Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teac X 2000 M

+A -A
Autor
Beitrag
FordPuma
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jan 2005, 19:50
Hallo,

bin über diesen Link durch Zufall gestosen. Gut, der Preis ist jenseits von gut und böse. Ich kann mir aber gar nicht so richtig vorstellen das es noch neue Maschinen geben soll. Wie seht Ihr das, das ab und an immer mal wieder neue "Alte" Hifi Schätzchen auftauchen?

http://www.audioscop...h=29&products_id=682
Wolfgang_K.
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2005, 17:58
Möglich ist alles, diese Teac-Machinen waren technisch und optisch schon erste Sahne. Nur mit Ersatzteilen und Reparatur-Service wird es nicht so sehr gut aussehen. Wenn ich mir heute eine Bandmaschine zulegen würde, dann käme aus oben genannten Gründen nur ReVox in Frage.

Das Leben kann manchmal grausam sein.
-scope-
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Jan 2005, 18:24
Hallo,


Ich kann mir aber gar nicht so richtig vorstellen das es noch neue Maschinen geben soll.


Von einer "neuen" Maschine ist im Text auch nicht die Rede.
Es wird lediglich geschrieben, dass der Zustand Neuwaren-ähnlich sei.

Wahrscheinlich stand das Ding bei einem Rentner im Regal, der es in den letzten 10 Jahren nur´n paar Stunden hat spielen lassen. Die heben sogar den Karton oft auf


käme aus oben genannten Gründen nur ReVox in Frage.


...ja aber die sind soooooo hässlich und der Nextel lack klebt nicht selten wie Lakritz.

Als Liebhaber alter Bandmaschinen hat man doch ohnehin immer 2 oder 3 Schlachtleichen Im Keller, aus denen man Ersatzteile entnehmen kann...oder?

Das ist doch ohnehin nur etwas "für Freaks", die stets genau wissen wo es ihrem Liebling grade weh tut, und wie man "heilen" kann....


[Beitrag von -scope- am 29. Jan 2005, 19:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Plattenspieler 2000 ? +X
Saturn74 am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.09.2008  –  153 Beiträge
Mikro Seiki M 2000 ???
Leines am 23.08.2003  –  Letzte Antwort am 25.08.2003  –  3 Beiträge
Teac
Smoke_Screen am 24.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  3 Beiträge
Shure M 97 X E
Mallias am 28.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  12 Beiträge
Teac A 800 Tape, einmessung ??
alonso am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  2 Beiträge
Braun PS 450 an Denon avr-x 2000 kein Sound!
synphonie1 am 15.06.2014  –  Letzte Antwort am 15.06.2014  –  12 Beiträge
reloop 2000 mk2
curry am 14.08.2003  –  Letzte Antwort am 15.08.2003  –  8 Beiträge
Sony PS-X 23BS - Brauchbar?
Rade20 am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  8 Beiträge
Teac V-500X
TRock am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  7 Beiträge
Teac A 2300 SX
6C33C am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.039