Tonabnehmer für Technics sl 1310 (ohne MK)

+A -A
Autor
Beitrag
Uhwah
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Feb 2019, 21:58
Hallo ich bin schon seit Wochen am mitlesen im Bereich Analogtechnik. Gestern habe ich es dann getan und mir über Ebay Kleinanzeigen einen Technics sl 1310 gekauft .

Soweit scheint der Zustand wirklich sehr gut zu sein. Jedoch ist als Tonabnehmer ein Shure M70EJ mit verbogener Nadel verbaut. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem guten Tonabnehmer für mein Gerät.
Ich habe gelesen das der sl 1310 einen relativ schweren Tonarm hat und ich dadurch nicht alle Tonabnehmer verwenden kann.
In vielen Beiträgen ist der Denon dl 110 empfohlen worden. Jedoch sind diese Beiträge meist älter und das Teil kostet mittlerweile 180€. Ist der Denon trotzdem noch eine Empfehlung? Gibt es bessere Alternativen?
Ich wäre bereit bis 300€ auszugeben.

Des Weiteren glaube ich dass keine original Headshell auf dem Gerät ist. Es steht Groß EXCEL drauf. Wiegt mit Küchenwaage gewogen 7 Gramm ohne Schrauben und ohne Tonabnehmer.
Empfiehlt es sich da auch gleich was neues zu kaufen?

Angeschlossen wird der Plattenspieler an den Phono Eingang meines Denon x3500 AVR.

Anbei noch ein Paar Bilder

Technics SL 1310
Technics SL 1310
Headshell
Shure M70EJ
Wuhduh
Gesperrt
#2 erstellt: 25. Feb 2019, 02:45
Moin !

Das Headshell könnte einen Fetischisten oder Sammler interessieren, der sowas noch nicht hat. Alternativ kannste es auch behalten.

Kannst eine rare N75ED - Nadel für das Shure kaufen. Oder upgraden auf Shure M95ED, auch elliptisch.

Glaube mich zu erinnern, daß die Ortofon OM-Serie zu hoch ist, auch wenn das Headshell zufällig für einen Höhenausgleich sorgen könnte.

Die Technics-Feties können hier mehr zu anderen TA melden. Bis 300,00 Euro geht ja einiges.

MfG,
Erik
Marsilio
Inventar
#3 erstellt: 25. Feb 2019, 13:10

Wuhduh (Beitrag #2) schrieb:
Moin !

Kannst eine rare N75ED - Nadel für das Shure kaufen.


NEIN, das macht keinen Sinn. Die N75-Nadeln passen definitiv nicht in den M70-Korpus.
(Umgekehrt hingegen ist möglich, die N70- und N72-Nadeln kann man auch am M75 betreiben)

LG
Manuel
#linn-fan#
Inventar
#4 erstellt: 25. Feb 2019, 13:20

Uhwah (Beitrag #1) schrieb:
Des Weiteren glaube ich dass keine original Headshell auf dem Gerät ist. Es steht Groß EXCEL drauf. Wiegt mit Küchenwaage gewogen 7 Gramm ohne Schrauben und ohne Tonabnehmer.
Empfiehlt es sich da auch gleich was neues zu kaufen?


Nun aus Gründen der Originalität macht das Sinn. Aus techn. Gründen weniger, da dein Headshell ca. das gleiche Gewicht hat wie das Technics. Passt soweit.

R.


[Beitrag von #linn-fan# am 25. Feb 2019, 13:21 bearbeitet]
TheTekk
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 26. Feb 2019, 21:36
Habe am 1300er das Audiotechnica AT-F7 (elliptisches MC) an einem AT-MG10 (10 Gramm) und muss das Gegengewicht ganz vor schrauben.

Hört sich soweit alles fein an, dein Budget wäre aber dann weg

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_226b


[Beitrag von TheTekk am 26. Feb 2019, 21:37 bearbeitet]
U87ai
Stammgast
#6 erstellt: 26. Feb 2019, 22:09
Skinny Puppy!
Uhwah
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Feb 2019, 21:20
Hallo,

das AT-F7 habe ich mir jetzt mal angesehen. Würde mir ganz gut gefallen jedoch kann mein Receiver nur MM Tonabnehmer. High Output MC ginge natürlich auch.

Ich habe jetzt mal versucht mir passende Tonabnehmer (die ungefähr von der Dynamischen Nadelnachgiebigkeit passen) herauszusuchen.

Bis jetzt habe ich:

- Denon DL-110
- Audio Technica VM540ML

Wobei von den Angaben beim Cartridge Resonance Evaluator bei vinylengine.com ist der Denon auf jeden Fall im grünen Bereich. Beim VM540ML kommt es darauf an ob ich mit 15 oder mit 20 cm/dyn rechne.


[Beitrag von Uhwah am 27. Feb 2019, 22:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer für Technics SL-1310
mattiwutti am 25.10.2019  –  Letzte Antwort am 30.10.2019  –  24 Beiträge
Technics SL-1310 MK ll
Josef1 am 20.04.2010  –  Letzte Antwort am 21.04.2010  –  2 Beiträge
Technics SL-1310 brummt
2_XP am 12.02.2021  –  Letzte Antwort am 21.02.2021  –  7 Beiträge
brauche Rat für Tonabnehmer Technics SL 1310
mattiwutti am 03.09.2018  –  Letzte Antwort am 05.09.2018  –  8 Beiträge
Haube für Technics SL-1310
pet2 am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2024  –  10 Beiträge
Technics SL 1310
Analog_72 am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  4 Beiträge
Anleitung Technics SL-1310
jackfoley am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2022  –  42 Beiträge
Neuer TA für Technics SL-1310 gesucht!
Klingklang221 am 01.02.2017  –  Letzte Antwort am 21.08.2018  –  40 Beiträge
SUCHE TECHNICS SL 1310 Bedienungsanleitung
Dr_P!LLE am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  3 Beiträge
Technics SL-1300/1310 MK nix / Fragen- & Sammelthread
Antiphon am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2020  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.209 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedxcrist
  • Gesamtzahl an Themen1.552.369
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.567.996

Hersteller in diesem Thread Widget schließen