.
Wegen einer Ersatznadel würde ich mir keinen Kopf machen, dafür ist das System selbst wahrscheinlich schon zu alt und die Ersatznadel, wenn man überhaupt eine findet, im Vergleich zu einem neuen System zu teuer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mikro Seiki DQX 500
tomkuepper am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  17 Beiträge
Mikro Seiki DD20
*mil* am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  41 Beiträge
Tellerlager Mikro Seiki MB10, Neubau
derjungeW. am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  2 Beiträge
Gewicht M-Seiki Headshell?
Nikoma am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2008  –  2 Beiträge
Justierungsfehler am Mikro Seiki MA-505
PJonLiner am 21.05.2013  –  Letzte Antwort am 22.05.2013  –  10 Beiträge
String für Micro Seiki
Didi53 am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  3 Beiträge
Antriebsriemen Micro Seiki 111
micro111 am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  5 Beiträge
Teac X 2000 M
FordPuma am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  3 Beiträge
reloop 2000 mk2
curry am 14.08.2003  –  Letzte Antwort am 15.08.2003  –  8 Beiträge
Welche gute Phonovorstufe für Dynavector - SME - Micro Seiki - Accuphase - JBL Kette
froschforscher am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 86 )
  • Neuestes Mitglieduldi1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.287
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.531