Tonarm: Gummis, Messer, etc.

+A -A
Autor
Beitrag
Tommy_Angel
Inventar
#1 erstellt: 30. Dez 2004, 14:06
Also zunächst mal Allen einen guten Rutsch!

Jetzt meine Frage, man will ja an sich arbeiten. Mit Holgers Hilfe habe ich auf einem KD 550 von Kenwood einen SME 3009 improved eingebaut. Läuft, macht Spaß, alles oki.

Was aber sind nun Messer, Gummis, etc. beim Tonarm, welche Funktion haben die. Das die Ablage für den Tonarm eine Gummiauflage hat versteh ich ja noch. Was hat es mit Silikondämpfung auf sich? Hab ich sowas?

Wäre für etwas ausführlichere Erläuterungen zwecks Weiterbildung dankbar!
Arminschen
Stammgast
#2 erstellt: 30. Dez 2004, 18:13
Hallo Tommy_Angel!

Also:

Sme-Tonarme dieser Baureihe haben ein Messerschneidlager, d.h. am Tonarmlagerpunkt ist beidseitig ein Messer, daß in eine Kerbe liegt als horizontllager.

Falls Du vor dem Tonarm eine Wanne hast in die ein Paddel, das am Tonarm befestigt ist, kann man dies Wanne mit Silikonöl befüllen, das dämpft den Tonarm bei nicht exakt passender compliance.

Arminschen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Nadel scharf wie Messer
Richard3108 am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  11 Beiträge
MC Plattenspieler, Tonarm, Nadel etc
nik13nakone am 24.03.2018  –  Letzte Antwort am 26.03.2018  –  19 Beiträge
Antriebsprobleme bei Tapedeck aufgrund eines "defekten" Gummis
Django8 am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  2 Beiträge
Tonarm-Innenverkabelung
karellen am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  5 Beiträge
TONARM
baadb am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  9 Beiträge
Unterschiede S-Tonarm/gerader Tonarm
Burkie am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 24.02.2013  –  3 Beiträge
Tonarm für den TD 115
asta am 26.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  2 Beiträge
Problem mit Tonarm [gelöst]
E_wie_Ente am 05.04.2014  –  Letzte Antwort am 07.04.2014  –  8 Beiträge
Tangential-Tonarm für Thorens TD160
kempi am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  5 Beiträge
Tonarm-Abheber?
PhonoSophal am 02.02.2003  –  Letzte Antwort am 13.03.2003  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedFaYsT91
  • Gesamtzahl an Themen1.407.307
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.293

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen