Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonabnehmer für Braun PD 550- Hilfe !

+A -A
Autor
Beitrag
mcgiffnix
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Apr 2005, 08:42
Hallo Leute,

meine momentane Hifi-Baustelle heißt: Studio PC1.

Hier wurde ein Direktantriebler, der PD 550 eingebaut. Nun suche ich den bestmöglichen Tonabnehmer für diese Lösung.
Im Auslieferungszustand ist ein V15 Shure verbaut. Dieser wurde nur in die Headshell eingeklipst...Schlechte Lösung !

Es sollten nur MM-Systeme zur Anwendung kommen, da zuviel Metall im Aufbau stecken ( Alu, Stahl und Grauguss ). MC-Systeme fallen damit durch.

Welche MM -Alternativen könnt Ihr mir vorschlagen ?

Gruß
mcgiffnix

Ps. Eine gut erhaltene Haube suche ich auch !!
Holger
Inventar
#2 erstellt: 08. Apr 2005, 10:04
Eigentlich ein klasse System, und die Clip-Befestigung ist durchaus okay, wie auch die in vielen Duals (bei denen gibt's auch ein V 15 III mit Klickbefestigung).
Man hat sofort den korrekten Einbauwinkel.
Nur noch die Auflagekraft einstellen und fertig.
Wenn's also finanziell passt, würde ich in eine MR-Nadel für das Shure investieren (etwas über 150 Euro).
mcgiffnix
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Apr 2005, 18:05
Hallo Holger,

was macht den eine MR-Nadel für einen Sinn, wenn die Systembefestigung so plünnig ist? Sollte ich dann ev. das V15 in seiner Aufnahme verkleben, damit es eine solide Verbindung eingeht ?
Da halte ich ein Systemwechsel für besser. Anhand des eingeklipsten Systems, kann ich ja den Überhang genau bestimmen und mit der Scheu-Schablone die Feinausrichtung.

Ich hatte mal eine Audio PC 4000( Kompaktanlage ) wo ein ähnlicher Plattendreher eingebaut war. Dort werkelte ein Shure M-95, mit hervorragenden Klangeigenschaften ( aus der Erinnerung heraus bewertet ) Nur muss es aber nicht das Optimum darstellen, bestimmt gibt es noch andere Tonabnehmer-Schönheiten fürs Ohr !

Gruß
mcgiffnix
uglyripper
Stammgast
#4 erstellt: 08. Apr 2005, 18:50
Hallo,
wenn das M95 in Deinen Ohren schon hervorragende Klangeigenschaften entwickelte, wirst Du beim V15 mit originaler MR Nadel den Mund nicht mehr zubekommen...

Gruß uglyripper
mcgiffnix
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Apr 2005, 11:39
Hallo uglripper,

ja, wenn das so ist, werde ich mich auf das V 15 einnorden.
Der MR- Nadeleinschub schaut aber anders aus. Möglicherweise muss ich dann die Kunststoff-Einklips-Aufnahme umändern. Wenn das geht, werde ich das auch machen. Dazu werde ich dann aber auch den Systemträger dauerhaft einkleben...für eine bessere Verbindung. Nur der MR-Einschub wird dann noch austauschbar sein.

Für weitere Anregungen bin ich sehr aufgeschlossen!! Nur zu Leute, her mit Euren Tipps !

Gruß
mcgiffnix
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer für Luxman PD 284
fogelkind am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.02.2014  –  21 Beiträge
Tonabnehmer ADC 550 XE kompatibel mit ADC 550 E?
rd350ypvs am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2014  –  18 Beiträge
Tonabnehmer Kaufberatung - Luxman PD-284
vatana am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 30.01.2016  –  20 Beiträge
Tonabnehmer
HiFiMan am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  3 Beiträge
Tonabnehmer?
Ampeer am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  6 Beiträge
Plattenspieler Braun PS 550 S - Teile gesucht
#Krystian# am 17.07.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2012  –  4 Beiträge
Luxman PD 284 suche neue Nadel
tsakitsan am 23.04.2012  –  Letzte Antwort am 25.04.2012  –  6 Beiträge
Luxman PD 277 Pinbelegung Kabel TA
akool am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 19.03.2008  –  2 Beiträge
AT14EaV - Hilfe zum Tonabnehmer
45collector am 24.03.2014  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  49 Beiträge
Braun Plattenspieler
WolfgangFM am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.792